Hausgemachte Hauttoner: 9 beste Methoden für strahlende Haut!

Hausgemachte Toner für die Haut

Die Haut ist das größte Organ unseres Körpers und wie alle anderen Organe ist auch die Pflege Ihrer Haut notwendig, damit sie gesund und jung bleibt. Es gibt mehrere Schritte in einer Hautpflegeroutine, und Hauttoner ist der Schritt, der direkt nach der Gesichtswäsche und bevor Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Nachdem Sie Ihr Gesicht mit einer Seife gewaschen haben, wird ein Toner verwendet, insbesondere um das PH-Gleichgewicht Ihrer Haut aufrechtzuerhalten. Die Zubereitung von hausgemachten Hauttonern bei Ihnen zu Hause mit natürlichen Inhaltsstoffen ist nicht mehr schwer!

Hauttoner ist eine natürliche Methode, um Ihre Haut entweder auf eine Feuchtigkeitscreme oder ein Serum vorzubereiten. Einer der Hauptvorteile der Verwendung eines Toners besteht darin, dass er überschüssiges Öl und Schmutz von Ihrer Oberfläche entfernt. Es gibt eine Vielzahl von Zutaten, mit denen Sie zu Hause einen natürlichen Toner herstellen können, ohne ein Loch in die Tasche zu stecken. Die hausgemachten Hauttoner können je nach Hauttyp hergestellt werden und haben unterschiedliche Vorteile.

Beste hausgemachte Toner für gesunde Haut:

Wir geben Ihnen eine Liste der besten hausgemachten Toner, die Ihre Haut gesund halten.

1. Apfelessig-Toner:

ACV, oder auch als Apfelessig bekannt, wird schnell zu einem beliebten Bestandteil der Haar- und Hautpflege. Sie können diesen Toner bald vorbereiten und für die zukünftige Verwendung aufbewahren. Es ist ein natürlicher Toner für das Gesicht, der abgestorbene Hautzellen entfernt und Ihren Hautton aufhellt. Es schützt auch Ihre Haut vor den schädlichen Sonnenstrahlen und beugt der Hautalterung vor.

Zutaten:

  • Zwei Löffel Apfelessig.
  • Vier Löffel destilliertes Wasser.
  • Wattebäusche.

Wie vorzubereiten:

  • Nehmen Sie eine kleine Schüssel und mischen Sie das ACV und destilliertes Wasser gründlich.
  • Gib die Mischung in eine Flasche.

Wie benutzt man:

  • Nehmen Sie einen Wattebausch und tränken Sie ihn in die Flasche mit ACV-Tönen und tragen Sie ihn auf Gesicht und Hals auf.
  • Wiederholen Sie den Vorgang mindestens zweimal täglich.

Vorsicht: Unverdünnter Apfelessig kann Hautreizungen verursachen, daher ACV vor der Verwendung richtig verdünnen.

2. Reiswasser-Hauttoner:

Ferulasäure ist ein nährendes Antioxidans und eine organische Verbindung namens Allantoin, die reichlich in Reiswasser enthalten ist und hilft, Ihre Haut zu beruhigen und zu heilen. Es strafft auch Ihre Poren mit Hilfe von Vitaminen, Aminosäuren und Mineralien, die in großen Mengen in Reiswasser enthalten sind, und macht es hell, glatt und natürlicher Toner für zu Akne neigende Haut.

Zutaten:

  • Eine kleine Tasse ungekochter Reis.
  • Zwei Tassen Wasser.
  • Wattebäusche.

Wie vorzubereiten:

  • Die Tasse Reis in zwei Gläsern Wasser einweichen.
  • Lass es so bleiben, bis das Wasser trüb wird.
  • Die Flüssigkeit in eine Flasche abseihen und 12 Stunden stehen lassen.

Wie benutzt man:

  • Verwenden Sie einen Wattebausch und weichen Sie ihn in Reiswasser ein.
  • Auf Gesicht und Hals auftragen.
  • Sie können es kühlen und eine Woche lang verwenden.

Vorsicht: Das Wasser sollte nicht länger als 24 Stunden bei Raumtemperatur aufbewahrt werden.

3. Rosenwasser-Toner:

Rosenwasser ist ein wirksames und aromatisches Heilmittel, das als hausgemachter Toner verwendet werden kann, der für trockene und empfindliche Haut geeignet ist. Es hat entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen, Ihre gereizte Haut zu beruhigen und auch das pH-Gleichgewicht der Oberfläche aufrechtzuerhalten. Hausgemachter Rosenwasser-Toner ist eine perfekte Lösung, um Falten und feine Linien zu reduzieren und Ihre Haut die ganze Zeit mit Feuchtigkeit zu versorgen!

Zutaten:

  • Eine Tasse Bio-Rosenblätter.
  • Zwei Tassen destilliertes Wasser.

