Zutaten

20 evidenzbasiert – Vorteile von Karotten für Haut, Haare und Gesundheit

Wer liebt es nicht, das Knirschen zu hören, wenn Sie in eine saftige Karotte beißen? Wir haben alle die Erfahrung gemacht, dies als Kinder zu tun. Karotte, auch Daucuscarota genannt, ist ein Wurzelgemüse. Sie sind eine gute Quelle für Vitamine und Antioxidantien und hier wissen Sie über wissenschaftlich bewiesene Vorteile von Karotten für Haut, Haare und die allgemeine Gesundheit.

Kinder werden oft gebeten, mehr Karotten zu essen, da dies der Augengesundheit zugute kommt, und wir wissen auch, dass Babys während der Zahnungsphase Karotten gegeben werden, um ihr juckendes Zahnfleisch zu beruhigen. Scrollen Sie nach unten, um mehr über die unzähligen Vorteile zu erfahren, die es bietet, und machen Sie es zu einem Teil Ihrer Ernährung!

Verwendung von Karotten

Bedeutung von Karotten:

Die Bedeutung von Karotten wird nicht nur gesundheitlich gesehen, sondern auch für Haut und Haare.

  • Karotten enthalten Antioxidantien, die dem Körper helfen, freie Radikale und instabile Moleküle zu entfernen, die Zellschäden verursachen.
  • Es spielt eine wichtige Rolle bei der Verringerung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und dem Krebsrisiko. Beta-Carotin ist einer der essentiellen Nährstoffe in Karotten. Der Verzehr von carotinoidreichen Lebensmitteln senkt das Darmkrebsrisiko.
  • Karotten enthalten Kalium und Ballaststoffe, was wiederum zu einer besseren Blutdruckkontrolle beiträgt.
  • Ein weiteres Antioxidans, das von Karotten bereitgestellt wird, ist Vitamin C. Vitamin C trägt zur Produktion von Kollagen bei, (1), das die Schlüsselkomponente bei der Wundheilung ist und unseren Körper gesund hält. Es hilft dem Körper, Krankheiten zu bekämpfen.
  • Die Vorteile von Karotten für Männer und Frauen sind unzählig. Sie können Karotten in Form von Smoothies, Halwas und Milchshakes in Ihre Ernährung aufnehmen.
  • Karotten enthalten in geringen Mengen Vitamin K und Kalzium, die zu unserer Knochengesundheit beitragen.

Nährwert von Karotten:

Karotten sind nährstoffreich und enthalten eine Kombination aus Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Das in Karotten enthaltene Vitamin A spielt eine wichtige Rolle bei der Pflege unserer Augengesundheit.

Nährstoffe in 1 mittelgroßen rohen Karotte:

  • Energie: (Kalorien) 25
  • Kohlenhydrate: (g) 5,8 – davon 2,9 g Zucker
  • Faser: (g) 1,7
  • Kalzium: (Milligramm [mg]) 20,1
  • Phosphor: (mg) 21,4
  • Kalium: (mg) 195
  • Vitamin C: (mg) 3,6
  • Folat: (mcg DFE) 11,6
  • Vitamin A: (mcg RAE) 509
  • Beta-Carotin: (mcg) 5.050
  • Alpha-Carotin: (mcg) 2.120
  • Lutein & Zeaxanthin: (mcg) 156
  • Vitamin E: (mg) 0,4
  • Vitamin K: (mcg) 8,1
  • Karotten enthalten außerdem verschiedene B-Vitamine und Spuren von Eisen und anderen Mineralien.

Erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Karotten:

gesundheitliche Vorteile von Karotten

In diesem Artikel haben wir einige der handverlesenen und am besten erforschten Vorteile von Karotten für den gesamten Körper aufgenommen. Füge dieses Superfood in deinen Speiseplan ein und genieße die Vorteile der Karotte auch für Haut und Haare.

1. Verbessert das Sehvermögen:

Karotten sind alles, was Sie brauchen, um Ihre Sehkraft zu verbessern. Beta-Carotin und Vitamin A, das für unsere Sehkraft unerlässlich ist, sind in Karotten enthalten. Die Augengesundheit ist einer der bedeutenden gesundheitlichen Vorteile des Verzehrs von Karotten, die jedem bekannt sind.

Karotten können bestehende Augenprobleme nicht heilen, aber sie können solche verhindern, die durch Vitamin-A-Mangel verursacht werden. Beta-Carotin wird vom Körper in Vitamin A umgewandelt, und das ist für ein gutes Sehvermögen unerlässlich. Karotten können grauem Star und Makuladegeneration entgegenwirken und helfen außerdem bei Nachtsicht.

