Schwangerschaftsdiät

Top 20 einfach zu kochende und gesunde Rezepte für schwangere Frauen

Schwangerschaft ist der schönste Teil im Leben einer Frau. Ein ganz neues Leben zu gebären, weckt Aufregung. Sie durchleben gemischte Gefühle von Aufregung, Sorge, Angst usw. Die richtige Ernährung ist der Schlüssel zu einer gesunden Schwangerschaft, da dies dafür sorgen würde, dass Sie und das Baby in Ihnen gesund wachsen. Der größte Grund zur Sorge ist jedoch, was Sie während der Schwangerschaft essen und was nicht. Begraben Sie also Ihre Sorgen, denn wir sind hier mit einigen sehr einfachen, aber gesunden Rezepten für schwangere Frauen, die Ihr Schwangerschaftsleben viel einfacher machen werden.

Einfach zu kochende und gesunde Rezepte für Schwangere

Inhaltsverzeichnis:

  1. Frühstücksrezepte für Schwangere
  2. Mittagsrezepte für Schwangere
  3. Abendessen Rezepte für Schwangere
  4. Gesunde Snacks Rezepte für Schwangere
  5. Gesunde Salatrezepte für Schwangere
  6. Indische Essensrezepte während der Schwangerschaft

Frühstücksrezepte für Schwangere:

Die Morgenzeit ist während der Schwangerschaft sehr traumatisch, besonders im ersten Trimester. Wenn Sie versuchen, mit Übelkeit und morgendlicher Übelkeit fertig zu werden, haben Sie weder viel Energie zum Kochen, noch haben Sie Lust, etwas Schweres zu essen. Hier sind die 3 besten Frühstücksrezepte, die einfach zuzubereiten und bauchig sind – passend für den Schwangerschaftsmorgen.

1.Doppeltes Schokoladen-Bananen-Mandel-Brot:

Frühstücksrezepte für Schwangere

Das Doppelschokoladen-Bananen-Mandel-Brot ist kraftvolle Ernährung mit absoluter Köstlichkeit. Die knusprigen Mandeln, die Süße von Bananen und die fudge-y Schokoladentextur werden dich in dieses Rezept verlieben.

Kochzeit – 45 Minuten

Portionen – 8

Zutaten:
  • 2 Tassen blanchiertes Mandelmehl
  • Eine ½ Tasse Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • ¼ TL Salz
  • 2 verquirlte Eier
  • ½ Tasse Mandelbutter
  • 2 EL echter Ahornsirup
  • 1TL Vanilleextrakt
  • 1/3 Tasse Milch
  • 2 reife zerdrückte Bananen
  • ½ Tasse gehackte Mandel
Methode:
  1. Backofen auf 350 Grad vorheizen. Eine Kastenform mit Pergamentpapier abdecken.
  2. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen, d.h. Mandelmehl, Kakaopulver, Backpulver, Salz.
  3. In einer anderen Schüssel alle feuchten Zutaten wie verquirlte Eier, Mandelbutter, Ahornsirup, Vanilleextrakt, Bananen und Milch vermischen.
  4. Jetzt die trockenen Zutaten mit den nassen Zutaten vermischen und mit einem Mixer verquirlen.
  5. Nun die Schokostückchen und gehackten Mandeln unterheben.
  6. Der Teig sollte eine fließende Konsistenz haben. Ansonsten etwas Milch hinzufügen.
  7. Diesen Teig in die Kastenform geben und mit Bananenstückchen und Schokoladenstückchen garnieren.
  8. Diese Kastenform in den vorgeheizten Ofen schieben und 35-40 Minuten backen.
  9. Lassen Sie es 10 Minuten abkühlen, bevor Sie das Pergamentpapier entfernen.
  10. Leckeres und nahrhaftes Doppelschokoladen-Bananen-Mandel-Brot warten darauf, von Ihnen genossen zu werden.

2. Beeren-Smoothie:

Beeren sind reich an verschiedenen Nährstoffen, die während der Schwangerschaft benötigt werden, und sind für den Verzehr gesund. Mit Joghurt zu mischen macht es zu einem gesunden Schwangerschaftsgetränk.

Zubereitungszeit – 5 Minuten

Portionen – 2 Tassen

Zutaten:
  • 1 Tasse gefrorene oder frische gemischte Beeren
  • Eine reife Banane
  • ½ Tasse Vanillejoghurt
  • Eine ¼ Tasse Orangensaft
  • 1 Teelöffel Honig (optional)
Methode:

Alle Zutaten in einem Mixer vermischen und zu einer glatten Paste verrühren. In ein Glas nehmen und genießen.

