Haarpflege

Wie bekomme ich glattes Haar auf natürliche Weise zu Hause?

Glattes Haar zu bekommen ist eine sehr einfache Angelegenheit und erfordert eine sehr begrenzte Zeit. Es hilft jedoch, wenn Sie von Natur aus glattes Haar haben. Viele Frauen auf der ganzen Welt werden mit natürlich glattem Haar geboren, was eine sehr elegante Eigenschaft ist. Wenn Sie keine dieser Frauen sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da es sehr einfach ist, glattes Haar zu bekommen.

Wie man zu Hause auf natürliche Weise glattes Haar bekommt

Heutzutage gibt es viele Geräte und Kosmetikprodukte, die Ihnen helfen, schnell glattes Haar zu bekommen. Diese Produkte sind aufgrund ihrer Funktion zu einem unverzichtbaren Bestandteil jedes Haushalts geworden. Glattes Haar sieht gut aus mit fast jeder Kleidung und wird Ihnen helfen, bei jeder Veranstaltung atemberaubende Looks zu erzielen. Daher ist die Popularität von glattem Haar langsam mit alarmierender Geschwindigkeit gewachsen.

Wie man zu Hause auf natürliche Weise glattes Haar bekommt?

Im Folgenden finden Sie einige schnelle und einfache Schritte, um glattes Haar zu bekommen, egal ob lang oder kurz. Diese einfachen und natürlichen Schritte werden Ihnen sicherlich helfen, schnell glattes Haar zu bekommen.

1. Kämmen:

Obwohl es kein sehr lang anhaltender Prozess ist, kann das Kämmen nützlich sein, wenn Sie schnelles glattes Haar wünschen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, versuchen Sie es mit Shampoo und tragen Sie dann Haarcreme auf Ihr Haar auf, um ein sehr hohes Maß an Geschmeidigkeit zu erzielen, das es dem Kamm ermöglicht, sich schnell durch Ihr Haar zu bewegen und so schnell glattes Haar zu erzielen. Die Verwendung eines Haarglätters hilft immer und macht dies zu einer sehr natürlichen Methode, um schnell glattes Haar zu erzielen.

Wie bekomme ich natürlich glattes Haar

2. Richtprodukte:

Glättende Shampoos und Conditioner sind eine großartige Möglichkeit, um glattes Haar ohne die Verwendung von Bügeleisen zu erzielen. Dieses Wasch- und Trockenprogramm ermöglicht es Ihnen, lästige Locken zu lösen, die Sie von sauberem, trockenem Haar fernhalten. Die Glättungsprodukte sind sehr geschickt darin, Ihnen das beste glatte Haar der Branche zu geben. Es gibt viele Glättungsprodukte zur Auswahl und Sie können sicher sein, dass sie Ihnen bei richtiger Anwendung die gewünschten Ergebnisse liefern. Obwohl die meisten Produkte gut sind, ist es immer notwendig, die Popularität der Marke zu überprüfen, bevor Sie das Produkt kaufen.

Um die volle Wirkung dieser Produkte zu erzielen, lassen Sie die Spülung oder das Shampoo zunächst 15-45 Minuten in Ihrem Haar. Je länger Sie es halten, desto länger hält die Wirkung an. Obwohl eine schnelle 15-minütige Wäsche perfekt ist, um langes Haar bis zu einem ganzen Tag lang zu erhalten, wenn es richtig gepflegt wird.

3. Hitzeschutzserum:

Föhnen macht Ihr Haar trocken und rau, was ziemlich schädlich ist, wenn Sie glattes Haar behalten möchten. Nach der Haarwäsche mit Haarglättungsprodukten das Serum großflächig auf das Haar auftragen und anschließend kämmen, um das Produkt gleichmäßig zu verteilen. Nach diesem Vorgang ist das Föhnen sicher und wird Ihnen helfen, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Nach diesem Föhnen wird Ihr Haar nicht beschädigt, sondern hilft Ihnen, den Weg zu handlicherem glattem Haar zu ebnen. Teilen Sie Ihr Haar zuerst in überschaubare Abschnitte und föhnen Sie dann jeden Abschnitt separat mit einer Bürste, um das Haar während des Föhnens durchzukämmen. Wenn Sie Ihrem Haar nicht so viel Zeit geben möchten, ist die Verwendung eines wärmeerzeugenden Glätteisens mit Hilfe eines Glättungsmittels sehr vorteilhaft.

4. Styling:

Nachdem Sie Ihr Haar effektiv föhnen oder mit einem Glätteisen geglättet haben, tragen Sie jetzt ein Stylingmittel wie eine Mousse auf Ihr Haar auf, um es effektiv in Position zu halten. Das Stylingmittel hilft Ihnen, Ihr Haar länger glatt zu halten. Führen Sie diese Schritte effektiv aus, um schnell und einfach glattes Haar zu erhalten.

