Tempel

9 berühmteste Tempel in Nasik mit Details

Nasik ist eine alte heilige Stadt in Maharashtra. Es ist berühmt für sein reines, spirituelles Gefühl und seine historischen Bezüge zum Ramayana. Ja, Lord Ram soll tatsächlich an einem Wassertank in der Stadt namens Ramkund gebadet haben. Aufgrund seiner religiösen Bedeutung zieht es Jahr für Jahr eine Vielzahl von Gläubigen an. Somit ist Nasik eine jener Städte in Indien, in die man einfach nur hingehen kann, um die Pilgerfahrten zu beobachten und zu genießen. Es gibt eine Reihe von schönen Tempeln in Nasik. Die Leute besuchen Nasik vor allem deshalb, weil diese Stadt einige der schönsten Hindu-Tempel des Landes beherbergt. Dieser Artikel wird Sie über einige der besten Tempel informieren, die man besuchen sollte, wenn sie jemals nach Nasik . kommen.

Liste der Nashik-Tempel – Top 9 Tempel in Nasik zu besuchen:

1. Kalaram-Tempel:

kalaram mandir nashik

Der Kalaram-Tempel in Nasik ist einer der schönsten Tempel des Landes. In der Tat ist es wahrscheinlich ein Ass der Liste der berühmten Tempel von Nasik. Dieser alte hinduistische Tempel spielt eine wesentliche Rolle in den religiösen Aspekten der indischen Geschichte. Der Kalaram-Tempel ist einer der am meisten verehrten Tempel in Maharashtra. Es ist Lord Rama gewidmet und hat seinen Namen für das schwarze Idol des Gottes in den Räumlichkeiten. Es ist auch dem Gott Laxman und der Göttin Sita gewidmet. Der Tempel ist auch dafür berühmt, dass außerhalb dieses Tempels ein massiver Protest von dem berühmten Dr. Ambedkar stattfand. Die Tempelstruktur ist 70 Fuß lang und wunderschön aus schwarzem Stein gefertigt, der aus vergoldeten Spitzen besteht. Rund 2000 Arbeiter, 12 Jahre und 23 Lakhs wurden in den Bau des kompletten Tempels investiert. Die Steine ​​sollen vor 200 Jahren aus den Ramshej-Minen gebracht worden sein.

  • Die Anschrift: Panchavati Rd, Panchavati, Nashik, Maharashtra 422003
  • Zeiten: 06:00 – 12:00 Uhr und 17:00 – 20:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Keine Kleiderordnung als solche, aber tempelgerechte Kleidung wird immer empfohlen.
  • Ca. Besuchsdauer: 1 Stunde
  • Wie man erreicht: Der Tempel befindet sich in der Hauptstadt von Nashik, sodass Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können, um einmal hierher zu gelangen. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: http://shrikalaramsansthannashik.org/english/index.html
  • Beste Reisezeit: Ram Navratra und Ramnavami-Zeit. Rath Yatra am 11. Tag von Chaitra ist auch hier das Hauptevent.
  • Andere Attraktionen: kleinere Tempel wie der Ganapati-Tempel und der Vithal-Tempel in der Umgebung. Anjneri Hill und Ramkund sind 0,5 km vom Tempel entfernt.

2. Kapleshwar-Tempel:

tempel in nasik

Unter den vielen alten Tempeln in Nasik ist dieser der wichtigste. Dieser Tempel ist für die Maharashtrier und die meisten Indianer äußerst wichtig. Der Tempel zeigt eine Geschichte, einen Fehler von Lord Shiva. Die Legende besagt, dass Gott Shiva einmal aus Versehen eine Kuh getötet hatte und dafür von Nandi gebeten wurde, in Ramkund ein heiliges Bad zu nehmen, um sich von seiner schlechten Tat zu reinigen. Er soll nach Nashik gekommen sein und dies getan haben, und auf dem er saß, um zu meditieren. An der Stelle, an der sich der Tempel befindet, soll Shiva zu dieser Zeit meditiert haben. In der Nähe gibt es viele Tempel, die Lord Ganesha, Gayatri Devi usw. gewidmet sind, und aus diesem Grund ist dieser Ort für die Einheimischen ein wichtiger Ort.