3. Bananen-Spinat-Smoothie:

Dieses Rezept ist eine angenehme und einfache Möglichkeit, Ihren Morgen gesund zu gestalten.

Zubereitungszeit – 5 Minuten

Macht – 2 Gläser

Zutaten:
  • 1 reife Banane
  • Ein Glas Milch
  • 1 Schüssel frischer Spinat
Methode:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und ein paar Eiswürfel hineingeben, um einen Smoothie zuzubereiten. In ein Glas leeren und genießen.

Mittagsrezepte für Schwangere:

Keine Ausreden mehr, das Mittagessen auszulassen, insbesondere während der Schwangerschaft, auch wenn Sie bei der Arbeit sind. Für Schwangere haben wir einige einfach zu machende und mitzunehmende Rezepte, die den täglichen Nährstoffbedarf auch am Arbeitsplatz decken können.

1. Thunfisch – Kichererbsen-Pita-Sandwich:

Mittagsrezepte für Schwangere

Thunfisch ist ein quecksilberarmer und sehr nahrhafter Fisch, der während der Schwangerschaft bedenkenlos verzehrt werden kann, während Kichererbsen aus der Familie der Hülsenfrüchte reich an Proteinen und ein Muss während der Schwangerschaft sind. Eine Kombination aus beiden in Fladenbrot ist eine ausgezeichnete Option für ein gesundes Mittagessen.

Zubereitungszeit – 15 Minuten

Portionen – 4

Zutaten:

Für die Salatsoße

  • 1/3 Tasse griechischer Joghurt
  • ¼ Tasse Mayonnaise
  • 2 ½ EL frischer Zitronensaft
  • ¼ Tasse frische Petersilie gehackt
  • 2 TL frischer Rosmarin gehackt
  • 1 TL frische Thymianblätter gehackt

Für Thunfischsalat

  • 2 Dose Weißer Weißer Thunfisch gut abgetropft
  • 1 Dose Kichererbsen abgetropft und abgespült
  • ¾ Tasse gehackter Sellerie
  • 1/3 Tasse fein gehackte Zwiebeln
  • 2 Tomaten in Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen frischer Spinat gehackt
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Vollkorn-Pita-Taschenbrot
Methode:
  1. In einer kleinen Schüssel alle Dressing-Zutaten verrühren.
  2. In einer anderen Schüssel Thunfisch, Kichererbsen, Sellerie und Zwiebeln mischen und das Dressing darüber geben
  3. Nach Geschmack Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen
  4. Das Fladenbrot in zwei Hälften schneiden und mit Spinat, Tomaten und Thunfischsalat belegen.
  5. Gesundes Thunfisch-Kichererbsen-Pita-Sandwich ist bereit zum Genießen.

2. Gemüsepizza:

Nur weil Sie Essen von außen vermeiden sollten, heißt das nicht, dass Sie für weitere neun Monate keine Pizza essen können. Wir haben eine gesündere und schmackhaftere Variante für euch zum Nachbacken

Zubereitungszeit – 1 Stunde

Kochzeit – 20 Minuten

Portionen – 4

Zutaten:
  • Für Pizzaboden
  • 2 ¼ TL Trockenhefe
  • ½ TL brauner Zucker
  • 1 ½ Tasse Wasser
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 ½ Tasse Vollkornmehl
  • sind ¾ Tasse Allzweckmehl
  • Zum Bestreichen
  • Mozzarella Käse
  • 2 Tassen Pizzasauce
  • Alle 3 farbigen Paprika fein gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel fein gehackt
Methode:
  1. Hefe in braunem Zucker auflösen und 10 Minuten einwirken lassen
  2. Öl, Mehl und Salz hinzufügen und auf der bemehlten Oberfläche kneten, bis sie nicht klebrig sind
  3. 1 Stunde ruhen lassen
  4. Den Teig durchschlagen und weitere 10 Minuten ruhen lassen
  5. Auf einer Pizzapfanne aufrollen und 10 Minuten bei 425 Grad backen
  6. Nachdem die Kruste gekocht ist, schichte sie mit Pizzasauce, Mozzarella-Käse und Gemüse und backe sie für weitere 10 Minuten
  7. Leckere und gesunde Pizza ist bereit zum Genießen

3. Hühnchen-Feta-Nudeln:

Diese leckere Pasta benötigt nur Formzutaten und kann in einer einzigen Pfanne geformt werden. Mal sehen, wie Sie es tun können:

