Zutaten

23 forschungsbasierte Vorteile von Bockshornklee für Haut, Haare und Gesundheit

Wenn Sie sich fragen, was Bockshornklee ist? Es ist eine der häufigsten Küchenzutaten, die zum Kochen von Rezepten verschiedener Küchen verwendet werden, und bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich. Die leicht bitter schmeckenden Bockshornkleesamen oder die Blätter reichen gerade aus, um Ihr Haar zu pflegen und Ihren Hautton zu bereichern, abgesehen davon, dass Sie Ihre Gesundheit von innen heraus stärken. In diesem Artikel untersuchen wir einige der besten Vorteile von Bockshornklee mit Nährwertangaben.

Bewährte Vorteile von Bockshornklee für Haut, Haare & amp; Gesundheit

Bockshornklee, unsere ureigene „Methi“, deren wissenschaftlicher Name Trigonella foenum-graecum lautet, ist ein exklusives und ältestes Kraut, das in Nordafrika, Westasien und Südosteuropa beheimatet ist, obwohl es weltweit angebaut und konsumiert wird.

Die Wirkstoffe in Bockshornklee laut einer von IOSR durchgeführten Studie sind Tannine, Kohlenhydrate, Glykoside, Phenole und Harze, Flavonoide, Alkaloide und Terpene. Bockshornklee, der auf dem asiatischen Kontinent weit verbreitet ist, ist ein Liebling vieler Inder. Während Samen als „Menthulu“ und die Blätter als „Menthikura“ in Telugu bezeichnet werden, wird dasselbe in Hindi, Bengali, Gujarathi, Oriya, Punjabi Urdu und Sanskrit als „Methi“ bezeichnet, während es als „Vendayam“ bezeichnet wird. auf Tamil und „Ventayan“ auf Malayalam.

Nährwerte von Bockshornklee:

Für 1 Esslöffel Bockshornkleesamen (11,1g) enthält:

  • Kalorien: 35,9
  • Gesamtfett: 0,7 g
  • Natrium: 7,4 mg
  • Kalium: 85,5 mg
  • Kohlenhydrate: 6,5 g
  • Netto-Kohlenhydrate: 3,7 g
  • Faser: 2,7 g
  • Proteine: 2,6 g

Wie viel Bockshornklee-Dosierung sollte ich täglich verwenden??

Die tägliche Verzehrsdosis von Bockshornkleepulver oder Samen oder Blättern variiert jedoch je nach dem Problem, das Sie bekämpfen möchten. Idealerweise sollte die Dosierung auf 5 bis 50 Gramm pro Tag beschränkt werden, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Nachdem Sie nun die Herkunft, Geschichte, Nährwerte und Dosierung von Bockshornklee kennen, werden wir nun die Vorteile von Methi Dana und die Verwendung von Bockshornkleesamen verstehen?

Wissenschaftlich nachgewiesene Vorteile von Bockshornklee:

Hier haben wir 23 evidenzbasierte Vorteile von Bockshornklee für Haut, Haare und Gesundheit zusammengetragen. Schauen wir uns sie an.

Bockshornklee verwendet

Gesundheitliche Vorteile von Bockshornklee:

Hier haben wir die 15 wichtigsten gesundheitlichen Vorteile von Bockshornklee zusammengestellt. Schauen wir uns sie an.

1. Bockshornkleesamen Wasser zur Brustvergrößerung:

Abhilfe Beschreibung:

Wenn Ihnen die geringe Größe Ihrer Brüste peinlich ist, machen Sie sich keine Sorgen! Hier ist ein einfaches, aber wirksames Mittel für Sie. Lassen Sie alle teuren Cremes zur Brustvergrößerung weg und folgen Sie diesem natürlichen Regime, um die Größe Ihrer Brüste zu vergrößern. Bockshornklee-Gewürz hat die Kraft, den Östrogen-Hormonspiegel in Ihrem Körper zu erhöhen.

Zubereitungshinweise:

  • Nehmen Sie drei Gramm Bockshornkleesamen und weichen Sie sie über Nacht ein.
  • Frühmorgens die eingeweichten Bockshornkleesamen abseihen.

Nutzungsrichtlinien:

  • Verzehren Sie das abgesiebte Bockshornkleesamenwasser auf nüchternen Magen.
  • Dies wird die Hormone in Ihrem Körper wieder ins Gleichgewicht bringen und innerhalb weniger Monate sicherlich einige positive Veränderungen in Ihren Brüsten bewirken.
  • Befolgen Sie das Regime unbedingt für ein paar Monate, um zu sehen, wie Ihre Brüste an Größe wachsen.

