Augen Makeup

Wie macht man koreanisches Augen-Make-up?

Koreanische Popmusik ist heutzutage ein sehr wachsender Trend. In ähnlicher Weise haben auch die koreanischen Stile für Kleider und andere Damenmode viel an Popularität gewonnen. Diese kommen mit taillierten Looks und Sie sollten wissen, wie man dies richtig macht, oder Sie sollten Hilfe von einem Fachmann in Anspruch nehmen. Normalerweise sind nicht viele Schriftfarben erforderlich, um diese Looks zu erzielen. Sie können ganz einfach ein tailliertes Futter machen und etwas Hervorhebungsfarbe oder Glitzer verwenden, um so etwas zu kreieren.

Wie macht man koreanisches Augen-Make-up?

Unten sind die Schritte, die erwähnt werden, damit das koreanische Augen-Make-up wie das oben gezeigte Bild aussieht.

• Beginnen Sie das Ganze auf einer gereinigten Fläche. Wenn Ihr Gesicht nicht sauber ist und die Poren Öl enthalten, sitzt Ihre Foundation oder Ihr Concealer nicht richtig. Dies ist wichtig für diejenigen, die eine trockene oder ölige Oberfläche haben. Wenn Sie eine trockene Oberfläche haben, sollten Sie danach eine Feuchtigkeitscreme verwenden. Sie können auch einige feuchtigkeitsspendende Cremes verwenden.

• Verwenden Sie eine Grundierung, um die Oberfläche und auch die Deckel zu grundieren. Wenn Sie möchten, können Sie eine professionelle Deckelgrundierung kaufen. Sie können den Gesichtsprimer auch auf den Lidern verwenden. Dies kann mit einem Schwamm gemischt werden.

• Sie müssen etwas Concealer verwenden, um Hautunreinheiten oder Akneflecken im Gesicht zu kaschieren. Sie sollten dies auch unter den Augen verwenden. Dies wird die Flecken oder jede Form von dunklen Ringen verbergen. Heutzutage haben fast alle Frauen aufgrund einer schlechten Ernährung oder eines hektischen Zeitplans dunkle Ringe. Daher sollten Sie einen teuren Concealer kaufen. Sie können einen Stick Concealer verwenden, der sehr leicht erhältlich ist und nicht teuer ist. Diese sind für Anfänger. Wenn Sie etwas Professionelles wollen, können Sie Creme-Concealer verwenden. Für alternde Oberflächen bietet sich ein mineralischer Puder-Concealer an, der mit einem Pinsel geliefert wird, da dieser dem Concealer hilft, in die Poren zu sitzen.

• Nach dem Concealer müssen Sie die Foundation verwenden. Sie können einen Make-up-Schwamm verwenden, um dies richtig zu verblenden. Dies hilft, das grundlegende Make-up zu machen. Sie können dies auch mit anderen Foundation-Pinseln mischen.

• Sie sollten dann etwas Kompaktes verwenden. Der Puder sitzt wie Concealer und Foundation auf der unteren Basisschicht und nimmt auch das überschüssige Öl auf. Sie können losen Puder mit einem losen Puderpinsel oder einen normalen Kompaktpuder mit einem Schwammapplikator verwenden.

• Dies ist das Basis-Make-up für das Gesicht. Sie können einen Liner für die Lippen verwenden und Sie können auch etwas Rouge verwenden, wenn Sie kräftige Augen wünschen. Das passt richtig zu dieser Augenform.

• Um das Make-up auf dem Augenlid zu beginnen, tragen Sie einen rosa Farbton auf den gesamten Bereich ab den Brauenknochen auf. Sie können auch eine Hautfarbe verwenden, die Ihrem Teint ähnelt.

• Nehmen Sie nun einen dunklen Schattenton. Sie können einen schimmernden gebrannten Farbton wie Holzkohle verwenden. Nimm einen dünnen Applikator. Verwenden Sie dies in den Schatten. Überschuss entfernen und dann in einer leicht taillierten Formation entlang der Randlinie, aber nicht auf dem gesamten Lid auftragen.

• Nehmen Sie nun eine beliebige Form von Liner, die Sie verwenden könnten. Sie können einen Gel-Liner verwenden, der für jede Form von Schwanzformaten sehr professionell ist. Sie können diese dünn von der Innenseite zur Außenseite verwenden. Erweitern Sie dies in einer taillierten Weise. Mach das nicht sehr schräg nach oben.

• Nehmen Sie nun einen silbernen Schatten und verwenden Sie etwas auf dem unteren Rand an der Außenseite.

• Verwenden Sie Mascara, um den Wimpern einen Mantel zu verleihen.