Zubereitungszeit – 5 Minuten

Kochzeit – 30 Minuten

Portionen – 4

Zutaten:
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 ½ Pfund Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut
  • 1TL koscheres Salz
  • ¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Formen können gewürfelte Tomaten mit Basilikum, Oregano und Knoblauch
  • 2 Tasse Wasser
  • 1 Pfund Vollkornnudeln
  • 4 Unzen Feta-Käse
Methode:
  1. In einer großen Pfanne mit Deckel Olivenöl erhitzen und Hähnchenbrust und ½ Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen und das Hähnchen auf einer Seite 8 Minuten kochen.
  2. Drehen Sie es um und wiederholen Sie den Vorgang.
  3. Nudeln, Tomaten und Wasser dazugeben und ohne Deckel 5 Minuten und mit Deckel 10 Minuten kochen.
  4. Nehmen Sie den Deckel ab, rühren Sie um und fügen Sie den Feta-Käse hinzu. Weitere 5 Minuten kochen

Heiß servieren mit Feta-Käse und frisch gehackten Basilikumblättern garnieren.

Abendessen Rezepte für Schwangere:

Mal sehen, wie Sie Ihr Abendessen gesund und lecker machen.

1. Hühnchen – Brokkolisuppe:

Zutaten:
  • Olivenöl
  • 2 Tassen salzreduzierte Hühnerbrühe
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • Eine Tasse gehackter Brokkoli
  • 1 Tasse Sojasprossen
  • ½ Tasse fein gehackte Minze
  • halbe Tasse fein gehackter Koriander
  • ½ dünn geschnittene Hähnchenbrust – ohne Haut und ohne Knochen
  • 1 Limette
Methode:
  1. Nehmen Sie eine Pfanne, fügen Sie 1 TL Olivenöl hinzu und fügen Sie Hühnerbrühe und Kokosmilch hinzu, um leicht zu köcheln.
  2. Geschnittenes Hühnchen und gehackten Brokkoli hinzufügen und weitere 8 Minuten kochen.
  3. Die Bohnensuppe auf 2 Servierschüsseln verteilen
  4. Die Sojasprossen mit der Suppe bedecken und mit Minze und Koriander belegen.
  5. Heiß servieren mit Limettenspalten

2. Hüttenkäsepfannkuchen:

Abendessen Rezepte für Schwangere

Zutaten:
  • 1 Freilandei
  • ½ Tasse Hüttenkäse
  • 1 TL Rapsöl
  • 3 EL Vollkornmehl
Methode:
  1. In einer Schüssel das Ei cremig schlagen.
  2. Fügen Sie den pürierten Hüttenkäse hinzu und mischen Sie ihn nach und nach und fügen Sie das Weizenmehl hinzu.
  3. In einer Pfanne den Teig verteilen, um vier kleine Pfannkuchen zu machen. Öl an den Seiten hinzufügen
  4. 2-3 Minuten auf jeder Seite goldbraun backen

3. Rinderpilaw:

Zutaten:
  • 250g Kirschtomaten
  • 2 1/2 EL Olivenöl
  • 1 EL Currypulver
  • 1TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Zimtpulver
  • 400g gewürfeltes Rindfleisch
  • 1 Tasse Basmatireis
  • 700 ml reduzierte Hühnerbrühe
  • ¼ Tasse Johannisbeeren
  • 3 Zwiebeln in Scheiben geschnitten
  • ½ Tasse Petersilienblätter
Methode:
  1. 1 ½ EL Olivenöl hinzufügen und Cherrytomaten etwa 25 Minuten rösten
  2. In einer weiteren heißen Pfanne das restliche Öl Currypulver, Zimtpulver, Kreuzkümmelpulver und Rindfleischwürfel hinzufügen und 4-5 Minuten braten, bis das Fleisch goldbraun wird.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad den Reis dazugeben, die Brühe umrühren und zum Kochen bringen.
  4. Wenn die Mischung sprudelt, leeren Sie die Zutaten in eine Auflaufform, fügen Sie Rindfleisch hinzu und kochen Sie es 20-25 Minuten lang, bis die Flüssigkeit absorbiert ist.
  5. Fügen Sie die Zwiebeln, Johannisbeeren und Petersilienblätter nur 5 Minuten vor dem Servieren hinzu

Der Rinderpilaw ist ein äußerst gesundes und schmackhaftes Gericht, das Sie während der Schwangerschaft genießen können.

