Flitterwochen-Orte

Die 9 besten Flitterwochen-Orte im Dezember in Indien 2021

Eine perfekte Hochzeitsreise kann in jedem Teil der Welt stattfinden, wo die Lage wunderschön ist, das Wetter mild ist und die Bindung zwischen dem Paar stark und intim ist. Ein guter Ort wird Ihre Flitterwochen jedoch zu einem viel schöneren Erlebnis machen und es zu etwas machen, an das Sie sich für den Rest Ihres Lebens erinnern werden. Hier in Indien sind die Orte exotisch, natürlich und absolut wunderschön. Wenn Sie im Dezember eine Hochzeitsreise planen, haben wir hier einige Vorschläge für Sie zusammengestellt. Durchlesen!

Beste Flitterwochen-Orte im Dezember in Indien 2020

Beste Flitterwochen-Ziele in Indien im Dezember:

1. Lakshadweep-Inseln:

Flitterwochen-Ziele in Indien im Dezember

Die malerischen Lakshadweep-Inseln sind ein beliebtes Touristenziel. Es ist auch einer der besten Orte für Flitterwochen und romantische Kurzurlaube im Dezember. Die kalten Sandstrände, die reiche Kultur, die Flora und Fauna und die ruhigen Wellen des Meeres entführen Sie in eine ganz andere Welt. Vor der Küste von Kerala gelegen, sind diese „Hunderttausend Inseln“ ein großartiger Zufluchtsort für zwei verliebte Menschen. Mit sonnenverwöhnten Stränden und Küstenlagunen ist der Ort unvergleichlich schön.

  • Es gibt genug, um einen einwöchigen Ausflug zu den Inseln in Gang zu halten. Einige der zu besuchenden Orte sind Bangaram, Kalpeni und Kavaratti. Die Wintermonate September bis Februar bieten angenehmes Wetter für den Aufenthalt.
  • Wassersportaktivitäten wie Tauchen und Schnorcheln können in Kadmad, Kavaratti und einigen der Inseln des Clusters durchgeführt werden.
  • Das Bangaram Island Resort ist eine der wenigen guten Unterkünfte auf der Insel, abgesehen von lokalen Gästehäusern oder einigen privaten Resorts.
  • Zu beachten ist, dass man eine staatliche Erlaubnis braucht, um Lakshadweep zu besuchen.
  • Air India bietet Flüge nach Agatti von Kochi an, und auf dem Seeweg verkehren verschiedene Passagierschiffe zwischen Kochi und den Inseln.

2. Andamanen und Nikobaren:

Flitterwochen in Indien im Dezember

Die Andamanen und Nikobaren in Indien bieten die schönsten und atemberaubendsten Strände der Welt. Mit dem Beginn des Winters im Dezember ist der Ort genau richtig für Flitterwochen. Das kalte, blaue, glitzernde Wasser, die sanften Wellen, die landschaftliche Schönheit und die Küche sorgen für perfekte romantische Stimmung. Mit üppigem Wald und exotischer Tierwelt ist dies ein perfekter Ort für ein naturverbundenes Paar. Zu Recht als Himmel auf Erden bezeichnet, ist seine unberührte Schönheit von den Menschen weitgehend unberührt. Diese mystische Insel ist einer der besten Orte, wenn Sie Ihre Flitterwochen im Dezember planen. Wenn nicht, fügen Sie es trotzdem zu Ihrer Bucket List hinzu – Sie werden sicher eine tolle Zeit mit Ihrem Ehepartner haben.

