Gesundheit

Tipps zur schnellen Reduzierung der Fettleber

Die Lebererkrankung kann sehr schwerwiegend sein und erfordert eine angemessene Behandlung mit Überwachung durch einen Spezialisten. Leberspezialist wird auch als Hepatologe bezeichnet. Sie müssen sich einer Lebererkrankung bewusst sein, um so früh wie möglich behandelt zu werden. Dieser Prozess hilft bei der Vorbeugung von Zirrhose, Versagen oder Leberkrebs. Um dies zu tun, lassen Sie Ihre Leberfunktionen jährlich mit einem Bluttest überprüfen.

Tipps zur schnellen Reduzierung der Fettleber 3

Fettleber tritt auf, wenn sich in den Leberzellen überschüssiges Fett ansammelt. So wird in diesem Fall das normale und gesunde Lebergewebe durch Fettgewebe ersetzt. Das Fett greift die Leber ganz allmählich an und zerstört sie. Fettleber sieht gelb und fettig aus und ist auch mit viel Fett vergrößert oder geschwollen. Es kann den Stoffwechsel Ihrer Körperfettspeicher verlangsamen, die weniger Fett verbrennen können und die Patienten beginnen an Gewicht zuzunehmen.

Ursachen der Fettleber:

Dies kann verschiedene Ursachen haben wie falsche Ernährung, Gewichtszunahme, Fettleibigkeit, übermäßiger Alkoholkonsum oder Diabetes. Es können auch andere Gründe vorliegen, wie Unterernährung, Stoffwechselstörungen oder eine übermäßige Einnahme von Schmerzmitteln.

Auswirkungen einer Fettleber:

Wenn Sie an Fettleber leiden, sollten Sie einige Dinge beachten, um die Symptome leicht erkennen zu können. Fettleber kann ein hohes Gesundheitsrisiko darstellen und zu schwerwiegenden Komplikationen wie Leberschäden, Leberkrebs und Organschäden führen. Die anderen Auswirkungen von Fettlebererkrankungen sind:

  •  Nicht gut fühlen,
  •  Übermäßige Müdigkeit
  •  Übergewicht
  •  Erhöhte Leberenzyme.
  •  Gewichtszunahme im Bauchbereich
  •  Kann nicht abnehmen
  •  Anstieg des Cholesterin- oder Triglyceridspiegels
  •  Brechreiz
  •  Verdauungsstörungen
  •  Überhitzung des Körpers
  •  Übermäßiger Schweiß
  •  Rote und juckende Augen
  •  Beschwerden im Leberbereich

Kann Fettleber vollständig geheilt werden??

Wenn bei Ihnen eine einfache nicht-alkoholische Fettleber diagnostiziert wird, ist es möglich, die Symptome vollständig umzukehren. Obwohl es Medikamente gibt, die das gleiche tun, können Sie die Fettansammlung in der Leber reduzieren. Durch einfache Änderungen des Lebensstils kann die Fettleber effektiv reduziert werden. Der wichtigste Aspekt, den es zu berücksichtigen gilt, ist das Abnehmen. Dies kann durch die Reduzierung von fett- und stärkehaltiger Nahrung erreicht werden. Ein gesundes Trainingsprogramm kann auch dazu beitragen, die Fettleber umzukehren. Auch die Einnahme von Medikamenten zur Cholesterinsenkung kann die Fettleber nachweislich vollständig heilen.

So reduzieren Sie die Fettleber:

1. Verbrauchen Sie weniger Kohlenhydrate:

Kohlenhydratquellen 8

Schlechte und falsche Ernährung kann der Schlüssel zur Fettleber sein. Daher ist es ein Muss, Zucker und die Lebensmittel von Weißmehl zu vermeiden. Eine richtige Aufnahme der kohlenhydratreichen Lebensmittel fördert auch die Fettleber, da die Leber überschüssiges Kohlenhydrat in Fett umwandeln kann. Folgende Lebensmittel sind zu vermeiden:

  •  Weißbrot,
  •  Pasta,
  •  weißer Reis,
  •  Frühstückscerealien wie Cornflakes,
  •  Kuchen und Gebäck,
  •  Donuts,
  •  Kekse,
  •  Frische Pommes Frites,

2. Weniger Alkohol konsumieren:

Rauchen und trinken

Alkoholkonsum in größerer Menge ist der zweithäufigste Grund für eine Fettleber. Alkohol neigt dazu, Entzündungen zu verursachen, indem er die Leberzellen schädigt. Dies führt zu einer eventuellen Fettinfiltration. Patienten mit Fettleber müssen den Alkoholkonsum auf bis zu 7 Standardgetränke pro Woche reduzieren.

