10 erstaunliche Vorteile von Mandelöl für Ihre Haut!

Vorteile von Mandelöl für die Haut

Mandel, die als König der Nüsse bekannt ist, kommt hauptsächlich in Ländern des Nahen Ostens vor. Heute ist Kalifornien aufgrund seines Inhalts zu einem der größten Mandelproduzenten der Welt geworden. Diese getrockneten Mandeln werden mit weniger Hitze kalt gepresst, um daraus Öl zu extrahieren. Im Allgemeinen handelt es sich bei den kaltgepressten Ölen um unraffinierte Öle mit vielen Nährstoffen. Bestimmte Chemikalien für Duftstoffe werden hinzugefügt, um diese Öle zu verfeinern. Dieses Mandelöl wird aufgrund der natürlichen Vorteile in den meisten Haushalten für Haare und Haut verwendet.

Mandelöl ist aufgrund der darin enthaltenen essentiellen Nährstoffe ein weit verbreitetes Produkt auf der ganzen Welt. Die wesentlichen Eigenschaften von Mandelöl sind:

  1. Mandelöl ist bekannt für seine antioxidativen Eigenschaften. Dieses Öl kann die im Körper erzeugten freien Radikale bekämpfen.
  2. Dieses Öl ist entzündungshemmend. Es hilft bei der Heilung von Entzündungen, Schwellungen und Reizungen der Haut.
  3. Es ist angereichert mit Vitamin –E, Vitamin-A und einigen essentiellen Fettsäuren, was es zu einem perfekten Hautpflegeprogramm macht.
  4. Dieses Öl ist für alle Hauttypen geeignet, d.h. trockene Haut und empfindliche Haut, da es sehr mild und hypoallergen ist.
  5. Mandelöl enthält 32 % einfach ungesättigte Ölsäure (eine Omega-3-Fettsäure), die gut für das Herz ist und den Cholesterinspiegel aufrechterhält.
  6. Dieses Öl ist positiv gefüllt mit Kalium, Zink, Magnesium, Kupfer und Phosphor, was es zu einem Immunitätsverstärker macht.

Vorteile von Mandelöl für die Haut:

Mandelöl, ein Produkt aus dem Nahen Osten, wird seit der Antike zur Behandlung kleiner Wunden und Schnittwunden verwendet. Reines Mandelöl ist sowohl für Haut als auch für Haare von Vorteil. Es tut Wunder auf trockener und lebloser Haut, indem es sie nährt. Einige der Vorteile sind unten aufgeführt:

1. Behandelt Hautausschläge:

  • Hautausschläge werden im Allgemeinen bei trockener Haut verursacht, die so reizbar sind und sogar ein brennendes Gefühl verursachen.
  • Mandelöl behandelt Hautausschläge aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften. Dieses Öl bekämpft Entzündungen der Haut und macht sie geschmeidig.
  • Tragen Sie dieses Öl sanft auf die infizierte Stelle auf und massieren Sie es in kreisenden Bewegungen ein, bis das Öl in die Haut eingezogen ist.
  • Verwenden Sie dieses Öl zweimal täglich, vorzugsweise nach dem Bad und vor dem Schlafengehen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

2. Anti-Aging:

  • Die Leute wollen heutzutage auch mit 40 sehr jung aussehen. Dafür verwenden sie verschiedene Anti-Aging-Kosmetikprodukte.
  • Mandelöl ist ein solches Öl, das die Zeichen der Hautalterung im Gesicht reduziert. Die im Öl enthaltenen Antioxidantien entfernen die abgestorbenen Zellen im Gesicht und tragen zur Bildung neuer Zellen im Gesicht bei.
  • Reinigen Sie Ihr Gesicht zuerst mit einem Gesichtswasser und tupfen Sie es trocken.
  • Verteilen Sie eine ausreichende Menge reines Mandelöl auf Ihren Händen und massieren Sie das Öl im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn sanft in Ihr Gesicht ein.
  • Über Nacht einwirken lassen, damit das Öl in die Haut einzieht.
  • Tragen Sie das Öl regelmäßig in der Nacht auf und beobachten Sie die Veränderungen innerhalb von Wochen vor Ihrem Spiegel.

3. Reinigung:

  • Süßmandelöl ist eines der besten natürlichen Reinigungsmittel, die in Ihr Beauty-Kit eingearbeitet werden können.
  • Dieses Öl reinigt die Haut hervorragend von Giftstoffen, hält die Feuchtigkeit auf der Oberfläche und blockiert das Eindringen unerwünschter Mikroben.
  • Dies ist auch hilfreich, um das Make-up sicher ohne Irritationen und Schwellungen zu entfernen.
  • Dieses Öl zieht schnell in die Haut ein und macht das Gesicht dadurch weniger fettig.
  • Reinigen Sie Ihr Gesicht regelmäßig, indem Sie das Öl in kreisenden Bewegungen in Ihr Gesicht einmassieren und trocknen lassen.

4. Repariert trockene Haut:

  • Menschen mit trockener Haut haben oft das Gefühl von Juckreiz und Kratzen an der Oberfläche, was die Haut noch schlimmer macht.
  • Das süße Mandelöl, das die enthaltenen Fettsäuren enthält, hilft der Haut, die Feuchtigkeit zu speichern und sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das enthaltene Vitamin E lindert die Reizungen aufgrund trockener Haut.
  • Tragen Sie das Öl regelmäßig auf die Haut auf, um das Gefühl der Reizung zu lindern. Die regelmäßige Anwendung von Mandelöl kann die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sie gesünder machen.