  • Paare auf Hochzeitsreise können das jährliche Touristenfest im Dezember und Januar genießen.
  • Die Unterwasserwelt ist erstaunlich schön, und wenn Sie hierher kommen, ist Schnorcheln ein Muss, um Ihre Sinne mit der Schönheit des Unterwasserlebens und der Korallenriffe zu füllen. Biolumineszenz ist ein Genuss für Augen und Seele.
  • Reisen nach Andamanen und Nikobaren vom indischen Festland oder aus dem Ausland ist ziemlich einfach mit dem Flugzeug. Fähren verkehren ein- bis zweimal pro Woche. Indische Städte wie Kolkata, Bengaluru oder Chennai sind die einzigen Orte, über die die Insel erreichbar ist.
  • Wieder einmal beherbergen lokale Lokale die köstlichsten Meeresfrüchte-Delikatessen. Das Essen ist ziemlich teuer; Mit lokalen Führern können wir jedoch fast das Beste nach unserem Geschmack und Geldbeutel finden.
  • Der Ort ist eine Ansammlung von 572 brillanten und üppigen Inseln und ein exotischer Gastgeber mit luxuriösen Hotels und Resorts zur Auswahl. Für einen ungestörten und ruhigen Aufenthalt wäre das Sea Princess Beach Resort in Wandoor eine gute Wahl; das High-End-Silver Sand Beach Resort oder die lokalen Aufenthaltsoptionen sind großartig, um die Momente zu genießen und zu verweilen.
  • In größeren Städten wie Port Blair gibt es medizinische Geschäfte und Krankenhäuser. Es ist jedoch ratsam, verschriebene Medikamente mitzuführen, und bestimmte Marken sind möglicherweise nicht erhältlich.

3. Coorg:

Flitterwochen in Coorg im Dezember

Coorg, auch bekannt als das Schottland Indiens, ist reich an natürlicher Umgebung, landschaftlicher Schönheit und angenehmem Wetter. Im Dezember zu den Top-Flitterwochenzielen in Indien gezählt, bietet es mit seinen großartigen Bergen, Wasserfällen, wunderschön geschmückten tibetischen Klostern und Kaffeeplantagen großartige Touristenattraktionen. Die ruhige Aura macht es zum richtigen Ort für Paare, die eine Zeit der Entspannung und des Genusses suchen.

  • Coorg bietet viele günstige Optionen für ein Paar, um die meiste Zeit zu genießen. Sie können sich Abenteuersportarten wie Trekking, Rafting, Vogelbeobachtung hingeben oder erhabeneren Aktivitäten wie Sightseeing in den Kaffeeplantagen, dem Pushpagiri Wildlife Sanctuary oder dem Dubare Elephant Camp nachgehen. Die Paare können sogar unter freiem Himmel campen, wenn man sich Träume von der Bucket List stechen möchte!
  • Coorg ist über die Straße erreichbar; Paare, die von weit her anreisen, sollten jedoch die Stadt Bangalore mit dem Bus oder dem Flugzeug erreichen, bevor sie nach Coorg reisen. Sie können Coorg auch mit dem Zug erreichen, wobei Mysore der nächste Bahnhof wäre, und der Rest der Reise sollte auf der Straße zurückgelegt werden.
  • Restaurants und Lodges aller Art stehen für einen komfortablen Aufenthalt zur Verfügung.
  • In Coorg können Paare die reichhaltige lokale Küche genießen, darunter das Pandhi-Curry, Bambussprossen-Curry, das zu den Favoriten der Einheimischen gehört.
  • Medikamente und Krankenhauseinrichtungen stehen in Coorg für Notfälle zur Verfügung.

4. Kerala:

Flitterwochen in Kerala im Dezember

Tropische Strände, majestätische Elefanten, Backwater-Seen, unglaubliche Bräuche und Traditionen – Kerala ist einer der Orte in Indien, die im Dezember auf die Liste der Top-Flitterwochenziele in Indien gehören müssen. Mit der genau richtigen Temperatur von 30 °C bis 23 °C ist die Zeit ideal, um einen Urlaub nach der Hochzeit zu planen. Die Strände hier sind ruhig, beruhigend und sehr entspannend. Es ist ein großartiger Ort für das Brautpaar, das eine Gelegenheit sucht, sich kennenzulernen.