2. Reduziert das Krebsrisiko:

Die Vorteile von Karotten machen sie zu einem der Gemüse, die von allen geliebt werden, die voller krankheitsbekämpfender Nährstoffe sind. Es enthält Beta-Carotin, ein Antioxidans, das laut Wissenschaftlern das Wachstum von Krebszellen verlangsamt. Es enthält Falcarinol, einen Phytonährstoff, der die Darmgesundheit fördert und das Krebsrisiko reduziert.

Karotten helfen gegen alle Krebsarten von Lungenkrebs bis Brustkrebs (2) bis zum Gallenblasenkrebs, und alles wird damit versorgt. Karotten enthalten Bioflavonoide, die die Gefahr von Tumoren, insbesondere von Lungenkrebs, verringern können.

3. Baut Ihre Immunität auf:

Um Ihr Immunsystem aufzubauen und zu stärken, ist der Verzehr von Karotten unerlässlich. Karotten enthalten Beta-Carotin, ein Antioxidans, das dem Immunsystem hilft, krankheitserregende Keime zu zerstören. Der Körper wandelt Beta-Carotin in Vitamin A um, und das hilft, das Immunsystem zu stärken.

Karotte ist eine gute Quelle für Vitamine und Antioxidantien, die Zellschäden verhindern und Fett im Blutkreislauf verhindern, das weiter zu Schlaganfällen und Herzkrankheiten mit verstopften Arterien führen kann.

4. Zahngesundheit:

Karotten sind wichtig, um zahnbedingte Probleme zu behandeln. Es hilft, die Zähne gesund und weiß zu halten. Die knusprige Natur der Karotten kratzt Plaque und Speisereste ab, die an den Zähnen haften. Es stimuliert das Zahnfleisch und verursacht Speichelfluss, der durch seine alkalische Wirkung Säure und höhlenbildende Bakterien ausgleicht. Karotten enthalten Mineralien, die auch Zahnschäden verhindern. Karotten halten die Zähne sauber und gesund.

5. Menstruationsbeschwerden und Magenprobleme:

Menstruationskrämpfe und Magenprobleme sind bei Frauen weit verbreitet. Eine intelligente und effektive Möglichkeit, solche Probleme zu vermeiden, besteht darin, Ihrer Ernährung eine Karotte hinzuzufügen. Während der Menstruation ist das Trinken von Karottensaft eine der einfachsten Möglichkeiten, mit Problemen im Zusammenhang mit schmerzhaften Perioden umzugehen. Es reguliert den Blutfluss. Wenn man rohe Karotten isst oder Saft trinkt, fühlt man sich an diesen Tagen weniger müde.

Karotten wirken während der Menstruation Wunder, da sie reich an Eisen und Beta-Carotin sind. Es hilft, starke Blutungen zu kontrollieren und hilft, unregelmäßige Perioden zu regulieren, und die Bedeutung von Karotten ist hier offensichtlich.

6. Verbessert Ihr Verdauungssystem:

Karottensaft hilft, die Verdauung zu verbessern. Es regt die Verdauungssäfte an. Es reduziert auch Entzündungen und versorgt einen mit ausreichend Vitaminen und Ballaststoffen, die einen länger satt halten. Unter den Vorzügen der Karotte enthält sie lösliche Ballaststoffe, die den Verdauungsorganen in vielerlei Hinsicht zugute kommen. Es fördert die Verdauung und beugt Magenkrebs vor (3). Die löslichen Ballaststoffe in Karotten sind wichtig, um den Stoffwechsel zu regulieren und helfen auch, den Cholesterinspiegel gesund zu halten.

7. Senkt Cholesterin:

Die Vorteile von rohen Karotten sind, dass sie dafür bekannt sind, den Cholesterinspiegel zu senken, da sie große Mengen an löslichen Ballaststoffen enthalten. Karotten sind reich an Carotin, das vor bestimmten Krebsarten wie Prostata-, Magen- und Darmkrebs schützt. Frauen mit hohen Carotinoiden können ein geringeres Brustkrebsrisiko haben.

Studienergebnisse zeigen, dass Menschen, die drei Wochen lang täglich etwa eine Portion Karotten aßen, laut einer Umfrage ihren Cholesterinspiegel im Blut senkten und in die Liste der Vorteile des Verzehrs einer Karotte fallen.