5. Dehnungsstreifen:

  • Dehnungsstreifen treten vor allem bei schwangeren Frauen und stillenden Müttern auf. Diese Flecken werden durch die Verzerrung von Kollagen- und Elastinfasern in der Haut verursacht.
  • Diese Flecken bilden sich im Allgemeinen an den Hüften, dem Bauch, dem Rücken und den Oberschenkeln der Frau.
  • Mandelöl, das mit Vitamin E angereichert ist, ist für seine hautreparierenden Eigenschaften bekannt und wirkt als natürliches Heilmittel bei der Bekämpfung von Dehnungsstreifen.
  • Damit die Dehnungsstreifen unsichtbar werden, sollten Schwangere dieses Öl regelmäßig auftragen.
  • Nehmen Sie die benötigte Menge Öl in die Hand und verteilen Sie es auf der Stelle, an der sich Dehnungsstreifen befinden, und massieren Sie es sanft ein und lassen Sie es trocknen.

6. Rissige Füße:

  • Rissige Füße sind die Bildung von Rissen in den Fersen, die ab dem 25. Lebensjahr häufiger auftreten. Obwohl wir unsere Füße pflegen, beginnen sie zu knacken und die Haut beginnt sich abzulösen. Das sieht sehr peinlich aus.
  • Mandelöl, das sehr leicht ist, dringt schnell in die Haut ein und repariert das Gewebe. Die antioxidative Eigenschaft dieses Öls fördert die Bildung neuer Zellen, indem es die abgestorbenen Zellen beseitigt.
  • Tragen Sie dieses Öl über Nacht auf die rissigen Fersen auf und waschen Sie es mit lauwarmem Wasser ab. Sie können die Ergebnisse in kürzester Zeit beobachten.

7. Entfernt dunkle Ringe:

  • Dunkle Ringe und Schwellungen unter den Augen sind eines der Hauptanliegen der heutigen Generation.
  • Es wird angenommen, dass Süßmandelöl diese dunklen Ringe unter der Haut reduziert. Die Antioxidantien in diesem Öl helfen dabei, die Blutgefäße unter den Augen zu verkleinern und das Erscheinungsbild der Augenringe aufzuhellen.
  • Nehmen Sie eine frische Watterolle und tauchen Sie sie in das Öl und reiben Sie die Watte um die Augen herum, wo dunkle Ringe sind, und lassen Sie sie über Nacht einwirken.
  • Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, setzen Sie dies regelmäßig fort, bis die dunklen Ringe um die Augen verschwinden.

8. Hydratisiert die Haut:

  • Der Verlust des Feuchtigkeitsgehalts macht die Haut dehydriert, trocken und spröde.
  • Durch das Auftragen von Mandelöl auf die Haut wird der Feuchtigkeitsgehalt eingeschlossen, wodurch die Haut den ganzen Tag lang mit Feuchtigkeit versorgt und strahlend bleibt.
  • Tragen Sie Süßmandelöl zweimal täglich auf die Haut auf, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Tragen Sie dieses Öl morgens nach dem Bad und abends vor dem Zubettgehen auf.

9. Sonnenschutz:

  • Die Sonne hat einige schädliche UV-Strahlen, die die Haut schädigen und die Epithelzellen zerstören.
  • Mandelöl soll die Haut vor schädlichen UV-Strahlen schützen und auch alle Schäden, die durch diese Strahlen auf der Haut verursacht werden, rückgängig machen.
  • Die im Öl enthaltenen Antioxidantien wirken als Barriere für die Haut vor den schädlichen Sonnenstrahlen.
  • Wenn Ihre Haut anfällig für Sonnenstrahlen ist, sollten Sie dieses Öl mit Ihrem SPF mischen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

10. Fettige Haut, Akne und Pickel:

  • Unser Körper sondert auf natürliche Weise eine ölige Substanz namens Talg aus den Talgdrüsen ab, die für den Schutz der Haut unerlässlich ist.
  • Wenn dieses Öl jedoch in großen Mengen ausgeschieden wird, bleibt der Schmutz auf der Haut und im Gesicht hängen, was Bakterien anzieht, die Pickel und Akne verursachen.
  • Mandelöl reinigt aufgrund seiner reinigenden Natur diese Poren von Unreinheiten, Schmutz und unnötigen Ölen und macht die Haut so frei von Akne, Pickeln und Öl.
  • Massieren Sie das Süßmandelöl einmal täglich sanft auf die betroffene Stelle, am besten vor dem Zubettgehen.

Abschließende Gedanken:

Mandelöl, der König der Nüsse, hat mehrere Vorteile, wenn es topisch auf die Hautoberfläche aufgetragen wird. Sogar Ärzte schlagen vor, dass schwangere Frauen Mandelöl wegen seiner natürlich vorhandenen antioxidativen Eigenschaften gegen Dehnungsstreifen verwenden. Bevor Sie jedoch mit der Anwendung auf der Haut und um die Augen beginnen, ist es besser, auf Allergien zu testen. Schließlich ist Mandelöl die perfekte Wahl, wenn Sie ohne Flecken auf der Haut jünger aussehen möchten. Gehen Sie und holen Sie sich dieses fantastische Produkt von Ihrem nahegelegenen Markt.

FAQs

1. Was sind die möglichen Nebenwirkungen der Anwendung von Mandelöl??

Antwort: Mandelöl kann im Allgemeinen sicher auf die Haut aufgetragen werden. Wer eine Nussallergie hat, sollte dieses Öl jedoch nicht auf Haut und Haaren verwenden. Dies kann zu schweren Hautallergien führen, die Hautkrankheiten verursachen.

2. Was ist Süßmandelöl??

Antwort: Süßmandelöl ist eine Art von Mandelöl, das durch Pressen der Kerne (Nüsse) hergestellt wird, die aus der Süßmandelpflanze gewonnen werden. Dieses Öl enthält die gleichen Eigenschaften wie das normale Mandelöl. Dieses Öl wird häufig für Kosmetika verwendet.