Mit 14 Bezirken, die einzigartige Wunder zu bieten haben, ist der Ort in einer Woche schwer zu entwirren. Der Dezember bietet besondere Attraktionen wie sieyam während des „Pattulsavam“-Festivals und das jährliche Kambala-Stierrennen in Bekal, Guruvayur Ekadasi in Thrissur, Strandkarneval in Kovalam, „Karthigai“ – das Lichterfest und den Jahresendkarneval in Kochi.

  • Für eine Hochzeitsreise in Kerala müssen die Frischvermählten möglicherweise die Art der Reise auswählen. Wenn Sie an Feierlichkeiten teilnehmen möchten, fahren Sie im Dezember nach Thrissur oder Bekal; für Shopping und Karneval ist Kochi und Thiruvananthapuram ein Muss; Wenn der Urlaub es wünscht, fahren die schimmernden Backwaters nach Allepey.
  • Kerala ist auf dem Luft-, Wasser- und Landweg leicht zu erreichen. Es ist durch das ausgedehnte Eisenbahn- und Autobahnnetz gut angebunden. Für Fluggäste gibt es 4 internationale Flughäfen.
  • Restaurants, Hotels, Lodges und staatliche Raststätten sind im gesamten Bundesstaat Kerala . weit verbreitet.
  • Freuen Sie sich auf eine große Auswahl an Meeresfrüchten und lokaler Küche. Die Gerichte aus Kokosnuss sind eine Spezialität des Bundesstaates Kerala und die Küche ist im Allgemeinen scharf.
  • Medikamente und Krankenhauseinrichtungen sind weit verbreitet und leicht zugänglich.

5. Goa:

Flitterwochen im Dezember in Goa

Goa ist als einer der schönsten und romantischsten Strände Indiens bekannt. Die Schönheit dieses Ortes sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Dies ist ein großartiger Ort für einen Besuch in den Monaten Dezember, da hier die besten Weihnachts- und Trance-Partys organisiert werden, die Sie jemals sehen werden. Hier Zeit mit Ihrem Liebsten zu verbringen ist sicherlich eine Erfahrung wert. Nord-Goa hat mehr Aufenthalte, um Ihre Herzen mit seiner atemberaubenden Schönheit zu füllen.

Die Strände, die Basilika von Bom Jesus, der Tempel von Bodgeshwar und berühmte Marktplätze halten uns an den Ort, während Süd-Goa die schönen Dudhsagar-Wasserfälle und die verführerischen Monumente aus der Zeit der Portugiesen hat. Interessanterweise feiert Goa den Frühling im Dezember, während der Rest des Landes im Winter ist!

  • Der Schmetterlingsstrand und die vielen anderen Strände bieten gemütliche und private Momente für die Paare. Man kann sich vor Ort für eine romantische Bootsfahrt entscheiden und gemeinsam den Sonnenuntergang beobachten.
  • Die Zeit zwischen Oktober und Februar ist in Goa Frühling, was den Dezember zu einer beliebten Wahl für einen malerischen Ausflug auf einer Hochzeitsreise macht.
  • Der Flughafen Dabolim ist etwa 26 km von Panaji, der Hauptstadt von Goa, entfernt. NH4 und NH17 bieten eine unvergessliche Fahrt, wenn Sie mit dem Auto anreisen. Es gibt gut verbundene Bahnhöfe – Vasco da Gama und Madgaon.
  • Eine 4/5-tägige Reise wäre ideal, um eines der schönsten Strandziele der Welt zu besuchen.
  • Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich an einem Ort, an dem der Osten auf den Westen trifft. Genauso ist die Küche – exquisit und doch vielfältig. Vergessen Sie nicht, BEBINCA, Goas Lieblingssüßigkeit, und ihre Küstendelikatessen zu probieren!

6. Daman und Diu:

Daman und diu

Daman und Diu, die beiden kleinen Städte des Unionsterritoriums, sind ziemlich berühmt für ihre romantischen Orte und Orte, die sie zu einem Top-Ort für Flitterwochen in Indien machen. Der beruhigende Sand und die schwankenden Kokospalmen dieser Strände werden Sie und Ihren Partner mit Sicherheit faszinieren. Hinzu kommt das rund 2000 Jahre alte historische Erbe des Ortes. Das ruhige und ruhige Ambiente und die antiken Monumente machen diesen Ort zum perfekten Ziel für junge Paare, um ein belebendes Erlebnis in der Nähe der Natur zu erleben.