  • Die Anschrift: Panchavati, Nashik, Maharashtra 422003
  • Zeiten: 06:00 – 20:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Keine Kleiderordnung als solche, aber tempelgerechte Kleidung wird immer empfohlen.
  • Ca. Besuchsdauer: 30 Minuten – 1 Stunde
  • Wie man erreicht: Temple ist nicht einmal 2 km von der Hauptbushaltestelle entfernt. Nehmen Sie einen Bus, ein Auto oder ein Taxi von überall in Nashik zum Tempel. Wenn Sie von außerhalb von Nashik kommen, können Busse und Taxis auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: http://www.nasikonline.com/temples/Shree-Kapaleshwar-Mandir.html
  • Beste Reisezeit: Shivratri-Fest und montags im Allgemeinen.
  • Andere Attraktionen: Ramkund und Kalaram Mandir sind ganz in der Nähe.

3. Navshya Ganpati-Tempel:

navshya ganpati mandir nashik

Ganpati bedeutet Lord Ganesha, dem dieser Tempel gewidmet ist. Dies ist einer der berühmtesten Ganesha-Tempel in Nasik in Anandvalli. Der Tempel liegt am Ufer des Flusses Godavari, was es den Besuchern und regelmäßigen Gläubigen ermöglicht, die einzigartige malerische Umgebung dieses Tempels zu erleben. Mit einem Erbe von fast 400 Jahren und während der Peshvas-Herrschaft erbaut, hat dieser Tempel auch eine immense historische Bedeutung. Das Idol von Ganesh hier ist als “Navashya” bekannt – was bedeutet, dass er allen, die ihn suchen, Wünsche und seinen Segen im Tempel erfüllt. Es wird gesagt, dass viele Devotees sich dafür verbürgt haben, dass sie ihre ‘Navas’ oder Opfergaben erfahren haben, die von Ganpati selbst beantwortet werden.

  • Die Anschrift: Navshya Ganapati Parisar, Kolonie Peshwe, Anandvalli, Nashik, Maharashtra 422013
  • Zeiten: 5:00 – 21:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Bescheidene Kleidung.
  • Ca. Besuchsdauer: 45 Minuten
  • Wie man erreicht: Der Tempel befindet sich in der Hauptstadt von Nashik, sodass Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können, um einmal hierher zu gelangen. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: N / A
  • Beste Reisezeit: Ganesh Chaturthi wird mit Begeisterung gefeiert
  • Andere Attraktionen: Sri Sai Baba Samadhi Mandir, Sansthan-Tempel ist in der Nähe

4. Ganga Godavari-Tempel:

berühmte tempel in nasik

Dieser Tempel befindet sich in Ramkunda in der Nähe von Nasik und ist einer der historisch bedeutendsten Tempel der Stadt. Dieser Tempel oder Mandir befindet sich am Ufer des Flusses Godavari. Die Menschen besuchen den Tempel, nachdem sie ein kurzes Bad im heiligen Wasser des Flusses Godavari genommen haben. Es war sehr in den Nachrichten, als es nach einem Zeitraum von 12 Jahren seine Tore öffnete, um die Simhastha Kumbh Mela 2015 zu feiern, als Tausende von Anhängern Schlange standen, um der Göttin Godavari ihre Gebete zu überbringen. Ja, dieser Tempel öffnet seine Tore einmal in 12 Jahren vollständig, um mit dem Kumbh Mela-Zyklus von Nashik zusammenzufallen. Wenn seine geschlossenen Gläubigen von außen beten und immer noch sehr verehrt werden.

