Bräunen

20 effektive natürliche Behandlungen, um Sonnenbräune zu entfernen

Hält dich Sonnenbräune davon ab, deine liebsten ärmellosen Tops zu tragen? Möchten Sie wissen, wie Sie Sonnenbräune entfernen können? Wenn Sie sich darüber Sorgen machen, machen Sie sich keine Sorgen! Dies ist keine schwere Aufgabe. Die meisten Leute geben viel Geld für einige Cremes und Bleichmittel aus, um Sonnenbräune auszurotten. Sie müssen wissen, dass die UV-Strahlen der Sonne den Melaningehalt in Ihrer Haut erhöhen und sie somit dunkel machen. Dieser Artikel ist also hilfreich, damit Sie wissen, wie Sie Sonnenbräune entfernen können.

Während die arbeitsreichen Tage vor Ihnen liegen, sitzen Sie an Ihrem Arbeitsplatz und fragen sich, wie Sie Sonnenbräune auf die wohltuendste Weise entfernen können. Während der kommerzielle Markt voller Kosmetika ist, die Ihnen eine sofortige Heilung von den wiederkehrenden Sonnenbräunungsproblemen versprechen, empfehlen wir oft Hausmittel für diese Heilung.

Natürliche Behandlungen zur Entfernung von Sonnenbräune

Wenn Sie künstliche Produkte zur Sonnenbräune verwenden, können Nebenwirkungen auftreten. Bestimmte Hausmittel mit natürlichen Inhaltsstoffen sind jedoch die beste Option, da sie die Haut nähren und beruhigen, um Sonnenbräune zu beseitigen und zu entfernen. Diese Art von Hausmittelbehandlungen sind auch hilfreich, um schlaffe Haut, dunkle Flecken sowie Falten, die durch Sonnenkontakt entstanden sind, zu entfernen. Es gibt viele schädliche Auswirkungen von Bräunungsergebnissen wie Pickel, Akne, dunkle Flecken, vorzeitige Hautalterung, Falten, feine Linien, Hautverbrennungen und Hyperpigmentierung.

Beste Hausmittel zum Entfernen von Sonnenbräune:

Sie fragen sich, wie Sie Sonnenbräune sofort entfernen können? Im Folgenden haben wir eine Liste mit natürlichen Möglichkeiten aufgeführt, um Sonnenbräune zu Hause zu entfernen. Sie sind wie folgt:

1. Joghurt kann Sonnenbräune entfernen:

Natürliche Schönheitstipps - Joghurt

Joghurt spielt eine wirksame Rolle bei der Minimierung der Sonnenbräune, da er die Haut beruhigt, Rötungen verringert und die Poren strafft.

Zutaten:

  • Naturjoghurt – 1 Tasse
  • Gurke – 1
  • Tomate – 1
  • Besan – ½ Tasse

Prozess zu machen:

  • 1 Tasse Naturjoghurt in den Saft von 1 Gurke und 1 Tomate geben.
  • Mische dann eine halbe Tasse Gramm Mehl oder Besan und mache eine Paste.
  • Verschmiere das auf Gesicht und Hals.
  • 30-45 Minuten trocknen lassen und dann mit lauwarmem Wasser abwaschen.
  • Sie können dieser Flüssigkeit auch Limettensaft hinzufügen.

2. Milchcreme und Erdbeer-Gesichtspackung:

Natürliche Schönheitstipps - Joghurt Erdbeere

Die Erdbeere ist eine leckere Beere, die hautaufhellende Wirkstoffe besitzt, die dazu beitragen, das Hautbild zu verbessern und dunkle Flecken, Sommersprossen und Pigmentierung zu reduzieren.

Zutaten:

  • Erdbeeren – 4
  • Milchcreme – 2 EL

Prozess zu machen:

  • 4 Erdbeeren pürieren plus mit 2 Esslöffel Milchcreme vermischen und zusätzlich auf das Gesicht streichen.
  • Erlaube es 30 Minuten zu bleiben
  • Mit Wasser abspülen.

3. Früchtepaket:

Früchte Gesichtspackung

Die Fruchtpackung ist reich an Antioxidantien, die bei der Verjüngung des Zellverlusts der Haut helfen können. Dies liegt daran, dass Äpfel und Trauben Äpfelsäure enthalten, die ein Bleichmittel ist. Orange enthält Vitamin C, das revitalisiert und dunkle gebräunte Haut reduziert. Honig enthält ein natürliches Heilmittel, das Hautausschläge behandelt. Dies ist die beste und einfachste Verarbeitungsantwort, um Sonnenbräune zu entfernen.