2. Erhöht die Muttermilchproduktion:

Abhilfe Beschreibung:

Dies gilt allen Müttern und Schwangeren; Da Sie kurz vor der Geburt Ihres Neugeborenen stehen, denken Sie immer daran, dass Sie eine gute Milchproduktion für das Baby benötigen. Und zu diesem Zweck können Sie die bekömmliche Güte von Bockshornkleesamen verwenden. Die Zusammensetzung von Bockshornkleesamen ist eine wesentliche Formel für stillende Mütter. Um die Muttermilchproduktion in Ihrem Körper zu steigern, sollten Sie also Bockshornkleesamen oder Dal oder Curry aus Bockshornkleeblättern konsumieren.

Zubereitungshinweise:

Bockshornklee kann in verschiedenen Formen eingenommen werden und Sie wählen die einfachste von allen!

  • Du könntest einfach einen Teelöffel Bockshornkleesamen in den Mund nehmen und mit etwas Wasser schlucken oder wenn du mit der Bitterkeit in Ordnung bist, könntest du darauf kauen.
  • Die Bockshornkleesamen keimen lassen, indem man sie einige Zeit in Wasser einweicht und sie in ein sauberes weißes Tuch gewickelt in einer dunklen Ecke ruhen lässt. Füge die Sprossen zu deinem Salat hinzu oder koche sie einfach, presse eine Zitrone aus und knabbere sie als Snack.
  • Einen Teelöffel Bockshornkleesamen in ein Glas heißes Wasser geben und ziehen lassen. Den Tee abseihen, etwas Honig dazugeben und austrinken.
  • Nehmen Sie eine Handvoll Bockshornkleesamen, rösten Sie sie trocken und mahlen Sie sie zu einem feinen Pulver. Fügen Sie dieses Pulver als Gewürz zu Ihren Currys und Salaten hinzu.
  • Nimm frische Bockshornkleeblätter, wasche sie gut und brate sie mit Gemüse deiner Wahl an und iss es mit Roti oder Reis oder du könntest es auch als Sandwichfüllung verwenden!
  • Wenn Sie Methi ganz einfach essen möchten, geben Sie die frisch gehackten Bockshornkleeblätter zum Weizenmehl und machen Sie Parathas. Leckere Methi Parathas!

Nutzungsrichtlinien:

  • Verzehren Sie täglich Methi-Samen oder -Blätter, bis Sie das Gefühl haben, dass die Muttermilch auf ein proportionales Niveau angestiegen ist.
  • Danach können Sie die Einnahme auf dreimal pro Woche anpassen und später entsprechend anpassen.

3. Tolles Heilmittel gegen Fieber und Halsschmerzen:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamen sind eines der vielversprechendsten Hausmittel gegen Fieber und Halsschmerzen. Bockshornkleesamen können Infektionen und andere grippebedingte Symptome mühelos bekämpfen. Aus diesem Grund raten Ihnen die meisten Experten, dieses Getränk bei einer Erkältung oder Grippe zu sich zu nehmen.

Zubereitungshinweise:

  • Alles, was Sie tun müssen, ist einige Bockshornkleesamen zu nehmen und in Wasser einzuweichen.
  • Fügen Sie etwas Limette und Honig hinzu.
  • Achte darauf, dass das Wasser etwas warm ist.

Nutzungsrichtlinien:

  • Jetzt trinken Sie es herunter und wir versichern Ihnen, dass Sie innerhalb von ein paar Tagen viel Linderung von Erkältungs- und Grippebeschwerden finden werden.
  • Es ist ratsam, den Bockshornklee-Eintopf mindestens 3 Tage lang zu trinken, um die beste Linderung zu erzielen. Wiederholen Sie dies, bis Sie eine gute Linderung verspüren.

4. Beruhigender Bockshornklee-Tee für gesundheitliche Probleme von Frauen:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamen können auch eine schnelle Lösung für alle gesundheitlichen Probleme von Frauen wie Magenkrämpfe und Bauchschmerzen während der Menstruation sein. Es kann auch Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen und andere Arten von Ereignissen verhindern, die während der Wechseljahre oder Schwangerschaft auftreten. Sie sorgen das ganze Jahr über für Ruhe und Gelassenheit. Auch Menschen, die ihre Stimmung ändern müssen, können durch die regelmäßige Verwendung von Bockshornkleesamen definitiv eine Lösung finden. Dieses ist wie ein Schmerzmittel, das wirklich gut für Ihre Gesundheit sorgen und sie auch verbessern kann.

