Gewichtsverlust

Datteln (Khajoor) zur Gewichtsreduktion. Vor-, Nachteile und Vorteile

Hatten Sie schon einmal Lust auf etwas Süßes, ziehen sich aber wegen all der Kalorien zurück? Wenn Sie müde sind und sich nach etwas Süßem sehnen, können Datteln der ideale Mittagssnack für Sie sein. Diese klebrigen, getrockneten Früchte sind voller natürlicher Zucker, die dich fast sofort aufpeppen werden.

Termine zum Abnehmen

Die Dattelfrucht gibt es schon seit Tausenden von Jahren. Reich an Flavonoiden (1), hat es antioxidative, entzündungshemmende und krebshemmende Eigenschaften. Es hat auch zahlreiche therapeutische Anwendungen. Datteln sind bekannte traditionelle Pflanzen im Irak, im Iran, in Arabien und in Nordafrika westlich bis Marokko. Einige auf dem Markt erhältliche Dattelsorten sind Dayri-, Amber-, Khadrawi-, Medjool-, Barhi- und Zahidi-Datteln. Kein Wunder, dass es in vielen Staaten des Nahen Ostens Tradition hat, einen Gast mit Dates zu begrüßen. Hier sind einige der besten Vorteile von Datteln zur Gewichtsreduktion. Schauen wir uns sie an.

  • Wie Datteln beim Abnehmen helfen
  • Essen, wie viele Datteln dir beim Abnehmen helfen
  • Beste Zeit zum Essen von Datteln zur Gewichtsreduktion
  • Vorteile von Datteln zur Gewichtsreduktion
  • So verwenden Sie Datteln zur Gewichtsreduktion – Möglichkeiten, Datteln in Ihre Ernährung aufzunehmen

Wie Datteln beim Abnehmen helfen:

Jawohl! Datteln können helfen, diese unerwünschten Kilos aus Ihrem Körper zu verlieren. Sie sind eine hervorragende Proteinquelle, die uns dabei unterstützt, fit zu bleiben und sogar unsere Muskeln aktiv zu halten. Sie sind reich an Ballaststoffen und essentiellen Fettsäuren, die beim Abnehmen helfen. Datteln haben Antioxidantien (2) die freie Radikale fangende Eigenschaften haben.

Essen, wie viele Datteln Ihnen beim Abnehmen helfen:

Datteln sind reich an Mikronährstoffen (3) wie Eisen, Ballaststoffe, Magnesium und Kalium. Sie können Ihr Verlangen nach einer Süßigkeit stillen oder als Snack mit Tee oder Kaffee einnehmen. Es ist in Ordnung, über den Tag verteilt etwa vier bis sechs Datteln zu essen. Datteln sind sehr hilfreich, um diese Kilos zu verlieren, indem sie in Maßen konsumiert werden.

Beste Zeit, um Daten zur Gewichtsreduktion zu essen:

Die beste Zeit, um Datteln zu konsumieren, ist zum Frühstück. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Diät inklusive Datteln. Sie sind reich an Ballaststoffen, haben ein hohes Sättigungsgefühl und sind zudem fettarm. Ein paar Datteln am Morgen neben warmem Wasser zu verschlingen, verhindert unerwünschtes Essen, beugt unglücklichen Ernährungsmustern vor und wirkt auf die Gewichtsabnahme hin.

Vorteile von Datteln zur Gewichtsreduktion:

Um die Funktion von Datteln bei der Gewichtsabnahme zu ermitteln und Stellung zu nehmen, betrachten wir ihre Eigenschaften, Vor- und Nachteile der Verwendung von Datteln zur Gewichtsreduktion und andere Vorteile von Datteln.

Eigenschaften von Datumsangaben:

Dattelbäume erreichen normalerweise eine Höhe von etwa 21 bis 23 Metern, wachsen einzeln oder bilden einen Klumpen mit mehreren Stämmen aus einem einzigen Wurzelsystem. Datteln (Kajoor) sind oval-zylindrisch, 3 bis 7 Zentimeter lang und haben einen Durchmesser von etwa 2,5 Zentimetern, von leuchtend rot bis leuchtend gelb (4), je nach Sorte. Datteln können als Steinfrüchte bezeichnet werden, bei denen der fleischige Teil der Frucht den schalenartigen Samen umhüllt. Die frischen Früchte sind im unreifen Zustand rötlichgelb, verdunkeln sich mit der Reife der Datteln und werden beim Trocknen ganz dunkelbraun. Datteln in Form von Körnern sind für die Gewichtsabnahme vorteilhafter als getrocknet. Es ist im Volksmund auch als Khajoor, Hadsch und Medjool bekannt.