  • Die Anschrift: Panchavati Rd, Panchavati, Nashik, Maharashtra 422003
  • Zeiten: 5:00 – 20:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Keine Kleiderordnung als solche, aber tempelgerechte Kleidung wird immer empfohlen.
  • Ca. Besuchsdauer: 30 Minuten – 1 Stunde
  • Wie man erreicht: Der Tempel befindet sich am Godhavari-Ufer in der Stadt Nashik. Hier können Sie einmal mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: N / A
  • Beste Reisezeit: Kumbh Mela Zeit (einmal in 12 Jahren, aber eine absolut verrückte Atmosphäre)
  • Andere Attraktionen: Es gibt viele kleine Tempel am Ufer und auch Straßeneinkäufe in angrenzenden Gebieten.

5. Jain Mandir:

jain mandir nashik

Dies ist einer der größten Tempel rund um Nasik. Der Tempel zeigt einen schönen Architekturstil. Dieses dreistöckige Gebäude ist den Jain-Heiligen geweiht und der Ort, an dem Jain-Leute auch Wissen über ihre Religion erlangen können. Es gibt eine Reihe von Jain-Tempeln in der Stadt. Dieser ist jedoch im Vergleich zu den anderen auf eine völlig andere und einzigartige Weise gebaut. Es besteht aus rosa Sandstein- und Marmorstrukturen, die einen wirklich charmanten Ausblick schaffen. Es beherbergt eine Dharamshala mit gesunden und köstlichen Mahlzeiten. In den Räumlichkeiten befindet sich auch eine Meditationshalle. Touristen werden von dieser eleganten Kultstätte angezogen und es ist eine der Spitzenpositionen in der Liste der meistbesuchten in Nashik.

  • Die Anschrift: 3 Siddha-Shtra | Nasik-Mumbai Highway, Nashik, Indien
  • Zeiten: 5:00 – 18:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Bescheidene Kleidung.
  • Ca. Besuchsdauer: 1-2 Stunden
  • Wie man erreicht: Der Tempel liegt 15 km vom Busbahnhof Nashik CBS entfernt. Nehmen Sie ein Auto / Bus / Taxi, wenn Sie bereits in der Stadt zum Tempel sind. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: N / A
  • Beste Reisezeit: Diwali und Mahavir jayanti
  • Andere Attraktionen: Seniorentaugliche sowie Golfcarts stehen zur Verfügung. Der Tempel hat auch einen Kuhstall für das Wohlergehen kranker Kühe. Saptashrungi, einer der Top-Orte in Nashik, ist 1,6 km entfernt.

6. Muktidham-Tempel:

muktidham mandir nashik

Dieser Tempel befindet sich in den Vororten der Stadt. Der Tempel ist in ganz Maharashtra und anderen nahe gelegenen Staaten beliebt. Die Anlage besteht aus Marmor und ist verschiedenen hinduistischen Göttern gewidmet. Dieser Tempel zeigt Bilder und Gottheiten von fast allen bedeutenden Göttern und Göttinnen der hinduistischen Religion. Die interessanteste Tatsache über den Muktidham-Tempel ist, dass er einer der wenigen Tempel in Indien ist, der alle Überreste der 12 Jyotirlingas von Indien zeigt. Seine Wände werden auch von den Gita-Kapiteln geschmückt. Manche sagen, dass ein Besuch hier einem Char Dhaam-Besuch gleichkommt.

  • Die Anschrift: MG Road, Gayakhe Kolonie, Deolali Gaon, Nashik, Maharashtra 422101
  • Zeiten: 06:00 – 19:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Keine Kleiderordnung als solche, aber tempelgerechte Kleidung wird immer empfohlen.
  • Ca. Besuchsdauer: 1-2 Stunden
  • Wie man erreicht: Der Tempel befindet sich im Zentrum der Stadt Nashik, sodass Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln einmal hierher gelangen können. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: N / A
  • Beste Reisezeit: Der Tempel leuchtet während des Sonnenuntergangs herrlich und ist wunderschön. Während der Kumbh Mela ist der Tempel auf seinem Höhepunkt.
  • Andere Attraktionen: Der Shiva-Tempel von Trimbakeshwar ist etwa 7 km entfernt und einen Besuch wert.