Zubereitungshinweise:

  • Erhitze ein Glas Wasser.
  • Fügen Sie ein paar Minzblätter, Basilikumblätter und ein kleines Stück Zimtstange hinzu.
  • Lass es eine Minute kochen.
  • Wenn es heiß ist, fügen Sie einen Teelöffel Bockshornkleesamen hinzu und lassen Sie es eine Minute ruhen.
  • Sobald der Bockshornkleegeschmack in den Tee eingezogen ist, fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft und Honig hinzu.
  • Gut umrühren und servieren.

Nutzungsrichtlinien:

  • Trinken Sie diesen Tee einmal täglich, um Ihre Gesundheit zu bereichern.
  • Während der Menstruation oder während der Wechseljahre oder bei Stimmungsschwankungen können alle Beschwerden aufgrund der hormonellen Umstellung durch den Konsum dieses Tees behoben werden.

5. Bockshornkleesamen zur Verbesserung der Libido:

Abhilfe Beschreibung:

Für diejenigen, die unter erektiler Dysfunktion und vermindertem sexuellem Verlangen leiden, verschreiben Ayurveda-Praktizierende seit Ewigkeiten Nahrungsergänzungsmittel mit Bockshornklee-Extrakten. Es ist genauso effektiv wie Viagra, da es den Testosteronspiegel reguliert.

Zubereitungshinweise:

  • Einen Teelöffel Bockshornkleesamen über Nacht einweichen.
  • Das Wasser abseihen und am nächsten Morgen nüchtern trinken.

Nutzungsrichtlinien:

  • Es wird Männern empfohlen, dieses Bockshornkleewasser etwa einen Monat lang zu konsumieren, um das Ergebnis zu sehen.

6. Bockshornklee für sportliche Leistung:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamen werden oft als Samen für Sportler bezeichnet. Der Samen ist aufgrund seines hohen Gehalts an Aminosäuren, Alkaloiden und medizinischen Eigenschaften gut für Sportler. Aminosäuren helfen bei der Synthese, Aufrechterhaltung und Reparatur von Muskeln. Die vorhandenen Aminosäuren sind Lysin und Methionin. Sie sind für die Bildung von Carnitin und Taurin verantwortlich. Dieses Pulver wird zunehmend als Zutat zur Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln zur Steigerung der Muskelmasse und -kraft verwendet. Es erhöht das Muskelglykogen mit Bewegung. Es ermöglicht mehr Energie, mehr Ausdauer und mehr Kraft beim Sport.

Zubereitungshinweise:

  • Großzügige Menge Bockshornkleesamen trocken rösten.
  • Lass sie abkühlen.
  • Jetzt zu einem feinen Pulver mahlen.
  • Bewahren Sie das Pulver in einem luftdichten Behälter auf.

Nutzungsrichtlinien:

  • Du kannst dieses Pulver zum Würzen deiner Currys oder Salate verwenden oder sogar etwas Jaggery hinzufügen und daraus Laddus für einen abendlichen Snack machen.

7. Säure- und Sodbrennen-Regler:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamen haben einen Schleim, der eine äußere Hülle in der Magen- und Darmschleimhaut bildet. Sie beruhigen das geschädigte Gewebe des Magen-Darm-Trakts. So beugt es Sodbrennen oder Übersäuerung vor.

Zubereitungshinweise:

  • Nimm einen Teelöffel Bockshornkleesamen und kaue oder schlucke sie mit etwas Wasser.
  • Es ist jedoch effektiver, wenn es über Nacht eingeweicht wird, da es seine äußere Schicht schleimig macht.
  • Sie können auch etwa einen Teelöffel voll in Ihr Essen und Ihre Currys geben. Es wird helfen, sauren Reflux und Sodbrennen in Schach zu halten.

Nutzungsrichtlinien:

  • Fügen Sie Ihren Essensrezepten weiterhin eine gute Menge Bockshornklee hinzu und lindern Sie Sodbrennen und Säure.

