Sehenswürdigkeiten

15 wunderbare touristische Orte in Dubai zu besuchen

Dubai ist nicht nur ein Einkaufsparadies oder ein Ort für die Reichen und Berühmten, sondern auch eine sehr kosmopolitische Stadt mit ihrer eigenen Lebendigkeit und Freude, der man sich hingeben kann. Die Stadt hat für jeden etwas zu bieten, von Kindern bis hin zu Senioren und niemand würde jemals enttäuscht sein, hierher zu kommen.

Für Kinder und Familien ist der Wild Wadi Water Park ein Muss, mit vielen Fahrgeschäften, die das Adrenalin in die Höhe treiben und den Geist verzaubern. Große und kleine Familien freuen sich über die Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten, von den Sandwüsten bis zu den Sandstränden, dem Al Mamzar Par oder sogar dem berühmten Jumeira Strand und Park, wie gesagt, es ist für jeden etwas zu genießen und zu bekommen auch unterhalten.

Nehmen Sie Ihre Kleinen mit ins berühmte KidZania, wo Kinder ihre Lieblingsfiguren in Rollen spielen oder so sein können, wie sie sein wollen, Polizist oder Feuerwehr. Dies ist eine interaktive Stadt, die so gebaut ist, dass sie die Aufmerksamkeitsspanne und Denkweise der jungen Leute behält. Der Creek Side Park ist berühmt für Tierliebhaber, und wenn Sie die pelzigen Engel lieben, sollten Sie hier sein, um sie in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Sie können auch das berühmte Dubai Desert Conservation Reserve besuchen und zusehen, wie sich Mutter Natur dort um ihre Jungen kümmert, ziemlich lehrreich und unterhaltsam zugleich, nicht wahr??

dubai-tourist-places_dubai-tourist-places

Auch Erwachsene und Senioren haben in Dubai viel zu erleben, wie zum Beispiel die Stadt- und Wüstenführungen, die Jumerirah-Moschee, das Kennenlernen von Kultur und Traditionen usw. Steigen Sie in den Zug ein, der Sie zum Dubai Museum bringt und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt, oder besuchen Sie das Bur Dubai Abra Dock für die Wasserspaßmomente mit Ihren Lieben. Hier können Sie Bootsfahrten genießen und die berühmten Dubai Fountains werden Sie auch bei Sonnenuntergang und bis spät in die Nacht faszinieren.

Sie müssen hier sein, um alles zu erleben, und deshalb haben wir uns die besten Orte ausgedacht, um sie auszuprobieren. Lesen Sie daher bitte weiter und informieren Sie sich darüber. Hier sind einige der besten Sehenswürdigkeiten in Dubai.

Erstaunliche Touristenattraktionen in Dubai:

Es gibt so viele natürliche Touristenziele in Dubai mit wunderschönen Orten und Attraktionen. Hier finden Sie die 15 besten und schönsten Touristenattraktionen in Dubai zusammen mit erstaunlichen Sehenswürdigkeiten.

1. Dubai-Brunnen:

dubai-brunnen_dubai-tourist-places

Genießen Sie die musikalische Unterhaltung der tanzenden Fontänen, die Lichtshow und die Wasserspiele werden Sie begeistern, während die salzige Brise des Abends Sie umweht. The Dancing Fountains hat viele Auszeichnungen für seinen Namen und Ihre Abende werden magisch sein. Das Wasser der Fontäne reicht bis zu einer Höhe von 150 Fuß und entspricht der Inszenierung auf den gleichen Linien wie das, was Sie bei den Fontänen von Bellagio in LAS VEGAS finden würden. Kommen Sie zum Burj Khalifa See und seien Sie beim nächsten Mal ein Teil des Lichts, der Musik und des tanzenden Wassers.

2. Delphinbucht:

Dolphin-Bay_dubai-tourist-places

Wir lieben Delfine, deshalb möchten wir, dass Sie Dolphin Bay in Dubai besuchen. Dies ist der größte oder sollten wir sagen der größte und anspruchsvollste Lebensraum für Delfine auf der ganzen weiten Welt. Besucher können sehen, wie Delfine leben und miteinander interagieren, und auch SIE. Der Platz ist für alle Altersgruppen geeignet und wenn Sie schwimmen können, wollen die Delfine Sie als Gast, nass und verspielt mit ihnen im seichten Wasser. Sie können hier auch tauchen und Spaß mit den kleinen Säugetieren haben, alle sanft und nett.