Mehr als 600 km trennen die beiden Städte auf der Straße, und es ist besser, ein Ziel zu wählen, wenn der Aufenthalt kurz ist. Das Wetter hier ist immer mild und gemäßigt; Dezember ist jedoch die beste Zeit des Jahres, um die atemberaubende Mischung aus Sonne, Sand und Meer zu erleben.

  • Der Nagao Beach und viele andere sind sicher oder schwimmen und Besucher können Wassersportaktivitäten nachgehen. Einer der wenigen schwarzen Sandstrände, Jampore Beach, befindet sich ebenfalls in Diu. Koloniale Festungen und renommierte Kirchen bieten ein ebenso faszinierendes Erlebnis.
  • Die reiche Kultur und die Feierlichkeiten von Daman und Diu haben ihren Höhepunkt im Dezember, und es ist eine gute Wahl, wenn das Paar das pulsierende Nachtleben bevorzugt.
  • Die Seiten des Unionsterritoriums werden vom Arabischen Meer und den indischen Bundesstaaten Gujarat und Maharashtra umschlossen. Wenn man mit dem Flugzeug anreist, ist Mumbai der nächstgelegene nationale und internationale Flughafen von Daman und Diu und liegt in einer Entfernung von 193 km. Der Bahnhof Vapi ist der nächstgelegene Bahnhof von Daman und der Bahnhof Delwada von Diu. NH8 verbindet das Straßennetz des Ortes.
  • Es gibt Busverbindungen für Waldattraktionen und sogar günstige Fahrradverleihe für eine schnelle Tour durch die Stadt. Ein bemerkenswert sauberer Ort mit unberührten Stränden Diu hat etwas mehr für Sightseeing zu bieten als Daman.
  • Alkohol ist sowohl in den Orten als auch in den Resorts legal, darunter Pubs, Discos usw.
  • Die Auswahl an Speisen ähnelt der Küche in Goa, und beide sind größtenteils Küstenorte.

7. Jodhpur:

Jodhpur

Jodhpur, in der Nähe der Thar-Wüste gelegen, ist ein Ort berühmter Denkmäler und Festungen. Schon der Name beschwört Bilder von prächtigen Festungen, exquisit gefertigten Havelies und üppig geschmückten Elefanten herauf. Was liegt näher, als sich zu Beginn eines neuen Lebens der Opulenz und Kunstfertigkeit hinzugeben! Die lebhaften Basare in Jodhpur verleihen dem Einkaufen eine königliche Note. Jodhpur wird direkt Sonnenstadt genannt. Am Morgen Ihrer Flitterwochen können Sie die Strahlen der ersten Sonnenstrahlen einfangen, die durch Ihr Fenster strömen. Dieser Ort ist bemerkenswert und ist sicherlich eine der exquisitesten Städte, die Sie mit Ihrem Geliebten besuchen können.

  • Mehrangarh, eine der größten indischen Festungen, steht 400 Fuß über der Stadt und ist ein Muss während des Besuchs.
  • Mandore Gardens beherbergt ein Regierungsmuseum, eine „Hall of Heroes“ und all seine Pracht vergangener Zeiten verleiht einer unvergesslichen Reise eine mystische Aufregung.
  • Halten Sie die Hände Ihrer Liebsten und genießen Sie die faszinierende Aussicht auf Jodhpur vom Masuria Hills Garden. Die zahlreichen Denkmäler, Festungen und Seen werden einen in Staunen versetzen.
  • Jodhpur ist die Heimat des Umaid Bhawan Palace – einer der größten privaten Residenzen der Welt, Jaswant Thada – einer bemerkenswerten Marmorarchitektur und des Kailana-Sees. Ein Aufenthalt von 2 oder 3 Tagen wäre ideal für eine Hochzeitsreise.
  • Regelmäßige Inlandsflüge sind am Flughafen Jodhpur verfügbar, und andere Transportnetze wie Schiene und Straße sind ebenso bequem und weit verbreitet.
  • Die beliebtesten Artikel von Jodhpur sind Antiquitäten, Bandhini, Mathaniyas rote Chilis und Schuhe.
  • Der Aufenthalt in Jodhpur ist leicht zu finden und fällt in die Preisklasse eines generischen Touristenortes in Indien.
  • Die Lebensmittel hier sind meist länger haltbar und werden vom kriegerischen Lebensstil der Einheimischen beeinflusst.

