Höhe

Wie kann man nach 16 Jahren die Körpergröße erhöhen?

Bist du mit deiner Körpergröße zufrieden? Frustriert von Ihrer geringen Größe? Wenn ja, dann lesen Sie diesen Artikel sorgfältig durch, um die wunderbaren Tipps zu erhalten, um die Höhe nach 16 . zu erhöhen.

Alle Teenager möchten groß werden, um eine attraktive Persönlichkeit zu bekommen. Einige von ihnen fragen sich, wie sie mit 16 größer werden können. Es ist wirklich einfach mit einer Reihe von Diäten und Übungen.

Sie müssen wissen, dass die Körpergröße von verschiedenen Faktoren abhängt, wie nicht-genetischen Faktoren, genetischen Faktoren, zählenden Umweltfaktoren und der Ernährung. Es wird angenommen, dass sich Ihre Körpergröße in einem bestimmten Alter, das heißt im Durchschnitt 16 bis 18 Jahren, nicht mehr entwickelt. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Körpergröße erhöhen können.

wie man die Höhe nach 16 . erhöht

Beste Möglichkeiten, die Körpergröße nach 16 zu erhöhen:

So erhöhen Sie die Körpergröße im Alter von 16 Jahren auf natürliche Weise.

1. Ausgewogene Ernährung:

  • Kalzium: Verwenden Sie zusätzlich Milchprodukte und grünes Gemüse. Das hilft beim Knochenwachstum.
  • Vitamin D plus Proteine: Verbessern Sie die Wachstumshormone und helfen Sie bei der richtigen Entwicklung der Zähne und der Knochen. Essen Sie mehr mageres Fleisch, Hülsenfrüchte, Käse, Tofu und Eiweiß.
  • Zink: Sein Konsum verhindert ihr verkümmertes Wachstum. Zinkreiche Lebensmittel sind Schokolade, Austern, Eier, Spargel und Erdnüsse usw.
  • Mineralien, Vitamine und Kohlenhydrate: Für eine ausgewogene Ernährung verwendet, vergessen Sie nicht, Milch, Eier, Sojabohnen, Haferflocken, Obst und Gemüse in Ihre Ernährung aufzunehmen.

2. Trinken Sie viel Wasser:

Das Trinken von Wasser stoppt die Struktur von giftigen Substanzen im Körper, die den Körperstoffwechsel verändern könnten. Wasser zu trinken hilft, eine bessere Verdauung zu bekommen und den Körper zu reinigen. Sobald der Körper frei von Giftstoffen ist, wird der Stoffwechsel angeregt und dies trägt zu einem guten Knochenwachstum bei. Trinken Sie täglich etwa 8 bis 10 Gläser Wasser. Außerdem morgens 2 Gläser Wasser auf bloßen Magen trinken, um das Verdauungssystem zu reinigen.

3. Vermeiden Sie wachstumshemmende Faktoren:

Es ist ungeheuer gefährlich, in jungen Jahren Drogen zusammen mit Alkohol einzunehmen. Intensive diese Produkte können zu verkümmertem Wachstum sowie Unterernährung führen. Sie behindern die Knochenexpansion bei kleinen Kindern und stören so ihre Körpergröße.

4. Trainings:

I. Aufhängen: Es ist eine weitere einfache Übung zur Erhöhung der Körpergröße für Mädchen und Jungen. So geht’s.

  • Holen Sie sich einen sicheren, starken Gegenstand, an dem Sie in Ihrem Haus hängen können. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, versuchen Sie, 30 Minuten am Tag zu hängen.
  • Um zu beginnen, führen Sie es 10 Sekunden lang aus, machen Sie eine Pause und führen Sie weitere 10-Sekunden-Wiederholungen für bis zu 30 Minuten aus.

Du wirst endlich Schwung entwickeln und außerdem clever sein, längere Zeit zu hängen.

II. Schwimmen im Trockenen: Trockenschwimmen ist eine Übung, die die Bewegung eines abwechselnden Bein-Hand-Paares einbezieht. Ihr rechter Arm wird sich mit Ihrem linken Bein verbinden und das rechte Bein wird mit einer linken Hand gepaart.

  • Legen Sie sich in Bauchlage und heben Sie jedes Paar Umdrehung für Umdrehung an und strecken Sie jedes Glied so weit wie möglich aus.