8. Lösen Sie das Diabetes-Problem mit Bockshornkleesamen:

Abhilfe Beschreibung:

Diabetiker sollten auf jeden Fall Bockshornkleesamen in ihre Ernährung aufnehmen. Bockshornklee enthält einen natürlichen löslichen Ballaststoff, bekannt als Galactomannan, der hilft, die Blutzuckeraufnahme zu verlangsamen. Bockshornkleesamen sind auch reich an Aminosäuren, die für die Induktion der Insulinproduktion verantwortlich sind.

Zubereitungshinweise:

  • 10 g Bockshornkleesamen in warmem Wasser einweichen.
  • Warten Sie, bis der Bockshornklee gut eingezogen ist.
  • Bevor das Wasser kalt wird, konsumiere es wie grünen Tee.

Nutzungsrichtlinien:

  • Der Konsum dieses natürlichen Kräutertees reduziert effektiv Symptome und Probleme, insbesondere bei Patienten mit Diabetes Typ 2.

9. Lösen Sie Verdauungs- und Verstopfungsprobleme mit Bockshornklee:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamen sind reich an Ballaststoffen und Antioxidantien. Sie erhöhen das Stuhlvolumen und bekämpfen Verstopfung. Der in den Samen vorhandene Schleim schützt auch die Schleimhäute. Es hilft bei der Ausspülung von Giftstoffen aus dem Körper und ist auch sehr wirksam bei der Behandlung von Gastritis und Verdauungsstörungen. Es lindert Geschwüre, Magenschmerzen und verbessert die Verdauung.

Zubereitungshinweise:

  • Eine Handvoll Bockshornkleesamen trocken rösten.
  • Lassen Sie sie abkühlen.
  • Mahlen Sie sie zu einem feinen Pulver.
  • Bewahren Sie dieses Pulver in einem luftdichten Behälter auf.

Nutzungsrichtlinien:

  • Mischen Sie einen Teelöffel Bockshornkleepulver in warmem Wasser und trinken Sie es, um eine sofortige Linderung von Verstopfung zu erhalten.

10. Bekämpfe Herzprobleme mit Bockshornkleesamen:

Abhilfe Beschreibung:

Ein Herzinfarkt ist die häufigste Todesursache weltweit. Schlaganfälle treten auf, wenn eine große Arterie im Herzen verstopft und der Blutfluss zum Herzen behindert wird. Bockshornkleesamen helfen, weitere Schäden zu verhindern und wirken zudem dem bei einem Schlaganfall auftretenden oxidativen Stress entgegen. Diese Samen haben eine modulierte Wirkung auf den Blutfettspiegel und können das Risiko einer Arteriosklerose erheblich reduzieren.

Zubereitungshinweise:

  • Eine Handvoll Bockshornkleesamen trocken rösten, mahlen und das Pulver für den täglichen Gebrauch aufbewahren.
  • Wasser aufkochen, Bockshornkleesamen in heißes Wasser geben, einige Zeit ruhen lassen und austrinken. Schlucken Sie einfach die Samen.
  • Machen Sie Bockshornkleeblätter Dal oder Curry oder machen Sie einfach Paratha daraus oder Sie könnten Bockshornklee-Gemüse-Pastetchen machen und verzehren.

Nutzungsrichtlinien:

  • Befolgen Sie eine der oben genannten Methoden, um fit und gesund zu bleiben!
  • Machen Sie eines davon täglich, damit Ihr Herz gut funktioniert!

11. Bockshornklee zur Senkung des Cholesterinspiegels:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornklee, der jetzt die magische Zutat für die besten gesundheitlichen Vorteile ist, ist auch ein erstaunlicher Wirkstoff, der den Cholesterinspiegel senken kann. Die regelmäßige Einnahme von Bockshornklee in Pulverform, Samenform oder in Blattform kann die Cholesterinproduktion stark reduzieren und dadurch die Darm- und Leberfunktion bereichern.

Zubereitungshinweise:

  • Pulver aus trocken gerösteten Bockshornkleesamen in warmem Wasser oder Buttermilch mischen.
  • Fügen Sie Bockshornkleesamen oder -blätter oder -pulver zu einem Ihrer Currys oder Dal hinzu und machen Sie es unbedingt zu einem Teil Ihrer täglichen Ernährung.

Nutzungsrichtlinien:

Die tägliche Einnahme von Bockshornklee hält schlechtes Cholesterin in Schach und fördert die Gesundheit.

12. Vorteile von Bockshornklee zur Gewichtsreduktion:

Abhilfe Beschreibung:

Methi-Samen oder Methi-Blätter sind ein wunderbares Mittel zur schnellen und effektiven Gewichtsabnahme. Vor allem Methiblätter sind vor allem für ihre exklusive Fettverbrennung bekannt.