3. SMCCU Sheikh Mohammed Center for Cultural Understanding:

smccu-sheikh-mohammed-center-for-cultural-understanding_dubai-tourist-places

Auch hier würden Kinder und Jugendliche gerne Spaß haben, aber auch hier wäre der Spaß lehrreich. Willkommen im berühmten Sheikh Mohammed Centre for Cultural Understanding (SMCCU), einem Ort, an dem junge Menschen aus religiöser und kultureller Sicht viel über Dubai erfahren, auch über die Bräuche und Traditionen. Dies ist ein Ort, an dem interaktive Sitzungen und Programme die Norm sind, mit Mahlzeiten im Haus, Führungen durch die Moschee und Bildungsprogrammen, die auch Spaß und Lernen beinhalten.

4. Dubai: Burj Khalifa:

dubai-burj-khalifa_dubai-tourist-places

Majestätisch und ein Wunder der modernen Architektur ist der Burj Khalifa eine Zone mit vielen Einkaufszentren, Hotels und Unterhaltung rund um die Uhr. Burj Khalifa ist das höchste Architekturdenkmal der ganzen Welt und verfügt über eine eigene Aussichtsplattform im Freien, At the Top, die sich im 124. Stock des Gebäudes befindet. Auf der Aussichtsplattform wäre man am berühmten Behold-Teleskop, wo man in Echtzeit sehen könnte, wie die Umgebung aussieht, wie es Adler tun würden. Hier würden Sie den Wetterunterschied, die Landschaftsveränderungen und mehr spüren.

5. Dubai Marina Yachtclub:

dubai-marina-yacht-club_dubai-tourist-places

Der Schatz von Dubai oder dem neuen Dubai, der DMYC oder Dubai Marina Yacht Club, ist bekannt und berühmt. Hier werden diejenigen, die private Yachten besitzen, Mitglied, aber das sollte Sie nicht davon abhalten, dorthin zu gehen und einen Besuch abzustatten. Touristen strömen hierher, um die langen, 3,5 km langen Kanalfahrten zu genießen und eine Yacht aus über fünfhundert von ihnen auszuwählen. Dieser Ort ist einer der berühmtesten und schönsten Touristenorte in Dubai.

6. Dubai Desert Conservation Reserve:

dubai-wüsten-schutzreservat_dubai-tourist-places

Wenn Sie sich nach einer friedlichen Wüstensafari, Wildtier- und Nationalparktour in Dubai sehnen, bietet Ihnen das Dubai Desert Conservation Reserve dies und mehr. Dies ist eine geschützte Zone, die zum Schutz ausgewiesen ist und ein natürliches Ökosystem im Landesinneren hat, das einer Wüste ähnelt. Das Gebiet genießt einen guten Ruf und ist Mitglied der International Union for the Conservation of Nature und wird auch vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen anerkannt. Besucher würden verschiedene Pflanzenarten, Tiere und Vögel, Reptilien und ja auch die berühmte arabische Oryx finden.

7. Al Sahra Reitzentrum:

al-sahra-equestrian-center_dubai-tourist-places

Mitten in einer Oase bietet das Al Sahra Equestrian Center allen Reitbegeisterten einen umfassenden Service. Große Touristengruppen strömen in die Gegend, um viele Reitbedürfnisse zu haben, und das Zentrum ist auch kundenorientiert und freundlich. Stellen Sie sich vor, während Ihres Urlaubs in Dubai zu den besten Pferden zu gehören und von Experten zu lernen, wie man die Zügel in die Hand nimmt? Spannend und einzigartig, nicht wahr? Es gibt Sessions für erfahrene und unerfahrene Fahrer gleichermaßen, mit vielen Lackiereinrichtungen und Instruktoren. Sie sollten auch am Camel Encounter-Programm teilnehmen, das bei einheimischen und internationalen Touristen beliebt ist. Kurz gesagt, im Al Sahra Equestrian Centre lernen Sie eine der Traditionen Dubais, das Reiten!!

8. Dubai-Museum:

dubai-museum_dubai-tourist-places

Die im Al-Fahidi Fort untergebrachten Mauern sind aus traditionellen Korallenblöcken gebaut und mit Kalk zusammengehalten. „Handels“ stützen die oberen Holzstangen. Die Decke besteht aus Palmenfronten, Lehm und Gips. Es ist das lebenswichtige Museum für die Stadt. Faszinierende alte Karten der Emirate und Dubais sind am Eingang bunt geschmückt. Im Innenhof befinden sich mehrere traditionelle Boote und ein Palmblatthaus mit Windturm. Im prächtigen Museum sind verschiedene Waffen, Musikinstrumente und Exponate zum emiratischen Lebensstil ausgestellt.