3. Nehmen Sie Gemüse, Obst, Protein und gute Fette in Ihre Ernährung auf:

Obst und Gemüse

Rohes Gemüse und Obst gilt als das beste Heilmittel für die Fettleber. Sie sind nützlich, um Leberfilter zu reinigen und auch zu reparieren. Dies stellt auch sicher, dass überschüssiges Fett und die Giftstoffe aus Ihrem Blutkreislauf eingefangen und entfernt werden. Verzehren Sie viel Gemüse, das sowohl gekocht als auch in rohen Salaten mit frischen Früchten verwendet wird.

Protein ist ein lebenswichtiges Element, um den Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten, der direkt beim Abnehmen im Bauch hilfreich ist. Dies kann auch Hunger oder Heißhunger senken. Protein muss zu jeder Mahlzeit konsumiert werden. Die besten Proteinquellen sind Meeresfrüchte, Fleisch, Nüsse, Samen, Eier, Geflügel, Hülsenfrüchte, Joghurt und Käse.

Gesunde Fette, die Sie der Fettleber-Diät hinzufügen können, finden Sie in Olivenöl, Fisch, Kokosöl, Leinsamen, Hanfsamen, Chiasamen, rohen Nüssen und anderen Samen. Viele verarbeitete Pflanzenöle und sogar Margarine neigen dazu, die Fettleber zu verschlechtern. Auch Frittiertes gilt als am schlimmsten für Fettleber.

4. Rohe Gemüsesäfte trinken:

Sie müssen diese 2-3 mal pro Woche verzehren, das sind etwa 250 bis 300 ml ausreichend. Dieser muss zu 90 bis 95 % aus Gemüse bestehen. Zitrusfrüchte sind das Beste, um eine gesunde Leber zu erhalten.

5 natürliche Behandlungen zur schnellen Heilung von Fettleber:

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Fettleber schnell heilen können, sehen Sie sich die unten genannten natürlichen Behandlungen an:

1. Apfelessig:

Apfelessig ist ein natürliches Elixier, das eine Reihe von gesundheitlichen Beschwerden behandeln kann, einschließlich Fettleber. Es funktioniert, indem es das angesammelte Fett in der Leber verbrennt und den Gewichtsverlust anregt. Es ist auch wirksam bei der Verringerung von Leberentzündungen.

Wie benutzt man:

  • Nehmen Sie einen Löffel Apfelessig in warmem Wasser
  • Vor den Mahlzeiten trinken.
  • Verwenden Sie es zweimal täglich für beste Ergebnisse.
  • Sie können auch einen Tropfen Honig zum Süßen hinzufügen

2. Zitrone:

Zitrone ist ein starkes Mittel, um Gewichtsverlust zu induzieren. Diese Vitamin C-reiche Frucht hilft bei der Entgiftung des Körpers, indem sie Giftstoffe ausspült. Es fördert auch die Verbrennung von Fettzellen.

Wie benutzt man:

  • Nehmen Sie ein Glas warmes Wasser und drücken Sie den Saft von 1 Limette aus
  • Füge etwas Honig hinzu
  • Trinken Sie dieses Zitronenwasser zweimal täglich vor den Mahlzeiten
  • Funktioniert am besten auf nüchternen Magen

3. Grüner Tee:

Grüner Tee ist nicht nur ein beruhigendes Getränk, sondern hat auch wunderbare heilende Eigenschaften. Es ist mit hochdichten Katechinen beladen, die für die Funktion der Leber unerlässlich sind. Es wirkt, indem es das in der Leber abgelagerte Fett entlädt und ein reibungsloses Funktionieren des Organs ermöglicht.

Wie man … macht:

  • Nimm einen grünen Teebeutel
  • Ein paar Minuten in heißem Wasser einweichen
  • Trinken Sie das Getränk heiß
  • Trinken Sie täglich mindestens 2-3 Tassen, um beste Ergebnisse zu erzielen.

4. Kurkuma:

Kurkuma ist ein wunderbares Kraut, das für seine heilenden Eigenschaften bekannt ist. Es ist mit Antioxidantien beladen, um den Zustand der Fettleber auf natürliche Weise zu behandeln. Es kann zu einer besseren Verdauung von Fetten beitragen und verhindern, dass sie sich in der Leber ansammeln.