Zubereitungshinweise:

  • Nimm eine Tasse gewaschene, gereinigte und gehackte Methiblätter.
  • Gib sie in zwei Gläser kochendes Wasser.
  • Flamme ausschalten und zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Filtern Sie das Wasser und mahlen Sie die Methiblätter zu einer glatten Paste.

Nutzungsrichtlinien:

  • Sie können den Saft trinken und die Methiblätterpaste verwenden, um eine Suppe mit anderem Gemüse zuzubereiten.
  • Fügen Sie Ihrer Ernährung jeden Tag Methi hinzu und erleben Sie einen schnellen und effektiven Gewichtsverlust und Gewichtsverlust.

13. Bockshornklee für den Blutzuckerspiegel:

Abhilfe Beschreibung:

Diabetes ist ein wachsendes Problem bei Menschen auf der ganzen Welt, unabhängig von Alter und Geschlecht. Erhöhte Blutzuckerspiegel können zu multiplem Organversagen führen. Beängstigend, oder? Um diesem Effekt entgegenzuwirken, können Sie sich auf den natürlichen Inhaltsstoff Bockshornklee verlassen. So macht man den Bockshornklee-Sprossen-Salat.

Zubereitungshinweise:

  • Nehmen Sie zwei Handvoll Bockshornkleesamen.
  • Gut waschen und über Nacht einweichen.
  • Nehmen Sie am nächsten Tag ein sauberes weißes Tuch, übertragen Sie die Samen auf das Tuch und legen Sie es in einen trockenen Behälter ein.
  • Warten Sie zwei Tage und Sie werden grüne Triebe aus den Samen sehen.
  • Fügen Sie zu zwei Esslöffeln Methi-Sprossen Ihr Lieblingssalatgemüse hinzu, würzen Sie den Salat mit Salatdressing, Pfefferpulver, etwas Zitrone, Basilikum und etwas Koriander.

Nutzungsrichtlinien:

  • Iss diesen gesunden Salat jeden Tag entweder als Frühstück oder als Salatschüssel vor dem Mittagessen und beobachte, wie dein Blutzuckerspiegel sinkt!

14. Vorteile von Bockshornklee für den Blutdruck:

Abhilfe Beschreibung:

Methi-Samen sind reich an Kalium und Ballaststoffen. Bockshornklee hat die Kraft, den Cholesterinspiegel und auch den Blutzuckerspiegel zu senken, wodurch übermäßige Mengen an Natrium oder das Vorhandensein anderer unnötiger Elemente verändert werden. Daher ist es ein erstaunliches Mittel gegen den Blutdruck.

Zubereitungshinweise:

  • Nehmen Sie einen Esslöffel Methi-Samen und kochen Sie sie einige Minuten in Wasser.
  • Sobald das gekochte Wasser abgekühlt ist, filtern und mahlen Sie die Samen zu einer glatten Paste.

Nutzungsrichtlinien:

  • Einfach zweimal täglich schnell einen Teelöffel dieser Paste auf nüchternen Magen essen.
  • Wiederholen Sie dies jeden Tag für mindestens drei Monate, um zu beobachten, wie Ihr hoher Blutdruck auf ein normales Niveau sinkt.

15. Vorteile von Bockshornklee in der Schwangerschaft:

Abhilfe Beschreibung:

Nicht nur normaler Typ-1- und Typ-2-Diabetes; Bockshornkleesamen, enthalten die magischen Komponenten, um sogar Schwangerschaftsdiabetes zu bekämpfen, weshalb Methi am besten in der Ernährung von schwangeren Frauen empfohlen wird. Neben der Bekämpfung von Diabetes ist Bockshornklee für seine schmerzlindernden Eigenschaften bekannt. Schwangere können Bockshornklee konsumieren, um die Intensität von Krämpfen oder Wehen zu lindern.

Zubereitungshinweise:

  • Da Übelkeit ein häufiges Symptom ist, ist es für Schwangere ratsam, Methi in Form von Blättern zu Currys zu essen.
  • Fügen Sie Methiblätter zu Currys oder Dal . hinzu.
  • Machen Sie Parathas mit Methi-Blättern.
  • Gib einfach eine kleine Menge Tamarinde zu den Methiblättern und mach Chutney daraus, um deine Geschmacksknospen zu verwöhnen.