Gesunde Snack-Rezepte für Schwangere:

Die hier genannten Snack-Rezepte für Schwangere erfüllen die wesentlichen Anforderungen an die Schwangerschaftsernährung, sind einfach zusammenzustellen und verbrauchen nur 200-300 Kalorien pro Tag. Und das Beste daran: sie sind auch lecker. Schauen wir uns das gleiche an:

1. Apfel und Käse:

Apfel ist reich an, während Käse reich an Kalzium ist. Eine Kombination aus beidem hilft gegen die morgendliche Übelkeit und hält dich außerdem hydratisiert.

Sie benötigen einen mittelgroßen Apfel und 1 Unze geschnittenen Cheddar-Käse. Als gesunden Snack für unterwegs.

2. Hausgemachter Trail-Mix:

Gesunde Snacks Rezepte für Schwangere

Sie können diese Studentenmischung im Kühlschrank aufbewahren, um sie frisch zu halten und unterwegs zu haben.

Zutaten:
  • ½ Tasse Kürbiskerne
  • ½ Tasse getrocknete Kirschen
  • Eine ½ Tasse rohe Mandeln
  • ½ Tasse dunkle Schokoladenstücke

Alle Zutaten gut vermischen und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Alternativ könnt ihr auch mischen

  • ½ Tasse Walnüsse
  • Halbe Tasse ungesüßte Kokosnuss
  • ½ Tasse getrocknete und gewürfelte Mango
  • halbe Tasse Cashewkerne

Alle Zutaten gut vermischen und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

3. Griechisches Joghurtparfait:

Griechischer Joghurt ist voller Proteine ​​und wird mit frischen Früchten gemischt, und Trockenfrüchte machen ihn zu einem sehr gesunden Snack.

Zutaten:
  • 1 kleine Dose griechischer Joghurt
  • 1 Tasse Blaubeeren
  • 2 EL gehackte Walnüsse

Alle Zutaten mischen und genießen.

Gesunde Salatrezepte für Schwangere:

Das Hinzufügen von frischem Obst und Gemüse zur täglichen Schwangerschaftsdiät ist von entscheidender Bedeutung. Hier sind ein paar einfache Salatrezepte für die Schwangerschaft.

1. Hühnchen-Rucola-Salat:

Salatrezepte für Schwangere

Wir alle lieben es, Hühnchen zu essen, aber anstatt würziges Hühnchen-Tikka zu essen, probieren Sie leckeren Hühnchen-Rucola-Salat, der sehr gesund und auch sehr gesund ist.

Zutaten:
  • Gespülte und getrocknete Rucolablätter – 12 Tassen
  • 1 Pint Kirschtomaten halbiert
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Zehen und Knoblauch gehackt
  • 1 Pfund gewürfelte Hühnchen-Tender
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Essig
  • 2 ½ EL. Senf
Methode:
  1. Rucola und Cherrytomaten in einer Schüssel mischen
  2. Machen Sie einen Spaziergang und erhitzen Sie Olivenöl auf kleiner Flamme und kochen Sie den Knoblauch, bis er goldbraun ist. Hähnchen dazugeben und gut vorbereiten.
  3. Hühnchen zum Salat geben
  4. Gießen Sie ein paar Tropfen Olivenöl, Senfpaste und Essig.
  5. Nach Geschmack salzen und pfeffern
  6. Hühnchen-Rucola-Salat ist fertig zum Genießen

2. Grüner Salat:

Zutaten:
  • 2 Tassen Spinat
  • 4 EL gehackter Sellerie
  • 4 Tassen gehackter Grünkohl
  • ¼ Tasse Quark
  • Zitronenschale
  • Fein gehacktes Basilikum
  • Salz und Pfeffer
Methode:
  1. Spinat, Grünkohl und Sellerie in einer Schüssel mischen.
  2. Quark dazugeben und gut vermischen
  3. Salz, Zitronenschale und Pfeffer dazugeben und gut vermischen.
  4. Mit gehacktem Basilikum garnieren und frisch essen

3. Paneer-Chana-Salat:

Dieser kalorienarme Salat steckt voller Vitamin A und Ballaststoffen

Zutaten:
  • ½ Tasse Paneer
  • ¾ Tasse gekochtes Chana
  • ¼ Tasse fein gehackte Tomaten
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • Kreuzkümmelpulver
  • Koriander fein gehackt
Methode:
  1. Paneerwürfel, gekochtes Chana und Tomaten in eine Schüssel geben und gut vermischen
  2. Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmelpulver hinzufügen und gut vermengen.
  3. Mit gehacktem Koriander garnieren.

