Rangoli

6 einfache und einzigartige Rangoli-Designs zum Ausprobieren

Rangolis sind ein wichtiger Bestandteil der indischen Kultur. Dies sind im Grunde Sandmalereien, die bei Festivals wie Diwali gesichtet werden. Der Rangoli kann verschiedene Größen und Muster haben. Die Herangehensweise bei der Herstellung der verschiedenen Rangolis variiert ebenfalls. Es gibt jedoch einige grundlegende Methoden, die im Allgemeinen von jedem Anfänger verfolgt werden, der davon träumt, ein Profi in dieser Kunst zu werden. Das Wichtigste ist, Spaß an allem zu haben, was du machst.

Was sind die einfachen Möglichkeiten und Tipps, die Sie vor und nach der Erstellung eines Rangoli-Designs befolgen sollten??

  • Wählen Sie für Rangoli immer eine ebene Oberfläche. Stellen Sie sicher, dass es sauber und trocken ist.
  • Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten nicht sicher sind, verwenden Sie eine Schablone. Es kann saubere Designs erstellen,
  • Sie können auch ein Papier zu einem Kegel aufrollen und damit Ihr Design erstellen
  • Wenn es kein gepunkteter Rangoli ist, verwenden Sie verschiedene Gegenstände wie Kronkorken, CDs, Eiscreme-Sticks usw. um perfekte Muster zu erstellen.
  • Wenn Sie versehentlich eine unvollkommene Form erstellen, können Sie sie jederzeit mit zusätzlichem Muggu-Pulver abdecken
  • Wenn Sie Rangoli auf weißem Boden wie Fliesen oder Murmeln erstellen möchten, kleben Sie eine transparente Folie auf den Boden. Dies hilft Ihnen nicht nur beim Erstellen einfacher Rangoli, sondern kann auch vom Boden entfernt werden, ohne Flecken zu verursachen.
  • Um Rangoli auf Fliesen zu reinigen, verwenden Sie etwas Vaseline auf einem Tuch, um die Farbe abzuwischen

Wie kann ich Rangoli-Designs erstellen??

Zuerst müssen wir die Herstellung von Ragolis in vier Kategorien unterteilen. Sie sind:

1. Rangoli für die Kinder

2. Rangoli für Anfänger

3. Rangoli für fortgeschrittene Künstler

4. Rangoli-Inspiration.

Schritt für Schritt Rangoli-Designs erstellen

1. Rangoli für die Kinder:

Rangoli für die Kinder

Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es in dieser Phase um all diejenigen, die sich für das Zeichnen interessieren und eine lebhafte Vorstellungskraft haben. Diese Phase beschäftigt sich mit all den Kindern, die gerne Rangolis machen. So fängst du an.

  • Nehmen Sie zuerst ein schwarzes Papier. Sie sollten darauf achten, dass es groß genug ist, um Ihren Ideen Raum zu geben. Allerdings nicht zu groß.
  • Der zweite Schritt ist die Entscheidung, welche Art von Rangoli Sie machen möchten. Werden es die traditionellen indischen Blumenmuster oder die komplexen Diwali-Designs sein? Im Allgemeinen sind die floralen Rangolis einfach zu machen und werden von allen Kindern bevorzugt.
  • Zeichnen Sie nun das von Ihnen gewählte Design auf das schwarze Blatt Papier. Wenn Sie mit dem ausgewählten Design zufrieden sind, vergessen Sie nicht, es mit Farben und Pastelltönen zu verschönern.

2. Rangoli für Anfänger:

Rangoli für Anfänger

  • Wählen Sie zunächst aus, wo Sie Ihre Rangoli machen möchten. Es kann ein schwarzes Papier oder eine andere Stelle sein, an der das Design richtig sichtbar ist.
  • Zeichnen Sie nun das gewünschte Design, nachdem Sie sich für ein Rangoli-Motiv entschieden haben. Da diese Stufe für alle Anfänger ist, können Sie auch Ihre Fantasie umsetzen und zufällige Muster erstellen.
  • Anstatt Bleistift auf schwarzem Papier zu verwenden, können Sie eine Kreide verwenden, um das Design lebendiger aussehen zu lassen.
  • Ich hoffe, Sie sind mit dem Zeichnen Ihrer Rangoli fertig. Jetzt ist es an der Zeit, das Design zu skizzieren. In diesem Fall können Sie das Produkt mit Kreidestaub umranden.
  • Der letzte Schritt ist der interessanteste, da Sie Farbe hinzufügen müssen. Zum Einfärben des Designs können Rangoli-Farbe, Sand oder Grieß verwendet werden. Sie können auch Sägemehl verwenden.