Vorteile von Daten zur Gewichtsreduktion:

1. Liefert sofortige Energie:

Die meisten Kalorien in den Datteln stammen aus Kohlenhydraten. Es ist ein Energiefutter mittlerer Dichte. Frische Datteln werden den getrockneten vorgezogen, da die frischen mehr Kraft und weniger Kalorien liefern. Während die Natur der trockenen konzentriert ist, tragen sie zusammen mit der Energie mehr Kalorien bei. Die richtigen Mengen an Glukose, Fruktose und Saccharose in Datteln können dich sofort mit Energie versorgen. Wenn Sie sich also matt fühlen oder Ihr Blutzuckerspiegel sinkt, haben Sie 2-4 Datteln.

2. Ballaststoffreich:

Sie möchten abnehmen? Dann müssen Sie Ihre Verdauung optimieren, da sie sich direkt auf das Gewicht auswirkt. Datteln haben die richtige Menge an Ballaststoffen, die uns satt machen. Das Essen von Datteln wird Ihnen also helfen, Ihren Körper mit genügend Ballaststoffen zu belasten. Die Ballaststoffe in Datteln können für die Blutzuckerkontrolle von Vorteil sein und haben einen niedrigen glykämischen Index (GI) (5). Es verlangsamt auch die Verdauung und kann helfen, einen zu hohen Blutzuckerspiegel nach dem Essen zu verhindern. Die Ballaststoffe in Datteln sind vorteilhaft bei der Vorbeugung von Verstopfung und der Blutzuckerkontrolle.

3. Ausgezeichnete Vitaminquelle:

Reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind Datteln die perfekte morgendliche Mineral- und Vitaminergänzung. Jede Portion Datteln enthält die Vitamine A, B6, B12, C und K und andere Nährstoffe. Es ist eine der besten Quellen für Eisen, Kalzium, Magnesium, Kalium und Phosphor. Es enthält alle Vitamine des B-Komplexes und reichlich Phyto-Nahrungsergänzungsmittel wie Carotinoide und Flavonoide. Für alle, die teure Vitamintabletten verwenden. Probieren Sie es aus und genießen Sie ein paar Dates.

4. Reich an Proteinen:

Möchten Sie Proteine ​​aufladen? Fügen Sie Ihrer Ernährung einige Datteln hinzu, die helfen können. Wenn wir abnehmen wollen, neigen wir dazu, kalorienarme Lebensmittel zu sich zu nehmen, aber manchmal geht die lebenswichtige Ernährung nicht richtig. Da Datteln sehr nahrhaft sind, ist es sehr ratsam, Datteln in die Ernährung aufzunehmen, da sie die Proteine ​​​​pflegen. Datteln sind außerdem reich an Protein und schwer verdaulich. Die Übergangszeit für Proteine ​​im Dickdarm ist länger, wodurch man sich länger satt fühlt.

5. Reduziert das Verlangen nach Zucker:

Wir alle haben die Erfahrung gemacht, eine Diät zu machen, um Gewicht zu verlieren. Es wäre toll, wenn es eine Möglichkeit gäbe, jeden Tag einen Cheat-Day zu machen und dabei auch noch Gewicht zu verlieren. Klingt unglaublich. Aber nein! Indem Sie Datteln in Ihr Gewichtsverlustprogramm aufnehmen, werden Sie den Heißhunger los, da ihr zuckerhaltiger Geschmack dabei hilft, den Heißhunger zu stillen. Sie sind von Natur aus süß; Daher können Sie ein paar Datteln genießen und zuckerhaltige Lebensmittel wegwerfen, um effizient Gewicht zu verlieren.

6. Es ist ein gesunder Ersatz für künstliche Süßstoffe:

Viele Menschen haben einen süßen Zahn. Um den Zuckergehalt in der Nahrung zu reduzieren, fügen sie künstliche Süßstoffe hinzu. Datteln sind ein Kraftpaket-Süßstoff. Bei der Zubereitung von Laddoos beispielsweise sind Datteln effizienter als künstliche Süßstoffe (6) oder Zucker. Datteln geben die gleiche Menge an Süße, ohne zusätzliche Kalorien hinzuzufügen. Sie sind nicht nur von Natur aus reich an Zucker und Ballaststoffen, sondern ihre Süße hat auch einen ausgeprägten karamellartigen Geschmack, der nicht reproduziert werden kann. Datteln sind eine Quelle für Fructose, eine natürliche Zuckerart, die in Früchten vorkommt.