8. Speicher steigern:

Karotten sind bekanntermaßen gut für die Augengesundheit und auch gut für das Gehirn. Einer der Vorteile von Karotten ist, dass sie einen hohen Anteil einer Verbindung namens Luteolin enthalten. Es kann altersbedingte Defizite im Gedächtnis und auch bei Entzündungen im Gehirn reduzieren. Karotten sind ein Paket von Nährstoffen, die helfen, das Gedächtnis zu stärken und Gedächtnisverlust zu verhindern. Es reduziert das Risiko von altersbedingten Gedächtnisproblemen und Demenz.

9. Hilfe beim Abnehmen:

Die Vorteile von Karotten zur Gewichtsreduktion sind immens, da Karotten kalorienarm und reich an Ballaststoffen sind, sodass sie idealerweise das Superfood zur Gewichtsreduktion sein können. Karottensaft kann durch Zugabe von Orange oder Ingwer köstlich gemacht werden, da dies den Geschmack verbessert.

10. Diabeteskontrolle:

Karotte ist ein nährstoffreiches Gemüse, das sie zu einer wunderbaren Wahl für die Ernährung eines Diabetikers macht. Ballaststoffreich zu sein hilft, den Blutzuckerspiegel in unserem Körper zu regulieren, was für Diabetiker äußerst vorteilhaft ist. Stellen Sie sicher, dass Sie dieses Gemüse hinzufügen, da es eine gesunde Wahl für eine Person mit Diabetes ist.

11. Niedrigerer Blutdruck:

Karotten, die reich an Kalium und Beta-Carotin sind, haben sich als äußerst wirksam bei der Senkung des Bluthochdrucks erwiesen. Karottensaft hilft, einen gesunden Blutdruck aufrechtzuerhalten. Mit anderen Worten, das Hasenfutter ist im Idealfall nichts anderes als ein getarntes Blutdruckmedikament.

Karotten helfen, den Blutdruck in einen gesunden Bereich zu bringen, da sie reich an Kalium sind. Sie wirken gefäßerweiternd und lösen so die Spannung in den Blutgefäßen. Karotten sind in der Lage, die negativen Auswirkungen von Natrium zu negieren. Verzehren Sie dieses Gemüse in Form von Eintöpfen, Brühen oder Suppen.

12. Reduzieren Sie das Risiko von Herzerkrankungen:

Die AHA ermutigt die Menschen, ihren Mahlzeiten weniger Salz zuzusetzen und betont, kaliumhaltige Lebensmittel wie Karotten zu essen. Kalium kann helfen, die Blutgefäße zu entspannen. Dadurch kann es das Risiko von Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen reduzieren.

Die Herzgesundheit wird auch durch das Trinken von Karottensaft immens gefördert. Es senkt den Stresspegel und kann die Immunität des Körpers gegen verschiedene Arten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbessern. Karotten zielen darauf ab, den Cholesterinspiegel zu senken und die Fähigkeit des Körpers, Fett zu verdauen, zu erhöhen.

13. Verbessert die Mundgesundheit:

Das Kauen von Karottenstäbchen trägt zur Erhaltung unserer Zahngesundheit bei. Rohes Essen hilft nicht nur, Ihre Zähne, sondern auch Ihr Zahnfleisch sauber zu halten. Das Beißen und Kauen dieses harten Gemüses hilft Ihnen auch, den Speichel zu stimulieren, der hilft, Ihr Zahnfleisch und Ihre Zähne zu reinigen. Es ist gut, dies kleinen Kindern beizubringen, um ihre Mundgesundheit zu schützen und zu pflegen.

14. Vorteile von Karotten während der Schwangerschaft:

Die Vorteile von Karotten während der Schwangerschaft sind vielfältig, da sie eine gute Quelle für Vitamin B6 und C sowie Ballaststoffe sind. Karottensaft während der Schwangerschaft ist eine beliebte Wahl und ist ein starkes Antioxidans. Während der Schwangerschaft können Karotten viel Gutes erhalten, da schwangere Frauen während der Schwangerschaft Krämpfe und Steifheit in ihren Muskeln haben können. Sie helfen Krämpfen vorzubeugen und sorgen für die Gesundheit der Mutter sowie des ungeborenen Kindes.

Vorteile von Karotten für die Haut:

Hier sind unsere 6 besten Karottenanwendungen für die Haut. Schauen wir uns sie an.

Vorteile des Verzehrs von Karotten

15. Behandelt stumpfe Haut:

Eine der besten Möglichkeiten, um im Winter eine strahlende Haut zu haben, besteht darin, Ihrer Ernährung Karotten hinzuzufügen. Karotten enthalten Beta-Carotin und Lycopin, die die Haut vor UV-Schäden schützen. Obwohl die Sonne im Winter nicht zu hell ist, sind immer noch UV-Strahlen vorhanden.