9. Scheich Saeed Al-Maktoum Haus:

sheikh-saeed-al-maktoum-house_dubai-tourist-places

Die Residenz von Scheich Saeed Al Maktoum wurde als Museum umgebaut, das die arabische Architektur fein ausarbeitet. Im Inneren befinden sich die Exponate des Dubai Museum of Historical Photographs and Documents. Fotos von Fischerei, Perlenfischerei und Bootsbau bilden den Marineflügel des Museums. Briefe, Karten und Münzen der sich entwickelnden Emirate sind im ganzen Gebäude verteilt.

10. Jumeirah-Moschee:

jumeirah-mosque_dubai-tourist-places

Dies ist eine der schönsten Moscheen von Dubai. Die Jumeirah-Moschee ist ein schönes Beispiel islamischer Architektur und einer der schönsten Orte mit schönen, aber subtilen Details im Mauerwerk. Die Schönheit der Moschee wird am Abend bei Flutlicht lebendig. Der touristische Besuch dieses Ortes soll ein besseres Verständnis des muslimischen Glaubens vermitteln. Diese Schönheit ist ein definitiver Ort in Dubai.

11. Deira-Souks:

deira-souks_dubai-tourist-places

Deira ist einer der besten und wundersamsten Touristenorte Dubais. Berühmt für seine traditionellen Märkte, ist Deira die ganze Zeit voller Menschen. Alle Arten von Gewürzen gibt es hier mit riesigen Tüten Weihrauch, Kreuzkümmel, Paprika, Safran, Sumach und Thymian. Der Goldmarkt hier ist der berühmteste Goldmarkt der Welt. Diese riesige Fläche lokaler Basare ist ein definitiver Ort in Dubai.

12. Bastakiya-Moschee:

bastakiya-mosque_dubai-tourist-places

Die Bastakiya-Moschee ist eine der schönsten und fotofreundlichsten Moscheen Dubais und wird durch das exquisite Gitterwerk der weißen Fassade noch schöner. Sie können auch Überreste der Stadtmauer Dubais sehen, die Mitte des 19. Jahrhunderts aus Gips und Korallen erbaut wurde.

13. Kulturerbe und Taucherdorf:

Heritage-and-Taucherdorf_dubai-tourist-places

Das architektonische, kulturelle und maritime Erbe wird im Heritage and Divingf Village mit Perlentauchen und Dhau-Bauausstellungen gezeigt. Die Nachbildungen des traditionellen Beduinen- und Küstendorflebens zusammen mit persischen Häusern, einem Kaffeehaus und auch einem kleinen Markt, auf dem Töpfer und Weber ihre Arbeit ausüben und die Stände aufbauen. Lokale Musik- und Tanzaufführungen werden ebenfalls durchgeführt.

14. Dubai-Aquarium:

dubai-aquarium_dubai-tourist-places

Dies ist einer der beliebtesten Touristenorte in Dubai. Es beherbergt 140 Arten von Meerestieren, die im Erdgeschoss der Dubai Mall verteilt sind. Abgesehen von der Aussicht auf das Einkaufszentrum können Sie auch durch die Aquarientunnel gehen, indem Sie den Unterwasserzoo betreten. Auch die Glasbodenboot-Touren sind bei den Touristen sehr beliebt. Sie können dort auch Käfigschnorcheln und Haitauchen machen. Ist die Heimat von 140 Meeresarten, die im Erdgeschoss der Dubai Mall verteilt sind.

15. Jumeirah-Strand:

Jumeirah-Beach_dubai-tourist-places

Jumeirah ist einer der besten Touristenorte in Dubai. Jumeirah Beach ist ein wunderschöner weißer Sandstrand. Es gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dubai. Der Strand bietet Erfrischungen wie Sonnenliegen, Restaurants und Wassersportanbieter. Dort kann man Jetski fahren.

Dubai hat auch einige erstaunliche Einkaufsziele. Der Ort ist ein modernes architektonisches Phänomen. Die Reisebegeisterten können die großartigen Sehenswürdigkeiten Dubais bewundern. Die Anreise nach Dubai muss weder teuer noch mühsam sein. Erkundigen Sie sich noch heute bei Ihrem Reisebüro nach günstigen Angeboten und qualitativ hochwertiger Zufriedenheit.