Diese Übung wird sich für Personen mit Höhenproblemen als sehr nützlich erweisen. Probieren Sie dieses Training aus, um die Körpergröße nach 16 . zu erhöhen.

III. Training mit geradem Bein: Dies ist eine weitere einfache Übung. Es braucht jedoch etwas Übung, um es richtig zu machen.

  • Leg dich auf den Rücken und hebe deine Beine zusammen hoch.
  • Halten Sie sie gerade in die Luft und nehmen Sie sie in Bodennähe zurück, wobei Sie sie einige Zentimeter über dem Boden halten.
  • Heben Sie Ihre Hände in einer geraden vertikalen 90-Grad-Richtung mit dem Boden an und bringen Sie sie knapp über dem Boden zurück.

Üben Sie 7-8 Wiederholungen pro Tag für beste Ergebnisse.

NS. Beinstoß: Dies wird auch als alternatives Beinkick-Training bezeichnet. So geht’s.

  • Lege dich auf deinen Rücken.
  • Halten Sie beide Beine gerade. Bringen Sie einen davon in die Nähe Ihrer Brust und strecken Sie ihn auf.
  • Wiederholen Sie dasselbe mit dem anderen Bein. Wiederholen Sie die Bewegung wie beim Radfahren.

Denken Sie daran, Ihre Füße zwischendurch nicht auf dem Boden abzulegen.

5. Erleben Sie die Hormontherapie:

Das HGH oder menschliches Wachstumshormon trägt zum Wachstum bei und eine medizinische Erhöhung des Hormonspiegels kann die Körpergröße steigern. Wachstumshormon wird klassischerweise an diejenigen verabreicht, die einen natürlichen Hormonmangel aufweisen, obwohl auch Kinder, die ungewöhnlich klein sind und einen normalen Hormonspiegel haben, von einer HGH-Therapie profitieren könnten. Typischerweise wird das Hormon im Vorgriff auf das 18. Lebensjahr täglich kurz vor der Pubertät verabreicht.

6. Yoga:

Es wird angenommen, dass wir, sobald wir während der Yoga-Übungen tief einatmen, den Stress entladen, der zu Verspannungen in Ihren Rückenmuskeln führt, die wiederum das Hindernis beseitigen, um das Wachstum des Körpers zu verbessern.

Diese Yoga-Posen halten Ihren Körper aufrecht und erhöhen die Körpergröße wie folgt:

Surya Namaskar: Dies ist eine uralte Yoga-Übung mit 12 unterschiedlichen Körperhaltungen und wird in einer chronologischen Methode ausgeführt.

Kobra-Stretch: Dieses Yoga zur Körpergröße nach 16 Jahren ist einfach durchzuführen. Sehen Sie sich die Schritte an, um genau zu befolgen.

  • Leg dich auf den Bauch.
  • Hebe jetzt deinen Oberkörper an.
  • Beuge dich so weit, wie es die Zugkraft deines Körpers zulässt.

Diese Massage wird die Wachstumsfähigkeit der Zellen verbessern.

Talasana: Talasna stärkt Ihre Arme, Beine und Wirbelsäule. Halten Sie Ihren Körper glatt. Unterstützender Höhengewinn.

Adhomukha Savasana: Außerdem als nach unten gerichteter Hund anerkannt. Diese Asana erhöht die Durchblutung Ihres Gesichts sowie des Halses.

Trikonasana: Trikonasana hilft Ihnen, Ihr Gleichgewicht zu zivilisieren. Dieses Yoga-Workout gibt Ihnen eine hochwertige Haltung. Auch als Dreieckspose erkannt.

Sukhasana: Es wird angenommen, dass dies die zentrale Position ist, von der aus die zusätzlichen Yoga-Stellungen im Gange sind. Sie steuern Ihre Atmung und straffen Ihren unteren Rücken sowie Ihre Hüften, indem Sie diese Asana ausführen.

Es ist wirklich möglich, Ihre Körpergröße auch nach dem Alter von 16 Jahren zu erhöhen, entweder Sie sind männlich oder weiblich. All diese Workouts und Yoga-Posen stärken Ihre Knochen und Muskeln. Die Diät sorgt dafür, dass Ihr Körper ausgewogen ist und die notwendigen Nährstoffe und Vitamine erhält, die für eine Höhenzunahme erforderlich sind. Befolgen Sie sie rigoros, um die besten Ergebnisse zu erzielen.