Die Karotte enthält Vitamin A, Kalium und Antioxidantien, die einen ungleichmäßigen Hautton und trockene Hautprobleme in Schach halten. Es hält die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und hydratisiert. Es ist bekannt, dass ein Mangel an Vitamin A zu zahlreichen Hautproblemen wie Hautausschlägen, Dermatitis und Psoriasis führt.

16. Schützt die Haut vor oxidativen Schäden:

UV-Strahlung und Umweltgifte können Ihrer Haut schaden und Kollagen abspalten, was zum Auftreten von Falten und unterschiedlichen Anzeichen der Hautreifung führt. Die Vorteile von Karotten sind, dass Beta-Carotin, Alpha-Carotin, Carotinoide und Krebsvorbeugungsmittel aus Karotten Ihre Haut vor Schäden durch freie Radikale schützen, was den Verzehr von Karotten zu einem wertvollen Hautvorteil macht. Karotten spielen eine wichtige Rolle beim Schutz der Haut vor irreversiblen Sonnenschäden und helfen, Giftstoffe auszuspülen.

17. Sonnenschutz:

Ja, wir alle kennen die Regeln, die man befolgen sollte, um sich vor der Sonne zu schützen. Abgesehen von der Verwendung von Sonnencreme oder dem Tragen eines Regenschirms sind sich nicht viele der gesundheitlichen Vorteile von Karotten bewusst. Die bescheidene Karotte bietet mit ihrer hervorragenden Beta-Carotin-Quelle, einem antioxidativen Pigment mit Sonnenschutzkräften, einen natürlichen Sonnenschutz.

Eine mittelgroße Karotte pro Tag ist alles, was man für den Sonnenschutz braucht. Der Verzehr dieses Gemüses trägt sehr zur Wiederherstellung der Gesundheit bei und hinterlässt eine schöne und strahlendere Haut.

18. Anti-Aging-Vorteile:

Der regelmäßige Verzehr von Karotten schützt die Haut vor oxidativem Stress und Schäden. Wussten Sie, dass Karotten unter den Karotten für die Haut Anti-Aging-Eigenschaften haben? Ja, Sie haben richtig gelesen! Dieses leuchtend orangefarbene Wurzelgemüse verbessert die Elastizität der Haut. Es hilft, feine Linien, Falten und dunkle Flecken loszuwerden.

Karotten lassen die Haut viel jünger aussehen, und durch den täglichen Verzehr halten sie die Haut straff und beseitigen schwarze Flecken, ungleichmäßigen Hautton und Pigmentierung. Das Antioxidans schützt die Haut vor freien Radikalen und hinterlässt eine schöne, jugendliche Haut.

19. Behält einen gesunden Hautton bei:

Die Vorteile von Karotten für die Haut sind zahllos und wirksam. Karotten tragen viel zu einem gesunden Teint bei. Der Hauptgrund dafür ist, dass Vitamin A hilft, das Hautgewebe zu reparieren und es vor den harten Sonnenstrahlen zu schützen. Wenn du mehr Karotten zu deiner Ernährung hinzufügst, wird deine Haut von innen gesund aussehen.

Karotten sind reich an Vitamin C und Antioxidantien. Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Karotte revitalisieren den Hautton. Karotten enthalten Vitamin C, das die Kollagenproduktion unterstützt. Dies ist wichtig für die Erhaltung der Elastizität der Haut und beugt Alterserscheinungen wie Falten, ungleichmäßigem Hautton und Pigmentierung vor.

20. Fettige Haut reduzieren:

Karotten sind nicht nur für die Augen geeignet, sondern auch für die Haut! Karotten enthalten Vitamin A und Beta-Carotin. Beta-Carotin wirkt bei innerer Einnahme als Immun-Booster und bei topischer Anwendung helfen diese Vitamine und Mineralstoffe, Hautschäden durch äußere Faktoren zu bekämpfen. Sie können Karotten-Gesichtsmasken mit Karottenschalen herstellen, um eine klare und strahlende Haut zu erhalten.

Karotten sind in der Hautpflege von entscheidender Bedeutung, da sie hervorragend auf fettiger Haut wirken, den Teint verbessern, die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, sie verjüngen, indem sie abgestorbene Zellen entfernen und einen strahlenden Teint verleihen. Karottenmasken können die Haut klären und straffen. Karottensaft für strahlende Haut ist für Menschen mit fettiger Haut geeignet. Sie revitalisieren die Haut und lassen stumpfe Haut erstrahlen und wirken wunderbar als Reinigungsmittel, indem sie die angesammelten Rückstände auf der Haut effektiv entfernen.