Zutaten:

  • Apfel – 2 Scheiben
  • Trauben – 3-4
  • Orangenscheiben – 2
  • Honig – 1 EL

Prozess zu machen:

  • 2 Stück Apfelscheiben, 3 bis 4 Weintrauben, 2 Orangenscheiben sowie 1 Esslöffel Honig mischen.
  • Zerkleinern Sie diese gesamte Zutat, um eine feine Paste zu erhalten.
  • Legen Sie diese sanfte fruchtige Packung auf Gesicht und Hals.
  • 20 Minuten trocknen lassen und dann mit kaltem Wasser reinigen.

4. Aloe-Vera-Gel:

Aloe Vera Gel

Dies ist eine hervorragende Therapie zur Pflege von Sonnenbräune. Wenn Sie das Aloe Vera Gel täglich auf die betroffene Stelle auftragen, verbessert es die Haut in nur einer Woche. Sie müssen sich daran erinnern, dass Aloe Vera die Vorteile hat, Ihre Haut photosynthetische aufzubauen und sie verdunkeln kann, wenn Sie ohne Sonnenschutzlotion in der Sonne stehen. Daher ist es wichtig, jedes Mal, wenn Sie das Hotel verlassen, Sonnencreme zu verwenden.

Zutaten:

  • Aloe Vera-Stiel -1

Prozess zu machen:

  • Den Aloe-Vera-Stiel mit einem Messer in Scheiben schneiden.
  • Extrahiere das Gel darin.
  • Mischen Sie das Gel, um sicherzustellen, dass keine Klumpen vorhanden sind.
  • Tragen Sie dieses Gel auf das gebräunte Gesicht auf und lassen Sie es 20 Minuten einwirken.
  • Mit Wasser spülen.

5. Joghurt und Gurke:

Joghurt und Gurke zum Trocknen

Dies ist auch eine der besten Bräunungsmasken für Gurken. Gurke verleiht Ihrer Haut sofortige Kühle und hellt die Farbe Ihrer gebräunten Haut auf. Joghurt enthält einflussreiche Nährstoffe, die den Hautton wiederherstellen und außerdem Falten mit dunklen Flecken reduzieren, die durch Sonnenkontakt verursacht werden.

Zutaten:

  • Gurkenstücke -1 Tasse.
  • Kalter Joghurt – ½ Tasse.

Prozess zu machen:

  • Dazu eine kleine Anzahl geschälter Gurkenstücke nehmen und zu einer flachen Paste zerdrücken.
  • 2 Teelöffel kalten Joghurt unter die Gurkenpaste mischen und mit einem Löffel genau pürieren.
  • Diese Paste glatt auf die betroffene Stelle auftragen.
  • 15 Minuten trocknen lassen und mit kaltem Wasser waschen.

6. Honig und Papaya-Gesichtspackung:

Gesichtspackung mit Honig und Papaya

Honig ist für die Befeuchtung und Erweichung der Haut verantwortlich und in Papaya sind bestimmte Enzyme vorhanden, die für Aufhellung, Hauterneuerung, Wiederherstellung und Peeling bekannt sind.

Zutaten:

  • Reife Papaya – ½ Tasse
  • Honig – 1 EL

Prozess zu machen:

  • Für die Zubereitung dieser Packung fügen Sie einen Esslöffel Honig in die ½ Tasse reifes Papaya-Fruchtfleisch und mischen Sie es dann gut.
  • Auf das saubere Gesicht auftragen und 30 Minuten trocknen lassen.
  • Mit Wasser abwaschen.

7. Mandelöl und Zucker zum Entfernen von Sonnenbräune:

Mandelöl und Zucker zum Entfernen von SonnenbräuneZucker hilft, abgestorbene sowie trockene, schuppige Hautzellen zu entfernen, die gebräunte Haut aufzuheitern und die Haut federleicht seidig und glatt zu machen. Mandel enthält Vitamin E, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und bei der Reparatur verletzter Haut hilft.

Zutaten:

  • Mandelöl – 2 EL
  • Brauner Zucker – 2 EL

Prozess zu machen:

  • Um diese Lösung zuzubereiten, mischen Sie 2 Esslöffel Mandelöl mit granuliertem braunem Zucker.
  • Nehmen Sie eine kleine Menge dieser granulierten Mischung in Ihre Hand und reiben Sie die betroffene Stelle 2 Minuten lang leicht ein.
  • Nehmen Sie die Mischung mit einem in kaltes Wasser getauchten Handtuch weg.