Nutzungsrichtlinien:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie täglich Methi zu Ihrer Ernährung hinzufügen, um mögliche Gesundheitsprobleme während der Schwangerschaft zu bekämpfen.
  • Da die Bockshornkleesamen am besten dafür bekannt sind, die Muttermilch zu erhöhen, hat die Einnahme von Bockshornklee direkt ab der Schwangerschaft zusätzliche Vorteile.

Methi Dana Vorteile für das Haar:

Hier haben wir die 4 wichtigsten Vorteile von Bockshornklee für das Haar zusammengestellt. Schauen wir sie uns an.

Methi-Vorteile

16. Bockshornkleesamen Haarmaske – Bekämpft Haarausfall:

Abhilfe Beschreibung:

Heutzutage ist Haarausfall eines der größten Probleme für Männer und Frauen. Egal, ob Sie fünfzehn oder fünfzig sind, mindestens fünf von zehn von uns werden sich über Haarausfall beschweren, wenn wir unsere Haare nach dem Shampoo kämmen. Und es ist definitiv ärgerlich, denn zu viel Haarausfall führt zu Glatzenbildung. Und wer will das? Um Haarausfall zu behandeln und ein so großes Problem zu bekämpfen, können Sie Bockshornkleesamen verwenden.

Zubereitungshinweise:

  • Einfach ein paar Methi Dana oder Bockshornkleesamen in Wasser einweichen und ein paar Stunden stehen lassen.
  • Nach dem Einweichen die Samen zu einer feinen Paste mahlen.

Nutzungsrichtlinien:

  • Die feine Bockshornkleesamenpaste mit Kokos- oder Mandelöl mischen und auf das gesamte Haar und die Kopfhaut auftragen.
  • Nach einer Stunde mit einem milden Shampoo die Haare waschen und gründlich ausspülen.
  • Wiederholen Sie dies mindestens einmal pro Woche für beste Ergebnisse.

17. Bockshornkleesamenöl – bekämpft Schuppen:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamenöl ist gut für die Kopfhaut und bekämpft schnell Schuppen. Sie können dies über Ihre gesamte Kopfhaut massieren, um Läuse und eine juckende und schuppige Kopfhaut loszuwerden.

Zubereitungshinweise:

  • Kaufen Sie eine Flasche Bio-Bockshornkleeöl. Es ist in jedem Markensupermarkt oder in anorganischen oder ayurvedischen Geschäften erhältlich.
  • Wenn Sie Bockshornkleesamenöl selbst herstellen möchten, ist dies ein riesiger Prozess. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, es zu tun.
  • Nehmen Sie einen Topf und fügen Sie 250 ml Kokosöl hinzu.
  • Sobald das Öl heiß ist, schalten Sie den Herd aus und fügen Sie trocken geröstetes Bockshornkleesamenpulver hinzu.
  • Sie können auch Mandelöl hinzufügen, um das Öl anzureichern.
  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, Bockshornkleesamen für einige Stunden einzuweichen und zu einer feinen Paste zu mahlen. Warmes Kokosöl in die Paste geben und dann auf die Kopfhaut einmassieren.

Nutzungsrichtlinien:

  • Nehmen Sie eine großzügige Menge Bockshornkleesamenöl mit Kokosöl vermischt, sobald es Raumtemperatur erreicht hat.
  • Tragen Sie es schön auf die Kopfhaut und die Haarwurzeln auf.
  • In das Haar und durch den Haaransatz einmassieren für eine entlastende Wirkung.
  • Massieren Sie das Öl mindestens zweimal pro Woche, um trockene Haut loszuwerden, Kopfhautreizungen stimulieren das Haarwachstum und lassen Ihr Haar glänzend und schön aussehen.

18. Bockshornkleesamen als natürliche Haarspülung:

Abhilfe Beschreibung:

Sie können Bockshornkleesamen auch als großartige Haarspülung verwenden. Sie werden Ihrem Haar mit Sicherheit Wunder tun. Obwohl Haarmasken vor dem Waschen wirklich vorteilhaft sind, liefert Bockshornklee-Conditioner nach dem Waschen auch an arbeitsreichen Tagen gute Ergebnisse.

Zubereitungshinweise:

  • Eine Handvoll Bockshornkleesamen einige Stunden in Wasser einweichen.
  • Sobald die Bockshornkleesamen weich werden, mahlen Sie sie zu einer dicken Paste.
  • Fügen Sie nun 1 Esslöffel Quark und ein paar Tropfen Kokos- oder Mandelöl zu der Mischung hinzu. Es ist ratsam, jedes nicht fettende Haaröl zu verwenden, um das feuchte und ölige Aussehen nach dem Waschen zu vermeiden.