Vorteile von Karotten für das Haar:

Hier sind unsere 2 besten Karottenanwendungen für Haare. Schauen wir uns sie an.

21. Hilft bei der Stimulierung des Haarwachstums:

Karotten sind nützlich bei der Bekämpfung von Haarausfall, da sie dem Haar lebenswichtige Vitamine liefern und es glänzender, dicker, glänzender, länger und gesünder aussehen lassen. Das Vitamin A in Karotten stimuliert die Talgproduktion, die die Kopfhaut pflegt und Haarausfall bekämpft. Die Vitamine B, C, E, Phosphor und Magnesium verbessern die Durchblutung der Kopfhaut. Dies wiederum fördert das Haarwachstum.

Die Vorteile von Karottensaft für das Haar sind immens, da das Beta-Carotin in Karotten dem Haar Farbe und Glanz verleiht. Es stärkt die Haarfollikel und stellt die Haarqualität wieder her. Vitamin C hilft auch, indem es das Haar nährt.

22. Bekämpft Haarprobleme:

Jetzt haben wir alle mit Haarproblemen zu tun gehabt, insbesondere mit häufigen Haarproblemen wie Spliss, Trockenheit, Mattheit und Rauheit. Die Vorteile von Karottensaft bieten eine schnelle und einfache Lösung für dieses Problem.

So nehmen Sie Karotten in Ihre Ernährung auf?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Karotten in unsere Ernährung aufzunehmen. Sie können gekocht, gekocht oder gedämpft werden. Man kann die Vorteile von gekochten Karotten genießen, indem man verschiedene Rezepte ausprobiert.

  • Karotten sind neben Gemüse wie Bohnen, Karotten und Mais die Hauptzutat in gebratenem Reis. Da Karotten einen hohen Wassergehalt haben, können Sie den Eindruck eines Sättigungsgefühls erwecken. Da Karotten viele Ballaststoffe enthalten, sind sie essentiell und helfen bei der Verdauungsgesundheit.
  • Sie können Essiggurken mit Karotten zubereiten, bei denen Sie Ihrem Salat eingelegte Karotten hinzufügen und die dringend benötigten, gesunden, darmfreundlichen Bakterien erhalten.
  • Eine andere Möglichkeit wäre, Karottentee zu probieren oder sie in Dips zu verwenden, in denen Karotten geröstet werden können, bis sie weich sind, und sie zu einem Dip zu machen, indem man Sahne und einige Gewürze hinzufügt. Die Güte von Karotten kann sowohl von Jung als auch von Alt genossen werden.
  • Viele weitere Optionen machen es einfach, Karotten für verschiedene Rezepte hinzuzufügen, die auch allen in Kuchen und Muffins gefallen würden!

Nebenwirkungen von Karotten:

  • Die Aufnahme von Karotten, entweder roh oder in Saftform, sollte in Maßen eingenommen werden, da eine übermäßige Aufnahme von Vitamin A giftig sein und zu einer orangen Tönung der Haut führen kann.
  • Manche Menschen können sogar allergisch gegen Karotten sein. Sie können nach dem Verzehr von Karotten mit Nesselsucht, Atembeschwerden und Schwellungen enden und benötigen möglicherweise dringend medizinische Versorgung. Wenn die Symptome schwerwiegend werden, kann es zu einer Anaphylaxie kommen, die eine potenziell lebensbedrohliche Reaktion ist.
  • Der Verzehr großer Mengen an Carotinoiden aus der Nahrung über einen längeren Zeitraum kann keine schädlichen Auswirkungen haben, aber der übermäßige Verzehr einer Karotte hat Nachteile. Das einzige, was passieren kann, ist, dass sich die Haut über einen langen Zeitraum orange oder gelb verfärbt, und dieser Effekt wird Carotinodermie genannt.

Machen Sie sich bereit, die unzähligen Vorteile dieses außergewöhnlichen Gemüses zu ernten, während wir die Vorzüge der Aufnahme von Karotten in Ihre Ernährung besprechen. Sie sind sowohl für Jung als auch für Alt von Vorteil. Karotten tragen nicht nur zu einer guten Gesundheit bei, sondern wirken sich auch enorm auf die Gesundheit Ihrer Haut und Haare aus. Ob gekocht oder roh gegessen, an den Vorteilen, die man von diesem erstaunlichen Gemüse genießen kann, mangelt es nicht!