8. Kalte Milch:

Kalte Milch

Milch deckt sowohl beruhigende als auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften ab, die Sonnenausschläge lindern und heilen, die Haut lindern und Ihre Haut zusätzlich zum Strahlen strahlen lassen.

Zutaten:

  • Kalte Rohmilch – 2 EL
  • Wattebäusche

Prozess zu machen:

  • Um Sonnenbräune zu entfernen, musst du nur einen Wattebausch oder einen weichen Schwamm in kalte Rohmilch eintauchen.
  • Wischen Sie es an Hals und Gesicht ab und wiederholen Sie es 5-6 Mal.
  • Mit kaltem Wasser waschen.

9. Backpulver Sonnenbräune-Paket:

Sonnencreme mit Backpulver

Um Ihrem Körper die Bräune zu nehmen, probieren Sie dieses einfach zu verwendende Backpulver-Rezept. Das Rosenwasser enthält adstringierende sowie entzündungshemmende Eigenschaften, die die Hautbräune verringern und das Aussehen sonnengeschädigter Haut wiederherstellen.

Zutaten:

  • Backlöffel – 3 EL
  • Rosenwasser – ½ Tasse
  • Kaltes Wasser – 1 Eimer

Prozess zu machen:

  • Füllen Sie Ihren Eimer mit kaltem Wasser und geben Sie 1/2 Tasse Rosenwasser plus 3 Esslöffel Backpulver hinzu.
  • Nehmen Sie jetzt ein Bad mit dieser beruhigenden Lösung, um Juckreiz, Hautausschlag und Rötungen mit Hautbräunung zu beseitigen.
  • Um die Gesichtsbräune zu entfernen, nehmen Sie eine große Schüssel mit kaltem Wasser und mischen Sie 1/4 Tasse Rosenwasser plus etwas Backpulver.
  • Tupfe einen Wattebausch oder einen weichen Schwamm in diese Mischung und reinige sanft deinen Hals und dein Gesicht. Wiederholen Sie dies 5 bis 6 Mal.

10. Kartoffelsaft zum Entfernen von Sonnenbräune:

Kartoffelsaft zum Entfernen von Sonnenbräune

Kartoffelsaft ist eine wirksame Behandlung zur Entfernung von Sonnenbräune. Es enthält Anti-Bräunungsmittel, die Pigmentflecken und dunkle Flecken auf der Haut reduzieren. Diese Methode hilft bei der Aufhellung der Haut. Sehen Sie sich an, wie Sie mit Kartoffelsaft Sonnenbräune von der Haut entfernen können.

Verwendete Zutaten:

  • Kartoffel – 1

Wie man … macht:

  • Um die Bräune zu behandeln, zerdrücke eine rohe Kartoffel und nimm ihren Saft auf.
  • Dasselbe über die nackte Hautpartie streichen und 20-30 Minuten einwirken lassen.
  • Mit Wasser reinigen.
  • Dies ist eines der besten Hausmittel, um Bräune von der Sonne zu entfernen

11. Buttermilch:

Buttermilch für Sonnenbräune

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Sonnenbräune schnell loswerden, probieren Sie dieses einfache und effektive Buttermilchrezept. Es kann die Sonnenbräune reduzieren und das Gesicht aufhellen.

Zutaten:

  • Joghurt – 1 Tasse
  • Wasser – 2 Tassen
  • Wattebausch

Wie man … macht:

  • In einer Tasse Joghurt Wasser hinzufügen, um dies zu verdünnen und gut mischen.
  • Verschmieren Sie dies mit einem Wattebausch.
  • Wenn Sie dies regelmäßig verwenden, werden Sie die Variation Ihres Hauttons auf jeden Fall spüren.

12. Kurkuma zum Entfernen von Sonnenbräune:

Kurkuma zum Entfernen von Sonnenbräune

Kurkuma ist ein spezielles Gewürz, das in fast allen indischen Gerichten verwendet wird. Kurkuma verleiht den Gerichten nicht nur einen Geschmack, sondern ist auch für seine medizinischen Werte bekannt. Normalerweise ist Kurkuma entzündungshemmend, was dazu führt, dass Sie Rötungen oder Brandflecken durch die sengende Sonne reduzieren. Abgesehen davon ist Kurkuma für seine hautaufhellenden Werte bekannt, die es Ihnen ermöglichen, den Hautton aufzuhellen und aufzuhellen.