5 indische Essensrezepte während der Schwangerschaft:

Hier sind einige der gesunden vegetarischen indischen Essensrezepte, die eine perfekte Mahlzeit für Sie während Ihrer Schwangerschaft sind.

1. Trommelstocksuppe:

Trommelstocksuppe ist sehr gesund für die Schwangerschaft.

Portionen: 2

Zutaten:
  • Trommelstöcke gehackt – 2 Tassen
  • Tomate – 1
  • Flaschenkürbis – 1 Zoll rund
  • Ingwer-Knoblauch-Paste – 1 TL
  • Wasser – 4 Tassen
  • Regelmäßige indische Gewürze
Methode:
  1. Eine Pfanne erhitzen und 1 TL Öl hinzufügen und die Kreuzkümmelsamen knusprig rösten
  2. Sobald die Kreuzkümmelsamen zu knistern beginnen, fügen Sie die Ingwer-Knoblauch-Paste hinzu und braten Sie sie goldbraun an
  3. Jetzt Trommelstöcke, Tomate und Flaschenkürbis zusammen mit Wasser dazugeben und zum Kochen bringen.
  4. Sobald die Nudeln zu kochen beginnen, fügen Sie die Gewürze wie Salz, Schwarzpfefferpulver und Kurkumapulver hinzu und setzen Sie den Deckel auf und lassen Sie es weitere 10-12 Minuten köcheln.
  5. Von der Flamme nehmen und absieben, um eine klare Suppe zu erhalten, die heiß mit Brötchen, Brötchen, Toast oder Appam serviert werden kann.

2. Adai-Dosa:

Südindische Rezepte sind eine ausgezeichnete Wahl für schwangere Frauen, da sie sehr sättigend und sehr leicht verdaulich sind.

Portionen – 10-12Dosas

Zutaten:
  • 3 Tassen Dosa-Reis
  • 1 Tasse Udad Dal
  • ½ Tasse Tur dal
  • ¼ Tasse Bhagar
  • 1/4 Tasse harter Mondg
  • 3 EL Chole
  • 3 EL Rajma
  • 1TL Bockshornkleesamen
  • 3 rote Chilis
  • Prise Scharnier
  • Salz nach Geschmack
  • 1TL Öl
Methode:
  1. Alle Zutaten waschen und über Nacht einweichen (außer den letzten 4)
  2. Nach dem Eintauchen das gesamte Wasser abgießen und alle Zutaten fein gemahlen werden, um eine feine Paste zu erhalten. Fügen Sie die restlichen Zutaten hier beim Mahlen hinzu.
  3. Der Teig sollte eine fallende Konsistenz haben. Achte darauf, dass es nicht zu flüssig ist
  4. Lassen Sie diesen Teig 8-10 Stunden lang zur Fermentation stehen.
  5. Sobald der Teig bereit ist, eine Pfanne zu erhitzen, gießen Sie einen Servierlöffel der Mischung ein und bewegen Sie ihn in kreisenden Bewegungen, um eine Dose zuzubereiten.
  6. Zum Braten ein paar Tropfen Öl geben.
  7. Nehmen Sie die Dosa aus der Pfanne, wenn auch die Oberseite etwas braun wird.
  8. Heiß servieren mit Sambhar und Chutney.

3. Ragi Idli:

Indische Essensrezepte für Schwangere

Die südindische Küche ist eine der gesündesten Küchen der indischen Rezepte, die auch sättigend sind. Ragi ist sehr gesund für die Schwangerschaft und sein Idli ist eine der leckersten Formen für den Verzehr.

Macht – 10-12 Idlis

Zutaten:
  • 1 Tasse Ragi
  • A 1 Tasse Suji
  • 1 Tasse saurer Quark
  • 1 Tasse Wasser (fügen Sie so viel hinzu, bis die richtige Konsistenz erreicht ist)
  • Eine Prise Backpulver
  • Salz nach Geschmack
  • 1TL Öl
Methode:
  1. In einer großen Schüssel Ragi, Suji, Quark und Salz mischen
  2. Wasser nach Bedarf zugeben und eine Stunde zudecken
  3. Nach einer Stunde muss der Teig etwas eingedickt sein. Fügen Sie Wasser hinzu, um die richtige Konsistenz zu erhalten
  4. Fetten Sie die Idli-Formen ein und geben Sie Wasser in den Idli-Kocher und lassen Sie es aufkochen
  5. Fügen Sie dem Idli-Teig Salz, Backpulver und Öl hinzu und geben Sie eine schöne Mischung, um zu sehen, wie Schaum auf dem Idli-Teig kommt
  6. Füllen Sie den Idli-Teig in die Idli-Formen und geben Sie ihn in den Idli-Kocher und decken Sie den Deckel ab. 10-12 Minuten kochen
  7. Vom Feuer nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen
  8. Idlis vorsichtig aus den Formen nehmen und heiß mit Chutney oder Sambhar . servieren