Wie vorzubereiten:

  • Waschen Sie die Tasse Rosenblätter in lauwarmem Wasser, um Schmutz zu entfernen.
  • Nehmen Sie einen Topf, fügen Sie die Rosenblätter hinzu und füllen Sie ihn mit so viel Wasser auf, dass die Blätter bedeckt sind.
  • Schalten Sie den Herd ein und stellen Sie ihn in den Simmer und decken Sie den Deckel ab.
  • Lassen Sie es, bis alle Blütenblätter ihre Farbe verlieren und blass aussehen.
  • Die Blütenblätter abseihen und das Wasser in ein Glas geben.

Wie benutzt man:

  • Sie können eine kleine Sprühflasche nehmen und diese mit der Menge Rosenwasser füllen und als Toner verwenden.
  • Sprühen Sie ein wenig Rosenwasser-Toner auf Ihr Gesicht und verteilen Sie es mit Wattebäuschen auf Gesicht und Hals.
  • Den Rest in den Kühlschrank stellen.

4. Papaya-Toner:

Papaya ist eine exotische Frucht, die sich positiv auf Ihre Haut auswirkt. Es verhindert Ausbrüche und kontrolliert Akne mit Hilfe von Verbindungen, die in Papaya reichlich vorhanden sind. Wenn Sie häufig unter Sonnenbrand und Hautausschlägen leiden, da Sie trockene Haut haben, ist dies der beste natürliche Toner für das Gesicht.

Zutaten:

  • Eine Tasse gewürfelte rohe Papaya.
  • Eine Tasse destilliertes Wasser.

Wie vorzubereiten:

  • Bereiten Sie mit Hilfe von Wasser eine Paste aus den Papayawürfeln zu.
  • Gib die Paste in einen luftdichten Glasbehälter.
  • Diese Paste hält etwa eine Woche, wenn Sie sie im Kühlschrank aufbewahren.

Wie benutzt man:

  • Verwenden Sie ein Wattestäbchen und tragen Sie den Papaya-Toner gleichmäßig auf Gesicht und Hals auf.
  • Lass es ein paar Minuten dort bleiben und wasche es ab.

5. Gurkentoner:

Eine Mischung aus Vitaminen, sekundären Pflanzenstoffen und Mineralstoffen macht Gurken vorteilhaft für Ihre Haut, was zu dem besten hausgemachten Toner führt. Hausgemachter Gurken-Toner ist eine natürliche Alternative, die für alle Hauttypen geeignet ist und Ihre Haut nährt und verjüngt.

Zutaten:

  • Eine mittelgroße Gurke in dünne Scheiben geschnitten.
  • Vier Tassen destilliertes Wasser.

Wie vorzubereiten:

  • Die dünn geschnittene Gurke zusammen mit Wasser in einen Topf geben.
  • Herd einschalten und 15 Minuten köcheln lassen.
  • Abkühlen lassen und den Inhalt in den Mixer geben und mixen.
  • Das Fruchtfleisch abseihen und das entstandene Wasser in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Wie benutzt man:

  • Sie können den Gurken-Toner mit Wattebällchen gleichmäßig auf Gesicht und Hals verteilen.
  • Diese Flüssigkeit ist gekühlt etwa vier Tage haltbar.

6. Minzblatt-Toner:

Es gibt Salicylsäure in Minzblättern, die Ihre Haut peelen und sie aknefrei machen. Minzblätter sind auch reich an antibakteriellen Eigenschaften, die helfen, Ihre Haut aufzuhellen, indem sie die Pigmentierung reduzieren und als perfekter hausgemachter Hautaufheller wirken. Da es ein mildes adstringierendes Mittel ist, verjüngt es Ihre Haut, indem es überschüssigen Talg und abgestorbene Hautzellen entfernt.

Zutaten:

  • Eine kleine Tasse frische Minzblätter.
  • Vier Tassen Wasser.

Wie vorzubereiten:

  • Waschen Sie die kleine Tasse Minzblätter mit lauwarmem Wasser, um den gesamten Schmutz zu entfernen.
  • Nehmen Sie die gewaschenen Minzblätter mit vier Tassen Wasser und lassen Sie sie köcheln.
  • Kochen Sie den Inhalt des Topfes, bis das Wasser eine hellgelbe Farbe mit einem Aroma hat.
  • Lassen Sie die Flüssigkeit abkühlen.
  • Die Blätter abseihen und die Flüssigkeit in einen luftdichten Glasbehälter geben.

Wie benutzt man:

  • Nehmen Sie die erforderliche Menge Minztoner in eine kleine Sprühflasche.
  • Sprühen Sie Ihr Gesicht damit ein und verteilen Sie es mit Hilfe eines Wattestäbchens.
  • Du kannst es eine Weile aufbewahren und dein Gesicht waschen, oder du kannst es auch über Nacht bleiben lassen.
  • Sie können diesen Minztoner fünf Tage lang verwenden, wenn er gekühlt wird.

Vorsicht: Achten Sie darauf, es nicht in oder um die Augen zu sprühen.

7. Aloe-Vera-Toner:

Einer der besten und beliebtesten Inhaltsstoffe, der Ihnen bei schwerer Akne, alternder Haut und trockener Haut helfen kann, ist Aloe Vera. Es macht Ihre Haut straff und geschmeidig aufgrund der Vitamine C und E, die helfen, die Kollagenproduktion in Ihrer Haut zu steigern.