7. Hoher Gehalt an ungesättigten Fettsäuren:

Hohe Mengen an ungesättigten Fettsäuren in Datteln helfen, Entzündungen zu reduzieren. Bei all den Einrichtungen und dem Arbeitsstil hat uns dies untätig gemacht, und der Verzehr ungesunder Lebensmittel kann zu vermehrten Entzündungen führen (7), erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Gewichtszunahme. Nicht alle Fette sind schlecht. Die in Datteln enthaltenen ungesättigten Fettsäuren helfen, Entzündungen zu reduzieren. Die Schwierigkeit besteht darin, dass Entzündungen oft mit Fettleibigkeit, Insulinresistenz, Diabetes, Lebererkrankungen usw. Da Datteln die richtige Menge an ungesättigten Fettsäuren enthalten, können Sie durch ihren Verzehr Entzündungen reduzieren und so Ihre Chancen auf Gewichtszunahme verringern.

Nachteile von Daten zur Gewichtsreduktion:

  • Die Kehrseite des Essens von Datteln ist, dass der Verzehr in großen Mengen zu einer Gewichtszunahme führen kann. Daher muss eine Person, die abnehmen möchte, entweder mäßig essen oder sehr aktiv sein, um die Kalorien zu verbrennen, die diese Datteln liefern.
  • Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, können Datteln manchmal lockere Bewegungen verursachen.
  • Es ist wichtig zu wissen, dass Datteln, obwohl sie reich an Ballaststoffen und Nährstoffen sind, immer noch relativ kalorienreich sind und am besten in Maßen konsumiert werden.

Weitere Vorteile von Dates:

1. Verbessert den Teint und fügt Glanz hinzu:

Menschen, die eine Diät zur Gewichtsreduktion machen, verlieren oft an Gewicht, und dabei wird Ihr Gesicht stumpf und dunkel. Die in Datteln enthaltenen Vitamine C und D wirken auf die Elastizität Ihrer Haut und halten Ihre Haut glatt. Datteln bieten auch Anti-Aging-Vorteile und verhindern die Ansammlung von Melanin (acht) in deinem Körper.

2. Gut für das Sehen:

Datteln enthalten Vitamin A, das zum Schutz der Augenoberfläche (Hornhaut) beiträgt, was für ein gutes Sehen unerlässlich ist. Vitamin A eignet sich hervorragend zur Heilung von Nachtblindheit und verbessert auch das Sehvermögen. Menschen, die regelmäßig Datteln zu sich nehmen, haben bekanntlich ein gutes Sehvermögen.

4. Senkt Cholesterin:

Datteln eignen sich hervorragend, um das schlechte Cholesterin zu reduzieren und so das Herz fitter und stärker zu halten. Datteln haben verschiedene Mineralstoffe, die helfen, den LDL-Cholesterinspiegel zu senken, was sie zu idealen Herzschutzmitteln macht.

5. Haben Sie eine gute Haltbarkeit:

Die Lagerung wird zu einem großen Problem, wenn wir reisen müssen und unsere Diät nicht auslassen möchten. Getrocknete Datteln lassen sich gut lagern und nach Bedarf verzehren. Bei Datteln ist ihre Aufbewahrung nie ein Problem, da Datteln nicht so schnell verderben. Datteln gibt es in großen Sorten und sie pflegen nicht nur Naschkatzen, sondern sind auch gut für die Gewichtsabnahme. Wenn Sie das nächste Mal Heißhunger bekommen, behalten Sie eine Packung Datteln zu Hause und genießen Sie es, ohne sich schuldig zu fühlen.

So verwenden Sie Datteln zur Gewichtsreduktion – Möglichkeiten, Datteln in Ihre Ernährung zu integrieren:

  • Um den maximalen Nutzen zu erzielen, essen Sie entkernte Datteln zusammen mit anderen Nüssen und Trockenfrüchten.
  • Geschnittene Datteln können mit anderen Früchten gemischt werden und machen einen leckeren Salat, um seinen Geschmack zu genießen.
  • Du kannst weißen Zucker ganz vermeiden, indem du eine Dattelpaste herstellst. In diesem Rezept mischen Sie Datteln mit Wasser in einem Mixer, um eine glatte Paste zu erhalten. Als Faustregel gilt, den Zucker durch Dattelpaste im Verhältnis 1:1 zu ersetzen. Wenn das Rezept zum Beispiel 1 Tasse Zucker verlangt, ersetzen Sie es durch 1 Tasse Dattelpaste.
  • Milch und Datteln sind trendige Kombinationen zur Förderung der Gewichtsabnahme.

Streichen Sie verarbeitete Snacks aus Ihrer Routine und fügen Sie Ihrer Ernährung Datteln hinzu und profitieren Sie von allen Vorteilen. Es ist am besten, diese Früchte vor Ihrem täglichen Trainingsprogramm zu essen, damit Ihr Körper zusätzlichen Zucker zur Energiegewinnung verwenden kann. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Ernährung aus Datteln beim Abnehmen helfen kann. Also, hol dir eine Packung Datteln und verliere den überschüssigen Fettpölkchen, um wunderschön auszusehen.