Zutaten:

  • Kurkuma-Pulver – 2 EL
  • Honig – 1 EL

Prozess zu machen:

  • Kurkuma und Honig zu einer glatten Paste mischen.
  • Diese Paste auf das Gesicht auftragen und 10 Minuten einwirken lassen.
  • Mit einem Reinigungsmittel gut abspülen, um gelbe Flecken aus dem Gesicht zu entfernen.

13. Tomatensaft und Kiwi:

Tomatensaft und Kiwi

Heilmittel für Sonnenbräune sind Kiwi- und Tomaten-Gesichtspackungen. Kiwi ist eine reiche Quelle von Antioxidantien mit der Güte von Vitamin C und E, die die geschädigten Zellen hydratisiert, nährt und repariert, während der Nährwert des Tomatensaftes Sonnenschäden befeuchtet und umkehrt, indem Bräunungsflecken und hartnäckige Unebenheiten der Haut verblassen.

Zutaten:

  • Tomatensaft – 2 EL
  • Kiwisaft – 2 EL

Prozess zu machen:

  • Tomatensaft und Kiwisaft miteinander vermischen.
  • Mit einem Wattebausch auf das Gesicht auftragen.
  • 20 Minuten ruhen lassen.
  • Mit Wasser waschen.

14. Zitrussaft-Gesichtspackung zum Entfernen von Sonnenbräunung:

Zitrussaft-Gesichtspackung zum Entfernen von Sonnenbräunung

Zitrusfrüchte, insbesondere Limetten, Zitronen, Orangen und sogar schwarze Johannisbeeren und Granatäpfel sind für ihren reichen antioxidativen Wert bekannt, der Hautgifte bekämpft und die heilende Haut schädigt, wodurch sie gesünder und gerechter wird.

Zutaten:

  • Zitronensaft – ½ EL.
  • Orangensaft – ½ EL.

Prozess zu machen:

  • Dafür brauchst du nur einen Cocktail aus Zitrussäften zubereiten und ihn jeden Abend vor dem Schlafengehen als Reinigungsmittel verwenden.
  • Verwenden Sie Baumwolle, um die hartnäckigen Bräunungsflecken einzutauchen und zu tupfen, und lassen Sie sie trocknen, bevor Sie sie über Nacht stehen lassen.

15. Fullers Erde und Rosenwasser:

Fullers Erde und Rosenwasser

Fuller’s Earth ist ein natürlicher Schlamm, der auch als Hautexperte anerkannt werden kann, insbesondere für diejenigen, die zu Öl und Akne neigen. Fuller’s Earth saugt überschüssigen Talg und Schmutz auf, während sie sich mit der obersten Hautschicht verschmilzt und sie weich und strahlend macht. Das Rosenwasser zur Herstellung der Paste beruhigt und beruhigt gereizte Haut und sorgt gleichzeitig für einen rosig warmen Glanz.

Zutaten:

  • Fullers Erde – 2tbsp.
  • Rosenwasser – 2 EL.

Prozess zu machen:

  • Mischen Sie Fuller’s Earth mit Rosenwasser zu einer glatten Paste.
  • Tragen Sie diese Paste auf das Gesicht auf und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken.
  • Mit Wasser abwaschen.

16. Mandel und Milch zum Entfernen von Sonnenbräune:

Mandel und Milch zum Entfernen von Sonnenbräune

Tagsüber eine Handvoll Mandeln in Milch einweichen und nachts einfach eine dicke Paste aus dem Brei herstellen, eventuell mit etwas mehr gekühlter Milch. Die Milch lindert nicht nur Rötungen und Verbrennungen, sondern erhellt auch die Haut, wenn sie mit einer Handvoll Mandelnahrung vermischt wird.

Zutaten:

  • Mandeln – Handvoll
  • Gekühlte Milch – 1 EL

Prozess zu machen:

  • Aus eingeweichten Mandeln eine Paste herstellen und mit gekühlter Milch mischen.
  • Tragen Sie diese Paste gleichmäßig auf das Gesicht auf.
  • Mit Wasser abwaschen.

17. Haferflocken und Beeren:

Haferflocken und Beeren

Haferflocken und Beeren sind gute Bräunungstipps, bei denen Haferflocken oder Hafer in seiner ungekochten Form als hervorragendes Peeling wirken, da es die hartnäckigen Bräunungsflecken entfernt, die sie beim ersten Gebrauch verblassen. Auch mit Antioxidantien gefüllte Beeren tragen zum Aufhellen des Hauttons und zum Verblassen von Bräunungsflecken bei.