Zutaten:

  • Frische Aloe-Vera-Blätter.
  • Wattebäusche.
  • Etwas kaltes und destilliertes Wasser.

Wie vorzubereiten:

  • Die Blätter halbieren und Druck ausüben. Das Blatt produziert frisches Aloe Vera Gel.
  • Entfernen Sie das Get in eine kleine Tasse und fügen Sie etwas Wasser hinzu und mischen Sie gut.

Wie benutzt man:

  • Tragen Sie das Gel mit Wattebäuschen gleichmäßig auf Gesicht und Hals auf.
  • 20 Minuten auf der Haut einwirken lassen und dann mit lauwarmem Wasser abwaschen.

8. Hamamelis- und ätherisches Öl-Toner:

Einzeln haben ätherische Öle und Hamamelis Eigenschaften, die helfen, Akne in Schach zu halten. Als natürliches adstringierendes Hamamelis spielt eine wichtige Rolle bei der Reduzierung der Ölproduktion, der Reizung der Haut und der Vorbeugung von Akne. Sie können eine verstärkte Wirkung erzielen, indem Sie der Hamamelis ätherische Öle hinzufügen, was sie zum besten hausgemachten Toner macht.

Zutaten:

  • Fünf Tropfen Mandarinenöl.
  • Fünf Tropfen Rosenöl.
  • 30 ml Hamamelis.

Wie vorzubereiten:

  • Mischen Sie Hamamelis-Extrakt, Rosenöl und Mandarinenöl.
  • Gib die resultierende Mischung in einen Glasbehälter.

Wie benutzt man:

  • Nimm einen Wattebausch und tauche ihn in die Mischung.
  • Tragen Sie das Öl gleichmäßig auf Gesicht und Hals auf.
  • Lass es 15 Minuten auf deinem Gesicht bleiben.
  • Du kannst diese Mischung zweimal täglich verwenden.

9. Hamamelis und Aloe Vera Toner:

Hamamelis und Aloe Vera ist eine weitere beliebte und effektive Kombination, die verwendet werden kann, um einen Toner herzustellen, der Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt, ohne sie auszutrocknen. Akne und Entzündungen können Hamamelis reduziert werden, während Aloe Vera Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und Reizungen und Rötungen reduziert. Es ist eines der besten hausgemachten Hauttoner, das sehr schnell zubereitet werden kann.

Zutaten:

  • Haselnussextrakte sechs Löffel voll.
  • Drei Löffel Aloe Vera Gel.
  • Fünf Tropfen Teebaumöl

Wie vorzubereiten:

  • Nehmen Sie eine Glasflasche und fügen Sie Aloe Vera Gel, Hamamelisextrakt und Teebaumöl hinzu.
  • Alle Zutaten gründlich vermischen.

Wie benutzt man:

  • Verwenden Sie einen Wattebausch, tauchen Sie ihn in die Mischung und tragen Sie ihn gleichmäßig auf Gesicht und Hals auf.
  • Die zweimalige Anwendung am Tag hilft.

Dinge, die Sie bei der Zubereitung eines hausgemachten Hauttonikums beachten sollten:

DIY ist ein Wort, das von vielen Menschen verwendet wird, die natürliche und hausgemachte Produkte denen mit Chemikalien vorziehen und ein Loch in die Tasche stecken. Das Folgende sind die Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie es zu Hause vorbereiten.

  • Versuchen Sie, frische und biologische Produkte zu finden.
  • Bereiten Sie sich einen Toner in minimalen Mengen zu, da die Inhaltsstoffe rein natürlich sind, sie in der Regel vier Tage bei Raumtemperatur und eine Woche im Kühlschrank halten.
  • Stellen Sie Ihren selbst zubereiteten Toner an einem dunklen Ort ohne Sonnenlicht auf.
  • Sie können je nach Hauttyp Zutaten hinzufügen oder entfernen, damit Sie keine Allergien haben.
  • Versuchen Sie, Ihren selbstgemachten Toner in einer Glasflasche aufzubewahren, anstatt in einer Plastikflasche.
  • Berücksichtigen Sie die Hautprobleme, die Sie ansprechen möchten, wenn Sie die Töne vorbereiten, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Abschließende Gedanken:

Eine Hautpflegeroutine ist ein wesentlicher und notwendiger Schritt für die Erhaltung Ihrer gesunden Haut. Das Gesicht repräsentiert uns und das, was wir fühlen, ein Toner ist zu einem integralen Bestandteil der Hautpflege und selbstgemachter Toner geworden! Ein weiterer Vorteil der Zubereitung eines hausgemachten Toners ist, dass er von Ihrem Hauttyp abhängt; Sie können Zutaten hinzufügen und entfernen. Wählen Sie also mit den besten Tonern, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, einen aus, der zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt, und teilen Sie uns mit, wie er sich auf Ihre Haut ausgewirkt hat.