4. Sprossen Uttapam:

Sprossen sind sehr gesund, aber wenn man sie während der Schwangerschaft verzehrt, muss man sehr vorsichtig sein und sie nicht roh verzehren. Hier ist eine interessante und gesunde und schmackhafte Art, Sprossen während der Schwangerschaft zu konsumieren – The Sprossen Uttapam

Portionen – 2

Zutaten:
  • 1 Tasse gemischte Sprossen
  • 2 Tassen Suji
  • 1 Tasse saurer Quark
  • 1/2 Tasse geriebene Karotte
  • ½ Tasse fein gehackte Zwiebeln
  • 1 TL fein gehackte grüne Chilis
  • Salz nach Geschmack
  • Öl für’s Kochen
Methode:
  1. Alle gemischten Sprossen in einen Herd geben und weich kochen. Lassen Sie das gesamte Wasser ab und stellen Sie es beiseite.
  2. In einer anderen Schüssel Suji, Quark, Salz und Wasser mischen und Dosa wie einen Teig herstellen. Gönnen Sie ihm 15 Minuten Pause
  3. Nehmen Sie eine antihaftbeschichtete Tawa und gießen Sie einen großen Löffel der Mischung ein und verteilen Sie sie in kreisenden Bewegungen, um ein Uttapam . herzustellen
  4. Verteilen Sie einen Löffel gemischte Sprossen, Zwiebeln und Karotten und streuen Sie etwas Öl zum Kochen.
  5. Wenden, wenn die Unterseite goldbraun wird
  6. Die andere Hand auch kochen
  7. Nach dem Garen vom Feuer nehmen und mit Chutney oder Ketchup servieren.

5. Frischer Gemüsesalat mit Erdnüssen:

Portionen – 2

Zutaten:
  • 2 Tassen rohe Erdnüsse druckgekocht
  • 1/4 Tasse gehackte Karotten
  • Eine 1/4 Tasse gehackter Brokkoli
  • 1/4 Tasse französische Bohnen
  • 1 grüne Chili fein gehackt
  • 2 EL Korianderblätter fein gehackt
  • Gewürze wie Jeera-Pulver, Chaat Masala, Salz, Zitronensaft, schwarzes Pfefferpulver
Methode:
  1. Das gehackte Gemüse leicht dämpfen
  2. Alle Zutaten mischen und mit frischem Koriander garnieren

Gesund essen und richtig essen, beides ist während der Schwangerschaft notwendig; und wir helfen Ihnen dabei! Unsere Schwangerschaftsrezepte sind sehr gesund und decken den täglichen Nahrungsbedarf während der Schwangerschaft. Genießen Sie das Essen auch während der Schwangerschaft und helfen Sie Ihrem Baby, gesund zu werden.

Schöne Schwangerschaft!

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

Q1. Ist es sicher, sich während der Schwangerschaft zu bücken??

Antwort: Überraschenderweise ist es sicher, sich während der Schwangerschaft zu bücken. Gott hat dem Baby im Mutterleib eine unglaubliche Polsterung gegeben. Das Fruchtwasser im Mutterleib hält das Baby im Mutterleib sicher, und jede Bewegung von Ihnen außerhalb der Gebärmutter hat keine Auswirkungen auf das Baby.

Q2. Was sollte eine schwangere indische Vegetarierin essen??

Antwort: Während der Schwangerschaft sollte ein schwangerer indischer Vegetarier die folgenden Lebensmittel essen:

  • Lebensmittel wie Linsen, Milch, Käse, Bohnen, Tofu, Fisch, Nüsse, frisches Obst und Gemüse
  • Wechseln Sie zu Mehrkorn-Chapatti, Haferflocken, Vollkornnudeln, Weizenbrot und braunem Reis. Meiden Sie Maida so weit wie möglich
  • Vermeiden Sie so gut wie möglich Junk- und Fastfood. Dies hilft dabei, das Gewicht unter Kontrolle zu halten und stellt außerdem sicher, dass der Körper alle notwendigen Nährstoffe erhält.