7. Someshwar-Tempel:

Someshwar-Tempel nashik

Unter allen Tempeln, die Lord Shiva in Nasik geweiht sind, ist dieser von besonderer Bedeutung. Der Tempel liegt am Ufer des Flusses Godavari und gilt als einer der heiligsten Kultorte in Nasik. Er gehört auch zu den ältesten Shiva-Tempeln von Nashik. Es ist auch Lord Hanuman gewidmet. Die gesamte Umgebung liegt im Grünen, was das Beten noch ruhiger macht.

  • Die Anschrift: Gangapur Road, Someshwar, Nashik, Maharashtra 422002
  • Zeiten: 06:00 – 18:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Keine Kleiderordnung als solche, aber tempelgerechte Kleidung wird immer empfohlen.
  • Ca. Besuchsdauer: 30 Minuten – 1 Stunde
  • Wie man erreicht: Der Tempel ist 7 km vom zentralen Busbahnhof Nashik entfernt.
  • Hier können Sie einmal mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: N / A
  • Beste Reisezeit: Shivratri
  • Andere Attraktionen: Hier gibt es einen kleinen Bootsclub. Die Flussbetten hier (zum Schwimmen geeignet). Kleiner Freizeitpark für Kinder.

8. Veda-Mandir:

Veda mandir

Der Veda Mandir ist ein wichtiger Tempel Maharashtras, insbesondere weil dieser Tempel Wissen über die Veden, Puranas und die gesamte indische Kultur vermittelt. Ein großes Juwel der Stadt und besonders wichtig für die Erziehung der Kinder hier, die gesamte Atmosphäre des Tempels ist eine, die das Lernen fördert. Ruhig und so gelassen wie es nur geht, werden Einheimische und Touristen von der Ruhe des Ortes verzaubert. Es ist der perfekte Ort zum Meditieren, Entspannen und Erholen. Zu den Idolen gehören Lord Rama, Laxman und die Göttin Sita. Der Tempel wurde von berühmten Industriellen der Stadt gebaut. Die Komposition aus weißem Marmor und die Glasscheiben am Eingang verleihen jungen Studenten, die hierher kommen, ein modernes Gefühl, um unseren ursprünglichen mythologischen Wurzeln näher zu kommen.

  • Die Anschrift: Trambakeshwar Rd, Matoshree Nagar, Nashik, Maharashtra 422002
  • Zeiten: 7:00 – 19:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Bequeme, schlichte und entspannte Kleidung wäre ideal.
  • Ca. Besuchsdauer: 1 Stunde
  • Wie man erreicht: Der Tempel liegt in der Nähe des Zivilkrankenhauses an der Hauptstraße in Nashik. Nehmen Sie ein Taxi oder einen Bus von jedem Teil der Stadt, um einmal hierher zu gelangen. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: N / A
  • Beste Reisezeit: Ram Navmi und Janmashtami
  • Andere Attraktionen: Kostenlose vedische Ausbildung für alle Schüler. Die Originalskripte der Puranas finden Sie hier. Zur Verbreitung dieses Wissens werden auch CDs bereitgestellt. Dharamshalas werden auch betrieben, um Studenten und Pilger kostengünstig unterzubringen. Thakkar-Basar ist in der Nähe.

9. Naroshankar-Tempel:

Naroshankar mandir

Dieser Tempel aus dem 18. Jahrhundert in Nasik ist Lord Sankara geweiht. Es liegt am Ufer des Flusses Godavari. Dieser Tempel ist so wichtig, dass er The Ganga of South India genannt wird. Sein architektonischer Stil ist einzigartig und kompliziert und wird „Maya“-Stil genannt. Der Tempel hat Schnitzereien von Tieren wie Affen und Elefanten, um zu zeigen, dass der Hinduismus für das gesamte Universum gilt, einschließlich der Kräfte der Natur, Flora und Fauna. Es ist nicht nur auf den Menschen beschränkt.