3. Rangoli Designs für fortgeschrittene Künstler:

Rangoli Designs für fortgeschrittene Künstler

Sie haben die Anfängerstufe bestanden und sind bereit für die fortgeschrittenen Rangoli-Designs.

  • Wählen Sie zunächst den für Sie richtigen Ort für das Rangoli aus. (nicht das schwarze Papier). Der Boden ist eine schöne Plattform für das Rangoli.
  • Der zweite Schritt besteht darin, das Rangoli-Motiv zu bestimmen, das Sie machen werden. Dies ist die Zeit, um einige komplexe Designs auszuwählen. Da wirst du bald ein Profi.
  • Zeichnen Sie die Rangoli bei Bedarf auf Papier, bevor Sie sie endgültig implementieren.
  • Nehmen Sie nun Rangoli-Pulver und beginnen Sie. Beginnen Sie zuerst mit den Seiten, da Sie so den Bereich bestimmen können, den Sie für das gesamte Design benötigen. Durch die Verwendung verschiedener Kontrastfarben wird das Motiv attraktiver.

4.DIY: Wie man Rangoli-Designs auf dem Boden Schritt für Schritt mit Farben macht

DIY: Wie man Rangoli-Designs auf dem Boden Schritt für Schritt mit Farben macht

Dieses schöne Design wird Ihre Veranda auf dem kommenden Festival sicher schmücken. Es ist hell, bunt und auch einfach zu machen. Sehen Sie sich an, wie Sie dieses neueste Design Schritt für Schritt erstellen:

  • Zeichnen Sie 5 Kreise mit Schablone oder freier Hand. Die Kreisgröße muss zunehmen, wenn Sie sich nach außen bewegen.
  • Nehmen Sie im innersten Kreis etwas weißes Muggu-Pulver und verteilen Sie es auf dem Kreis.
  • Zeichnen Sie mit den Fingern die Form eines Blütenblattes.
  • Zeichnen Sie im zweiten Kreis mit einer hellen Farbe wie Orange große Blütenblätter mit den Fingern wie abgebildet.
  • Zeichnen Sie mit mehreren Farben wie Grün und Weiß Herzformen auf dem dritten Kreis.
  • Verbinden Sie den 4. und 5. Kreis mit den in Form einer Mangoform gezeigten Farbmustern.
  • Nehmen Sie zum Schluss etwas Farbe und markieren Sie den 5. Kreis mit einigen Punkten.
  • Verschönern Sie die leeren Bereiche des Rangoli mit Spiralen wie abgebildet.

5.DIY: Wie man Rangoli-Designs mit Farben auf dem Boden macht

Rangoli Designs mit Farben auf dem Boden

Schauen Sie sich dieses farbenfrohe Rangoli-Design an, das sehr wenig Aufwand erfordert. Die Ausgabe dieses Designs wird Sie sprachlos machen und die Illusion eines Regenbogens auf dem Boden haben.

  • Zeichnen Sie 3 Kreise wie gezeigt. Der innerste Kreis sollte sich in der Mitte befinden und der 2. und 3. Kreis sollten mit einer Handlücke gezeichnet werden.
  • Zeichnen Sie auf der Linie des inneren Kreises Punkte mit leuchtendem Grün, wie gezeigt.
  • Zwischen dem inneren Kreis und dem 2. Kreis die Form der Blütenblätter mit mehreren Farben gezeichnet.
  • Diese Blütenblätter müssen wie abgebildet zusammenfallen.
  • Füllen Sie die Lücke zwischen den Blütenblättern mit weißer Farbe.
  • Zeichnen Sie außerhalb des dritten Kreises mehrere Kreise, um den gesamten kreisförmigen Bereich mit mehreren Farben abzudecken.
  • Füllen Sie die Kreise mit weißer Farbe.
  • Sie können den inneren Kreis mit echten Blütenblättern für einen dramatischen Effekt füllen.

6. Rangoli-Design-Inspiration:

Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Rangoli-Designs, die bei den professionellen Rangoli-Künstlern am beliebtesten sind.

i) Das florale Rangoli-Design-1:

Das florale Rangoli-Design

ii) Das florale Rangoli-Design-2:

Das florale Rangoli-Design-2

iii) Das kreisförmige Rangoli-Design:

Das kreisförmige Rangoli-Design

Wir sind uns sicher, dass Sie inzwischen eine gute Idee haben, wie Sie diesen perfekten Rangoli kreieren können. Egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind, denken Sie immer daran, dass Übung allein Sie perfekt macht. Beginnen Sie also mit einem Spickzettel und arbeiten Sie langsam an Ihren Rangoli-Fähigkeiten. Sie müssen nicht immer stereotype Designs erstellen. Bleiben Sie bei den Grundlagen, aber setzen Sie mit einigen verführerischen Designs Ihre eigenen Akzente.