Tempel

9 berühmte Tempel in Delhi mit Bildern

Delhi, die Hauptstadt Indiens, ist mit mehreren bemerkenswerten Tempeln übersät, die ein starkes Beispiel für die schöne Architektur, Kultur, den Stil und die Bräuche dieses Ortes sind. Zu jeder festlichen Jahreszeit kann man Tausende und Abertausende von Gläubigen sehen, die sich mit teuren Girlanden und Süßigkeiten in und um den Tempel drängen, um ihre Götter und Göttinnen anzubeten und einen Blick auf sie zu werfen. Die Tempel hier sind mit hellen und bunten Lichtern geschmückt, die ein wunderschönes Bild erzeugen, das in den Augen der Pilger, Besucher und Gläubigen glitzert. Hier sind einige der besten Tempel in Delhi.

Bahai-Tempel:

Tempel in Delhi

Der Bahai-Tempel, auch als Lotus-Tempel bekannt, ist einer der schönsten und einzigartigsten Tempel Delhis. Es hat die Form einer Lotusblume und sieht brillant aus, wenn es nachts beleuchtet wird. Der Garten, der diesen Tempel umgibt, ist auch ziemlich malerisch und dient als großartiger Ort für Picknicks.

Akshardham-Tempel:

Berühmte Tempel in Delhi-Akshardham-Tempel

Der Akshardham-Tempel von Delhi ist einer der größten und schönsten Tempel, die Ihre Augen jemals sehen werden. Es wurde im Jahr 2005 offiziell eingeweiht und ist bekannt für seine berühmten Ausstellungen und musikalischen Brunnen. Dieser Tempel ist das ganze Jahr über meist überfüllt und hat jedes Jahr eine große Anzahl von Besuchern.

Gauri Shankar-Tempel:

Gauri Shankar Tempel - Chandni Chowk

Der Gauri Shankar Tempel in Alt-Delhi ist eine Widmung an den hinduistischen Gott Shiva. Es hat auch einen braunen Lingam, der etwa 800 Jahre alt ist. Es besteht aus Phallusstein und ist von Schlangen umgeben, die reich, historisch und sehr bedeutend aussehen. Dieser Tempel sollte auf jeden Fall von allen besucht werden, die Delhi besuchen, um seine Kultur und Architektur zu erkunden.

Iskcon-Tempel:

Berühmte Tempel in Delhi-Iskcon-Tempel

Der Iskcon-Tempel wurde 1998 von der International Society of Krishna Consciousness erbaut. Dieser heilige Ort ist Lord Krishna geweiht und ist einer der renommiertesten und etabliertesten Tempel der Stadt.

Sheetla Devi-Tempel:

Berühmte Tempel in Delhi-Sheetla Devi Temple

Der Sheetla Devi Tempel von Delhi ist eine Widmung an die Göttin Sheetla. Es ist auch als „Shakti Peeth“ bekannt und ist eine der heiligsten und bekanntesten Kultstätten des Landes. Der Sheetla Devi Tempel wurde ebenfalls in einem Vorort von Gurgaon gebaut und ist ebenso beliebt.

Birla Mandir (Tempel):

Berühmte Tempel in Delhi-Birla Mandir

Das Birla Mandir befindet sich in Connaught in Delhi und wurde im Jahr 1938 auf Befehl von Raja Baladev Das erbaut. Es ist eine Widmung an Lord Vishnu und die Göttin Lakshmi und ist auch als Lakshmi Narayan Mandir bekannt. Dieser Tempel hat eine ziemliche historische Bedeutung und ist einer der besten Tempel dieser Stadt.

Der Hanuman-Tempel:

Berühmte Tempel in Delhi-The Hanuman Temple

Der Hanuman-Tempel befindet sich in der Nähe des Connaught Place an der Baba Kharak Singh Road. Er wurde im Jahr 1724 von Maharaja Jai ​​​​Singh erbaut und ist einer der ältesten Hanuman-Tempel, die das Land erhalten hat. Obwohl er viele Veränderungen durchgemacht hat, ist dieser Tempel immer noch glorreich, künstlerisch und wunderbar im Aussehen.

Chattarpur-Tempel:

Berühmte Tempel in Delhi-Chattarpur-Tempel

Der Chattarpur-Tempel liegt etwa vier Kilometer vom Qutb Minar entfernt und wurde in der Kombination der Stile und Muster von Nord- und Südindien errichtet. Die Rasenflächen und Gärten hier sind gut gepflegt und der weiße Marmor, der die Struktur des Tempels dominiert, ist makellos.

Kalkaji-Tempel:

Berühmte Tempel in Delhi-Kalkaji-Tempel

Der Kalkaji-Tempel befindet sich in Delhis Nehru-Platz und ist eine Widmung an die Göttin Kalka Devi. Es wurde zwischen den Jahren 1764-771 gebaut. Dies war, als die Marathas an der Macht waren. Der Tempel ist wunderbar, atemberaubend und herrlich im Aussehen.