Zutaten:

  • Haferflockenpulver – 2 EL.
  • Beeren – Handvoll.

Prozess zu machen:

  • Haferflockenpulver mit zerkleinerten Beeren mischen.
  • Gleichmäßig auf das Gesicht auftragen.
  • In kreisenden Bewegungen abwaschen.

18. Avocado und Honig:

Avocado und Honig

Avocado ist für die Schönheiten der trockenen Haut, die ständig unter Hautrissen leiden. Die Bräune wird durch die trockenen Stellen deutlicher und das ist, wenn Avocadopüree mit dem Heilhonig der Natur vermischt wird, um Ihnen die perfekten Hausmittel zu geben, um Sonnenbräune zu entfernen.

Zutaten:

  • Avocado – 1
  • Honig – 2 EL

Prozess zu machen:

  • Machen Sie eine Paste aus Avocado und Honig.
  • Gleichmäßig auf das Gesicht auftragen.
  • 20 Minuten ruhen lassen.
  • Mit Wasser abwaschen.

19. Gemahlener weißer Reis, Sauerrahm und Safran:

Gemahlener Reis wirkt in seiner körnigen Form ähnlich wie Hafer als grobes Peeling. Die saure Creme beruhigt und beruhigt die Haut, da sie die Giftstoffe ausspült und der Safran trägt dazu bei, der Haut einen warmen Glanz zu verleihen, während er die Haut beleuchtet und mit Feuchtigkeit versorgt.

Zutaten:

  • Gemahlener Reis – 2 EL
  • Safran – 2 Saiten
  • Wasser

Prozess zu machen:

  • Safran in Wasser einweichen.
  • Verwenden Sie dies, um eine Paste aus gemahlenem Reis zu machen.
  • Verschmiere diese Paste im Gesicht.
  • 15 Minuten einwirken lassen.
  • Abspülen und trocken tupfen.

20. Sandelholz mit Rosenwasser und Zimt:

Sandelholzpulver verwenden

Sandelholz ist ein weiterer wichtiger Inhaltsstoff, der die Haut kühlt. Zimt in Pulverform, gemischt mit Rosenwasser, lässt die Bräunungsflecken von der Haut verschwinden und pflegt die Haut gleichzeitig, wodurch sie geschmeidig und gesund wird. Sandelholz ist eines der nutzlosesten Mittel, um Sonnenbräune zu entfernen.

Zutaten:

  • Sandelholzpulver – 2 EL.
  • Zimtpulver – 1 EL.

Prozess zu machen:

  • Sandelholz- und Zimtpulver zu einer Paste vermischen.
  • Auf das Gesicht auftragen und 20 Minuten einwirken lassen.
  • Mit Wasser spülen.

Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen:

Während diese natürlichen Heilmittel frei von Chemikalien sind, sind sie nicht alle zusammen frei von Nebenwirkungen. Einige Inhaltsstoffe können bei empfindlicher Haut allergische Reaktionen hervorrufen. Es ist besser, diese Vorsichtsmaßnahmen zu befolgen, um das Problem nicht zu verschlimmern.

  • Verwenden Sie immer mindestens LSF 30, bevor Sie in die Sonne gehen.
  • Mittel, die auf Zitrusfrüchte hindeuten, müssen auf Allergien überprüft werden.
  • Limettensaft kann ein brennendes Gefühl verursachen.
  • Gesichtspackungen auf Kurkumabasis dürfen nicht länger als 15 Minuten aufgetragen werden.
  • Packungen auf Zitrusbasis dürfen bei empfindlicher Haut nicht täglich angewendet werden.

Sonnenbräune wird am besten vermieden als behandelt. Es wird durch eine erhöhte Melaninproduktion verursacht, um die Haut vor den schädlichen UV-Strahlen der Sonne zu schützen. Melanin ist ein Pigment, das die obere Hautschicht fleckig und dunkel macht. Es ist wichtig, in eine gute Sonnencreme zu investieren, um Sonnenbräune zu vermeiden. Auch das Abdecken der exponierten Stellen mit einem Tuch ist wichtig, um Schäden zu vermeiden. Diese Hausmittel können gut bei einfacher Bräune wirken, die durch Sonneneinstrahlung verursacht wird. Hartnäckige Sonnenbräune brauchen ärztlichen Rat und chemische Behandlungen. Wir hoffen, dass Sie mit diesen erstaunlich einfachen Tipps zum Entfernen von Sonnenbräune frei bleiben.