Nutzungsrichtlinien:

  • Tragen Sie die Bockshornklee-Kräutermischung nach der Haarwäsche auf das gesamte Haar auf und lassen Sie sie fünf Minuten einwirken.
  • Gründlich mit kaltem Wasser ausspülen und Ihr Haar behält seinen Glanz.
  • Wiederholen Sie den Vorgang ein- oder zweimal pro Woche für beste Ergebnisse.

19. Bockshornklee verhindert vorzeitiges Ergrauen der Haare:

Abhilfe Beschreibung:

Graues Haar ist zu einem der häufigsten Probleme der heutigen Generation geworden. Unabhängig von Alter, Beruf und Geschlecht ist graues Haar zu einem Dauerthema geworden. Arbeitsdruck oder hormonelles Ungleichgewicht, erblich, Anämie, Umweltverschmutzung, Vitaminmangel, Unterernährung oder übermäßiger Tabakkonsum, was auch immer der Grund sein mag, aber das Ergrauen der Haare in den 20ern und 30ern ist ein echtes Problem! Haarfarben oder Farbstoffe sind relativ teuer und schädlich. Gibt es also keine Möglichkeit? Also! Es gibt! Bockshornklee-Kräuter werden vielfältig verwendet und das kann bei Ihrem grauen Haar zaubern.

Zubereitungshinweise:

  • Nehmen Sie einen Esslöffel trocken geröstetes und fein gemahlenes Bockshornkleepulver.
  • Nimm zwei Esslöffel Kokosöl und erhitze es.
  • Sobald das Öl heiß ist, schalten Sie die Flamme aus und fügen Sie vorsichtig das Bockshornkleepulver hinzu.
  • Warten Sie, bis es abgekühlt ist.

Nutzungsrichtlinien:

  • Tragen Sie diese Ölmischung sanft auf Ihre Kopfhaut auf und massieren Sie sie in die Kopfhaut ein.
  • Warten Sie, bis es von der Kopfhaut aufgenommen wird.
  • Nach etwa einer Stunde mit einem milden Shampoo ausspülen.
  • Wiederholen Sie dies mindestens zweimal pro Woche, um zu sehen, wie sich Ihr graues Haarproblem verringert.

Methi Vorteile für die Haut:

Hier haben wir die Top 4 der Verwendung von Bockshornklee für die Haut zusammengestellt. Schauen wir uns sie an.

Vorteile von Methi Dana

20. Bockshornklee-Schaumpackung für Hautentzündungen:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamen helfen bei der Heilung von Hautentzündungen. Während die meisten Heilmittel von Bockshornkleesamen-Maske zur Hautaufhellung oder -glättung sprechen, wissen nicht viele, dass Bockshornkleesamen-Schaumpackung verwendet werden kann, um Entzündungen überall am Körper entgegenzuwirken. Die Bockshornkleesamen-Schaumpackung kann auch auf Blisterpackungen verwendet werden, da sie die vom Körper erzeugte Wärme reduziert.

Zubereitungshinweise:

  • Nehmen Sie eine Handvoll Methi-Samen und weichen Sie sie einige Stunden in einer Tasse Wasser ein.
  • Sobald die Samen weich sind, mahlen Sie sie zu einer feinen Paste.
  • Halten Sie nun einen Teil der Mischung beiseite und fügen Sie die restliche Mischung zu einer relativen Menge warmem Wasser hinzu, um eine Lösung zu erhalten.
  • Tränken Sie nun ein Stück eines sauber gewaschenen dünnen weißen Tuches in der Lösung. Lassen Sie das Tuch einige Zeit in der Lösung ruhen.

Nutzungsrichtlinien:

  • Tragen Sie nun die Mischung, die Sie beiseite gelassen haben, auf die Entzündung auf.
  • Drücken Sie die Lösung aus, um das Tuch leicht feucht zu lassen und tragen Sie es als Schaumpackung auf die Entzündung auf und tragen Sie dann die beiseite gelegte Mischung als Packung auf das Tuch auf.
  • Lassen Sie es einige Zeit einwirken und wiederholen Sie es bei Bedarf, um zu sehen, wie die Entzündung verschwindet.