8. Agra:

Flitterwochen-Destinationen im Dezember in Agra

Agra ist eine historische Stadt in Alt-Delhi. Es ist bekannt für das berühmte Taj Mahal, das im Auftrag des Mogulkaisers Shah Jahan für seine Frau Mumtaz gebaut wurde, und dies macht es zu einem der besten Flitterwochenziele in Indien und weltweit. Dieser Ort ist eine wunderschöne Attraktion und wird von vielen romantischen und frisch verheirateten Paaren besucht, die daran interessiert sind, die Schönheit und Kultur dieser Stadt zu erkunden?.

  • Der architektonische Inbegriff der Liebe, Taj Mahal, wird Ihrer Liebe einen hauchdünnen Tribut zollen.
  • Verbringen Sie Zeit miteinander, um die Feinheiten des weltberühmten Denkmals zu entwirren, und Sie werden sich neu verlieben.
  • 400 Touristen dürfen die Schönheit der Architektur an Vollmondtagen im Monat erleben.
  • Auch andere prächtige Monumente wie das UNESCO-Weltkulturerbe, das Agra Fort und Fatehpur Sikri sind ein Muss.
  • Da das Wetter in Agra auf der höheren Seite ist, ist der Dezember eine perfekte Zeit für Sightseeing.
  • Die Moguln haben die Küche des Ortes unauslöschlich geprägt. Fleisch, Gewürze und reichhaltige Currys sind in dieser Stadt sehr berühmt.

9. Khandala:

Khandala

Khandala liegt in den Western Ghats von Maharashtra und ist eine wunderschöne Bergstation voller landschaftlicher Attraktionen, Orte und Touristenattraktionen. Das Wetter an diesem Ort ist absolut fantastisch und es ist in der Tat ein wunderbarer Ort für Flitterwochen. Im Überfluss gesegnet mit der Schönheit der Natur, wird man von einem Ausflug zu dieser Bergstation nie wieder zurückkehren wollen. Der kühle Wind, Täler, sanft abfallende Hügel und Wasserfälle sind allzu perfekt für einen Ort zum Verlieben.

  • Genießen Sie den Besuch aller wichtigen Sehenswürdigkeiten von Khandala wie Bushi Dam, Lonavala Lake, Amrutanjan Point, Lohagad Fort, Rajmachi Point.
  • Die Kune-Wasserfälle sind ein idealer Picknickplatz. Tiger’s Leap bietet aus 650m einen wunderbaren Blick auf die Seen, Wasserfälle und die Täler. Der Echopunkt ist eine große Faszination für Paare.
  • Für die Abenteuerlustigen gibt es auch Vorkehrungen für Trekking, Rafting usw..
  • Die Küche von Khandala bietet generische südindische Küche. Fast-Food-Lokale sind auch eine Option zur Auswahl.
  • Der Ort ist sehr einladend und ruhig und gemütlich. Daher liegt der Umfang des Aufenthalts im Ermessen des Besuchers.
  • Das Ekvira Devi Festival ist eines, auf das man achten sollte.

Für unvergessliche Flitterwochen im Taschenformat wissen Sie jetzt, aus welchen Orten Sie wählen können. Sei es Khandala oder Kerala; Wir haben Ihnen einen Überblick darüber gegeben, wie der Ort ist und wie Sie Ihren Aufenthalt so gestalten können, wie Sie es sich wünschen! Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie in das Kommentarfeld unten schreiben.