Sehenswürdigkeiten

9 berühmte Touristenattraktionen in Guwahati

Guwahati liegt zwischen den Ufern des Brahmaputra-Flusses und den Ausläufern des Shillong-Plateaus und gilt als das Tor zur nordöstlichen Region Indiens. Die Stadt ist das Zentrum der Tourismusindustrie von Assam und hat von Tempeln bis hin zu Wildschutzgebieten, Museen und Basaren alles zu bieten. Bei so viel Auswahl finden Sie hier eine Liste mit einigen der beliebtesten Touristenorte.

Beliebte Touristenattraktionen in Guwahati mit Bildern:

1. Kamakhya-Tempel:

Touristenorte in Guwahati

Der Kamakhya-Tempel auf dem Nilachal-Hügel ist ein heiliger Hindu-Tempel, der der wichtigen tantrischen Göttin Kamakhya gewidmet ist. Der aus mehreren einzelnen Tempeln bestehende Kamakhya-Tempel wird von hinduistischen und tantrischen Gläubigen verehrt und ist vor allem während des jährlichen Ambubachi Mela-Festivals ein berühmtes Pilgerziel.

2. Staatliches Assam-Museum:

assam-state-museum-guwahati-tourist-places

Das Assam State Museum, eines der größten Museen Indiens, spiegelt das reiche kulturelle Erbe von Assam und seiner Bevölkerung durch die Ausstellung seiner vielfältigen Sammlung von Skulpturen, Gemälden, Kunsthandwerk und anderen Gegenständen von historischem Wert wie Münzen, alte königliche Gewänder, Antiquitäten, Waffen, Utensilien und einige der feinsten Terrakottaarbeiten. Viele seltene Exemplare der Ahom-Dynastie werden zusammen mit einigen alten Manuskripten innerhalb der Grenzen des Museums aufbewahrt. Das Museum, das 1940 gegründet wurde. Dies sind die großartigen Touristenattraktionen in Guwahati.

3. Nehru-Park:

nehru-park-guwahati-tourist-places

Der Nehru Park ist einer der besten Orte, wenn Sie Ruhe und Entspannung suchen. Der Park ist wunderschön gepflegt mit viel Grün, Fischteichen und Spielplätzen für Kinder. Das fesselndste Merkmal des Parks ist ein musikalischer Brunnen, der nach Sonnenuntergang spielt. Weitere Merkmale wie eine Ansammlung von Betonstatuen, die verschiedene Tanzformen der assamesischen Kultur darstellen, eine Joggingstrecke, ein Steingarten und ein Open-Air-Theater machen den Nehru Park zu einer wichtigen Touristenattraktion. Dies sind wunderschöne Guwahati-Touristenorte, die man besuchen kann?.

4. Assam State Zoo und Botanischer Garten:

assam-state-zoo-and-botanical-garden-guwahati-tourist-places

Auch bekannt als Guwahati Zoo, ist er der größte Zoo im Nordosten, der das ganze Jahr über Touristen anzieht. Insgesamt 113 Tier-, Vogel- und Reptilienarten aus verschiedenen Teilen der Welt sind in dem Zoo untergebracht, der sich im Hengrabari Reserved Forest befindet. Ein Botanischer Garten war die neueste Ergänzung des Zoos im Jahr 1982, von wo er als Assam State Zoo and Botanical Garden bekannt wurde.

5. Umananda-Tempel:

umananda-tempel-guwahati-tourist-places

Der im 17. Jahrhundert erbaute Tempel von Umananda ist ein Erbe der mächtigen Ahom-Dynastie. Der Tempel liegt auf der Pfaueninsel inmitten des Brahmaputra-Flusses und ist ausschließlich der Verehrung von Lord Shiva gewidmet. Der Tempel ist von einigen in den Fels gehauenen Figuren gekennzeichnet, die viele Hindu-Götter darstellen. Um zum Tempel zu gelangen, ist eine Fahrt mit der Fähre erforderlich, die genauso spannend ist wie der Besuch des Tempels selbst.

6. Shilpgram:

shilpgram-guwahati-tourist-places

Das reiche kulturelle Erbe und die Tradition der gesamten nordöstlichen Region werden in Shilpgram präsentiert, dem einzigen Handwerkerdorf der Region. Es ist eine Schatzbucht mit einigen der schönsten Kunstwerke und Kunsthandwerk, die von den Künstlern der Einheimischen hergestellt wurden. Regelmäßige kulturelle Veranstaltungen finden das ganze Jahr über in einem Open-Air-Auditorium statt, was Shilpgram zu einem wichtigen Halt für Touristen macht, die die Stadt besuchen.

7. Chandubi-See:

Chandubi-See-Guwahati-Touristen-Orte

Am Fuße der Garo-Hügel liegt der Chandubi-See, der während des Assam-Erdbebens von 1897 aus einem zerstörten Wald entstand. Tiefe Wälder, Teegärten und kleine Dörfer prägen die Landschaft rund um den See und machen ihn zu einem Ort voller Glückseligkeit unter den Besuchern. Ein großartiger Ort für Sehenswürdigkeiten und Picknicks, andere Angebote wie Angeln und Rudern in den ruhigen Gewässern des Sees tragen zu seiner Attraktivität bei und ziehen Touristen in großer Zahl an den See. Dies ist das beste Touristenziel in Guwahati, das Sie besuchen können.

8. Navagraha-Tempel:

navagraha-tempel-guwahati-tourist-places

Der einzige Tempel in Assam, der den neun großen Himmelskörpern gewidmet ist, die den Planeten Erde regieren. Der Navagraha-Tempel befindet sich auf dem Chitrasal-Hügel mit einem Schrein, der die Himmelskörper mit Hilfe von neun Shiva-Lingams darstellt. Der Tempel aus dem 18. Jahrhundert ist noch immer ein wichtiges Zentrum für das Studium der Astronomie und Astrologie.

9. Pfannenbasar:

pan-basar-guwahati-tourist-places

Pan Bazaar im Stadtzentrum von Guwahati ist ein lebhaftes Touristenzentrum mit allem, von Bildungseinrichtungen über Regierungsgebäude, Einkaufszentren, Restaurants, Buchhandlungen, traditionellen Kunsthandwerksläden und sogar einem großen Drogen- und Pharmamarkt in seinen Grenzen. Ein Ort, an dem es definitiv nicht an Unterhaltung mangelt.