21. Bockshornkleesamen entfernt Mitesser:

Abhilfe Beschreibung:

Eine der vielversprechendsten natürlichen Möglichkeiten, Mitesser zu entfernen, ist der Konsum von Bockshornkleewasser. Es wird alle Giftstoffe herausziehen und Ihre Haut vollständig reinigen. Sowohl die interne als auch die externe Anwendung verleihen Ihnen innerhalb eines Monats oder so eine schöne und strahlende Haut. Darüber hinaus sind Bockshornkleesamen ideal für alle, die alle Alterserscheinungen und Flecken von ihrer Haut entfernen möchten. Dieser wird die Schönheit Ihrer Haut innerhalb weniger Wochen wirklich wiederherstellen.

Zubereitungshinweise:

  • Nimm einen Esslöffel Methi-Samen.
  • In zwei Gläser Wasser geben und aufkochen.
  • Sobald das Wasser kocht und sich auf die Hälfte reduziert hat, schalten Sie die Flamme aus und lassen Sie die Lösung abkühlen.

Nutzungsrichtlinien:

  • Nehmen Sie jeden Morgen ein Glas Bockshornkleesamenwasser auf nüchternen Magen.
  • Befolgen Sie dieses Regime einen Monat lang und beobachten Sie, wie Ihre Haut strahlt, während sich Ihre Gesundheit von innen heraus verbessert.

22. Bockshornklee-Joghurt-Packung als Anti-Aging-Heilmittel:

Abhilfe Beschreibung:

Bockshornkleesamen gewinnen eine immense Kraft, wenn sie eingeweicht und gekeimt werden, da sie als Sprossen reich an Antioxidantien sind und in diesem Stadium mühelos die Elemente bekämpfen können, die das Altern verursachen. Wenn Sie dieses Super-Anti-Aging-Element mit einer geheimen Zutat mischen – Joghurt, dann gibt es nichts Vergleichbares! Joghurt ist reich an Milchsäure und glättet Ihre Haut gleichmäßig.

Zubereitungshinweise:

  • Nehmen Sie einen Esslöffel Bockshornkleesamen und weichen Sie sie über Nacht ein.
  • Nehmen Sie am nächsten Morgen einen Esslöffel Quark oder Joghurt.
  • Mahlen Sie beide Zutaten zu einer feinen Paste.

Nutzungsrichtlinien:

  • Tragen Sie die Paste als Packung gleichmäßig auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie 20-30 Minuten einwirken.
  • Sobald Sie es trocken sehen, spülen Sie es mit kaltem Wasser ab.
  • Wiederholen Sie dieses Mittel jeden Tag oder mindestens dreimal pro Woche, je nachdem, wie es Ihnen gefällt, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

23. Behandeln Sie Pickel mit Bockshornklee:

Abhilfe Beschreibung:

Pickel können wirklich störend sein. Juckend, schmerzhaft und schwer zu behandeln! Das in Bockshornklee enthaltene Diosgenin ist ein erstaunliches antibakterielles und entzündungshemmendes Mittel, das Pickeln entgegenwirkt und Ihre Haut frisch und klar macht.

Zubereitungshinweise:

  • Nehmen Sie eine Handvoll Bockshornkleesamen und weichen Sie sie über Nacht ein.
  • Morgens einen Liter Wasser nehmen, die eingeweichten Bockshornkleesamen in das Wasser geben und ca. 10 Minuten erhitzen.
  • Sobald sich das Wasser gut erwärmt hat, schalten Sie die Flamme aus und stellen Sie sie zum Abkühlen beiseite.
  • Sobald es abgekühlt ist, das Wasser abseihen.
  • Nehmen Sie ein sauberes weißes Tuch oder Baumwolle.

Nutzungsrichtlinien:

  • Tauchen Sie das Tuch oder die Watte ins Wasser und tupfen Sie es zweimal täglich auf Ihr Gesicht.
  • Wenn Sie überschüssige Lösung übrig haben, kühlen Sie sie ab und verwenden Sie sie später.

Bockshornklee, das Wunderkraut, das einfach extrem einfach anzubauen ist, bringt eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen mit sich. Ob bei diversen Gesundheitsproblemen oder zur Hautpflege oder als Haarspülung, Bockshornklee ist ein Allrounderkraut! Fügen Sie Ihrer Ernährung jeden Tag Methi hinzu, entweder in den Rezepten, die Sie kochen, oder als Pulver in warmes Wasser, konsumieren Sie einfach jeden Tag Bockshornkleesamen und halten Sie den Arzt fern!