5. Behandlungen mit heißem Öl für glattes Haar:

Wenn Sie sich das nächste Mal fragen, wie Sie auf natürliche Weise glattes Haar zu Hause bekommen, tun Sie es nicht. Eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, Ihr Haar glatt und gut mit Feuchtigkeit zu versorgen, ist die regelmäßige Behandlung mit heißem Öl. Die Wärme und Sättigung lockern das leicht wellige und lockige Muster des Haares. Verteilen Sie das Öl gleichmäßig auf Ihrem Haar. Trocknen und mit einem milden Shampoo abwaschen.

6. Probieren Sie die Pin-Methode über Nacht aus:

Machen Sie sich keinen Stress darüber, wie Sie zu Hause natürlich glattes Haar bekommen. Versuchen Sie stattdessen sofort die Wrap-Methode über Nacht. Teilen Sie dazu Ihr Haar in 4 gleiche Teile. Sie können die Anzahl der Teile erhöhen, wenn Ihr Haar dick ist. Nehmen Sie einen Abschnitt und bürsten Sie ihn nach unten, während Sie Ihr Haar mit der Bürste gerade halten. Sie können auch Haarnadeln verwenden, um Ihr Haar an Ort und Stelle zu halten, wenn Sie die Länge Ihrer Locken nicht gut verwalten können. Wiederholen Sie dies, bis alle Ihre Haarteile festgesteckt sind. Und morgens die Haarnadeln entfernen und du hast dein glattes Haar.

wie bekomme ich glatte haare zu hause

7. Haare zu einem Knoten verdrehen:

Wenn Ihr Haar anfangs bereits wellig ist und nicht das höchste Lockenniveau, wird diese Methode mit Sicherheit ihre Magie auf Sie ausüben. Es mag nicht lange dauern, aber es wird Sie durch den Tag bringen. Befeuchten Sie Ihr Haar zu Beginn. Machen Sie einen Pferdeschwanz und drehen Sie ihn herum. Machen Sie ein Brötchen daraus und befestigen Sie es mit Stecknadeln und einem Gummiband. Nicht föhnen. Lassen Sie das Haar natürlich trocknen und bürsten Sie es danach wie ein Profi aus und da haben Sie es – Ihr brandneues glattes Haar.

8. Milch- und Honigmaske für glattes Haar:

Milch und Honig wirken Wunder, um natürlich glattes Haar zu bekommen.

  • Verwenden Sie für diese DIY-Maske 1 Tasse Milch, etwas Zitronensaft und Olivenöl.
  • Umrühren und auf Ihr Haar auftragen.
  • Durch ihre glättenden Eigenschaften macht die Maske Ihr Haar mit Sicherheit spürbar glatter als zuvor.

9. Hausgemachtes Glättungs-Leinsamen-Gel:

Auch wenn der Name auf den ersten Blick nicht so faszinierend ist, ist Leinsamen-Gel eine weithin bewährte Behandlung für krauses, glattes Haar. Sie können Ihr eigenes DIY-Gel herstellen, indem Sie 2 TL der Samen verwenden und es auf kleiner Flamme mit 2 Tassen Wasser kochen. Sobald die Konsistenz einem Gel nahe ist, entfernen Sie die Hitze und verwenden Sie es auf Ihrem Haar, sobald es abgekühlt ist. 15 Minuten einwirken lassen und dann mit a . abwaschen

10. Olivenöl & Rosmarinblätter:

Wie man auf natürliche Weise glattes Haar bekommt, indem man Olivenöl und Rosmarinblätter verwendet. Um mit diesen Haarpflegeprogrammen für glatteres Haar im Handumdrehen zu beginnen, nehmen Sie etwa eine Tasse Olivenöl und fügen Sie getrocknete ½ Tassen Rosmarinblätter hinzu, sobald Sie das Öl erhitzt haben. Lassen Sie die Mischung abkühlen. Wickeln Sie ein warmes Handtuch um Ihr Haar und lassen Sie die Mischung auf natürliche Weise trocknen. Anschließend können Sie Ihre Haare mit einem milden Shampoo waschen.

11. Unterschätzen Sie nicht die Kraft von Keratin und Rizinusöl:

Lockiges Haar braucht nur viel Feuchtigkeit, um sich zu entwirren und eher glatt zu erscheinen. Keratin macht den Trick besser als jedes andere Naturprodukt. Aloe Vera, Eigelb und Rizinusöl sind alle reich an Keratin und daher würde eine Packung davon Sie mit einer schönen, wunderschönen geraden Mähne segnen, die Sie zur Schau stellen können. Mischen Sie sie alle und tragen Sie sie jede Woche vor dem Duschen zweimal auf das Haar auf, um einen Unterschied zu sehen.

Es ist nicht zu leugnen, dass die auf dem Markt erhältlichen Produkte Ihnen in kürzester Zeit bessere Ergebnisse für glattes Haar liefern können. Der Versuch, Ihr Haar vor zusätzlichen Schäden zu bewahren, ist jedoch das Mindeste, was Sie tun können, und es lohnt sich, den natürlichen Weg mit zusätzlichem Aufwand zu gehen.