Wie man … macht:

  • 1/4 Teelöffel Kurkuma in ein Glas Wasser geben
  • Kochen Sie es gut
  • Trinke das Gebräu zweimal täglich
  • Du kannst auch fettarme Milch verwenden

5. Papaya:

Papaya ist sehr effektiv bei der Verbrennung der in der Nahrung enthaltenen Nahrungsfette. Es ist auch mit Ballaststoffen beladen, die auf natürliche Weise den Verdauungsprozess unterstützen und auch dazu beitragen können, die unerwünschten Abfälle reibungslos aus dem System zu spülen.

Wie benutzt man:

  • Nimm ein Stück Papaya mit Honig
  • Benutze es jeden Tag
  • Sie können gekochte Papayasamen verwenden, um maximale Vorteile zu erzielen

Top 5 Übungen für Fettleber:

Zur Behandlung einer Fettleber ist Bewegung unabdingbar. Es kann Ihnen helfen, Fett zu verbrennen und auch aktiv zu bleiben. Übungen helfen beim Abnehmen, wodurch eine Fettleber effektiv behandelt werden kann.

1. Gehen:

Gehen ist eine der einfachsten, aber höchst effektiven Übungen zur Fettverbrennung. Es kann helfen, Ihren Körper flexibel zu machen und chronischen Krankheiten wie Fettleber und Fettleibigkeit vorzubeugen.

Wichtige Punkte:

  • Gehen Sie jeden Tag mindestens 10.000 Schritte
  • Schnelles Gehen ist der beste Weg, um Fettzellen zu verbrennen
  • Gehen Sie frühmorgens spazieren, um die Fettleber effektiv zu reduzieren

2. Aerobic:

Aerobic ist eine der intensiven Fettverbrennungsübungen. Diese helfen nicht nur, Ihr Immunsystem zu stärken und Ihre Ausdauer zu erhöhen. Durch die Verbesserung der Durchblutung kann Aerobic den allgemeinen Gesundheitszustand verbessern. Aerobic die beste Übung für Fettleber.

Wichtige Punkte:

  • Entscheide dich für intensive Workouts wie Zumba, um die Fettleber schnell zu reduzieren
  • Musik kann deinen Adrenalinspiegel pumpen und dir helfen, gut zu trainieren
  • Die Entscheidung für eine Gruppe kann Motivation schaffen

3. Krafttraining:

Krafttraining kann das Muskelwachstum und die Ausdauer im Körper verbessern. Es kann auch helfen, Fettleber schnell zu verbrennen. Es kann beim Abnehmen helfen, indem es die Kapazität der Fettzellen maximiert. Durch das Mischen verschiedener Übungen können schnellere Ergebnisse erzielt werden.

Wichtige Punkte:

  • Mache mindestens 40 Minuten Training pro Tag
  • Beziehen Sie alle Bereiche wie Brust, Bauch, Beine usw. für gleichmäßige Fettverbrennung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie dies 3 Monate lang mindestens dreimal täglich tun

4. Yoga:

Yoga ist eine der besten und ältesten Praktiken, um Ihre Leber zu entgiften. Es gibt eine Reihe von Asanas, die eine gesunde Leber fördern und eine Fettleber reduzieren können. Diese Asanas sind einfach und können zu Hause durchgeführt werden.

Wichtige Punkte:

  • Führen Sie Asanas wie Kapalbhati Pranayama und Dhanurasana durch, um den Leberbereich zu massieren
  • Sie stimulieren das Organ und ermöglichen eine bessere Funktion
  • Es kann auch eine bessere Produktion von Enzymen für eine gute Verdauung fördern

5. Kernübungen:

Core-Übungen beinhalten eine Reihe von verschiedenen Übungen zur Fettleberreduktion. Diese helfen bei der Stärkung Ihres Körpers und konzentrieren sich auch auf bestimmte Bereiche wie die Leber, um die Fettzellen zu verbrennen.

Wichtige Punkte:

  • Spezifische Übungen wie Liegestütze, Planks und Squats können bei der Fettverbrennung helfen
  • Sie müssen diese Übungen miteinander kombinieren und das optimale Training auswählen
  • Auch die Arbeit mit einem Gerät ist hilfreich

Wir hoffen, dass Sie diese Tipps befolgen und Fettleber schnell loswerden, um chronische Gesundheitsprobleme zu vermeiden.