  • Die Anschrift: Panchavati Rd, Panchavati, Nashik, Maharashtra 422003
  • Zeiten: 7:00 – 20:00 Uhr
  • Kleiderordnung: Ordentliche, saubere Kleidung, die bescheiden ist.
  • Ca. Besuchsdauer: 1-2 Stunden
  • Wie man erreicht: Temple ist nur 2,2 km oder 8 Minuten vom CBS entfernt, sodass Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einmal hierher gelangen können. Busse und Taxis können auch von allen größeren Städten in Maharashtra nach Nashik genommen werden. Nashik liegt 185 km von Mumbai und 220 km von Pune entfernt. Mit der Bahn steigen Sie am Bahnhof Nashik aus. Mit dem Flugzeug ist der nächstgelegene Flughafen der Flughafen Gandhinagar, der gut mit großen Städten wie Mumbai und Delhi verbunden ist.
  • Tempel-Website: N / A
  • Beste Reisezeit: Zeit des Shivratri-Festivals
  • Andere Attraktionen: Die Glocke Naroshankar Ghanta in den Räumlichkeiten, die den Sieg eines Maratha-Herrschers über die Portugiesen markiert und aus einer Entfernung von 5 km zu hören sein soll. Sita Gumpha ist eine weitere Attraktion in Nashik, von der viele angezogen werden.

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

1. Ist einer der 12 Jyotirlingas im Bezirk Nashik??

Ja, der Trimbakeshwar Shiva Tempel der Stadt Trimbak im Bezirk Nashik beherbergt einen der 12 Jyotirlingas. Das einzigartige Merkmal hier ist, dass der Linga dreigesichtige Manifestationen der Tridev-Götter Brahma, Vishnu und Shiv . ist.

2. Gibt es einen Ort oder Tempel in der Nähe von Nashik, der eine Kombination aus einem beliebten Touristenort für Trekking / Aussichten und göttlicher Pilgerfahrt bietet??

Ja, Sie können nach Saptashrungi fahren, um eine Mischung aus touristischem Spaß und spiritueller Anbetung zu erleben. Dieser Ort, der zu den drei wichtigsten touristischen Aktivitäten in Nashik gehört, ist ein wunderschöner Berg mit 108 Wasserreservoirs oder Kundas. Es besteht aus sieben Berggipfeln, die für eine atemberaubende Aussicht sorgen, um es gelinde auszudrücken. Es ist sehr beliebt bei Naturliebhabern und für Wanderungen und als Picknickplatz. Abgesehen von seiner natürlichen Schönheit gilt diese eine Art von Ort jedoch als äußerst heilig und als Heimat der Göttin Bhagwati selbst. Es ist auch mit Ramayana verbunden und einige glauben, dass es dieser Hügel war, von dem Hanuman die Heilkräuter tragen musste, um Laxman zu heilen. Als göttlich angesehen, besuchen Pilger Jahr für Jahr diesen Ort, um ihren Respekt zu erweisen.

3. Gibt es andere Tempel in Nashik, die signifikant mit den Ramayana-Episoden verbunden sind und einen Besuch wert sind??

Ja, wenn Sie fasziniert sind, wie Nashik so viele Verbindungen zum Ramayana hat, müssen Sie die Sita Gufa im Panchvati-Gebiet besuchen. Es wird gesagt, dass sich die Göttin Sita und Lord Laxman während Ramas Exil in diesen höhlenartigen Strukturen aufgehalten haben. Sie haben diese Höhle anscheinend über Nacht mitten im Wald gebaut, um Sita zu dieser Zeit zu schützen. Es ist ein hoch verehrter Ort und viele Pilger glauben an seine Authentizität.

Jetzt, da Sie für Ihre spirituelle Reise durch diese heilige Stadt bereit sind, buchen Sie diese Tickets bereits und beginnen Sie mit der Erkundung. Ob wirklich religiös und auf der Suche nach der Nähe zum Göttlichen oder einfach nur neugierig, diese Orte aus dem alten Ramayana-Epos persönlich zu sehen – die Stadt Nashik ist ein Einblick in unsere kulturelle Vergangenheit und mythologische Bezüge, die man selten nirgendwo findet anders. Schreiben Sie uns, um Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen. Wir freuen uns über Ihr Feedback zu unseren Guides und wünschen Ihnen alles Gute für alle zukünftigen Bemühungen. Viel Spaß und Segen.