Augen Makeup

Wie macht man ein arabisches Augen-Make-up?

Gelangweilt von den gleichen Smokey-Eye-Make-up-Looks? Haben Sie schon einmal daran gedacht, diese großartig aussehenden arabischen Augen-Make-ups zu tragen? Steht eine Party an? Dann probiere zur Abwechslung mal ein arabisches Augen-Make-up. Arabisches Augen-Make-up sieht in erster Linie sehr dramatisch aus. Zweitens sollten Sie immer einige kräftige Farben zur Hand haben, bevor Sie einen arabischen Augen-Make-up-Look ausprobieren. Je mehr Farben Sie verwenden, desto dramatischer wird das arabische Augen-Make-up aussehen. Die meisten arabischen Augen-Make-up-Looks haben schwere Flügel. Manchmal gibt es auch geflügelte Formationen im inneren Augenwinkel. Eine sehr wichtige Sache, an die Sie sich erinnern sollten, ist, dass Ihr Gesichts-Make-up mit dem arabischen Augen-Make-up-Look übereinstimmen muss. Arabisches Augen-Make-up sieht auf etwas gebräuntem Teint sehr gut aus. Um einen gebräunten Teint zu erzielen, können Sie etwas Bronzer auf die Stirn und die Wangen auftragen.

Arabisch-Augen-Make-up

Lassen Sie uns sehen, wie das folgende äußere geflügelte arabische Augen-Make-up gemacht werden kann.

Sie sollten jede Form von Gesichts-Make-up immer auf einer gereinigten, aber feuchten Haut beginnen. Ihre Haut muss mit einem guten Gesichtswasser richtig gewaschen werden. Tupfe deine Haut trocken. Tragen Sie einen Sonnenschutz auf, gefolgt von einer Gesichtsgrundierung. Tragen Sie eine Augenlidgrundierung auf die Augenlider auf. Dies hilft Ihrem Make-up, länger zu bleiben. Tragen Sie einen Concealer auf Flecken und Unreinheiten auf. Unter den Augen auftragen, um blaue Adern oder dunkle Ringe abzudecken. Verfolge dies mit einer Foundation.

Schritt 1: Beginnen Sie entweder mit einem matten Weiß oder einem leicht schimmernden Silber. Auf das gesamte Oberlid auftragen und auch bis zum Brauenknochen reichen.

Schritt 2: Nehmen Sie nun einen Pfirsich-, Magenta- oder einen dunklen Rosaton. Auf das gesamte Augenlid auftragen bis zur Lidfalte, aber nicht nach außen.

Schritt 3: Nehmen Sie nun einen dunklen, rauchigen Farbton, vorzugsweise Holzkohle, und tragen Sie ihn auf die gesamte Falte auf. Dehnen Sie sich nicht weit in Richtung des Brauenknochens. Erweitern Sie das Äußere in einer geflügelten Form.

Schritt 4: Als nächstes nehmen Sie den gleichen rosa oder pfirsichfarbenen Farbton, den Sie auf das Lid aufgetragen haben. Direkt über der Falte in einer horizontalen Linie auftragen. Nicht bis zu den Brauenknochen ausdehnen. Dies sollte sich gut mit der Holzkohlefarbe mischen.

Schritt 5: Jetzt nimm deinen Liner. Tragen Sie den flüssigen oder besser Gel-Eyeliner flügelförmig außen auf. Kajal auf den unteren Wimpernkranz auftragen. Sie können den gleichen Eyeliner auch auf den unteren Wimpernkranz auftragen. Verlängern Sie nun den Schwanz des unteren Wimpernkranzes nach außen. Stellen Sie sicher, dass die oberen und unteren Flügel nicht miteinander verbunden sind.

Schritt 6: Nehmen Sie nun als letztes zwei Bleistift-Eyeliner in Lila oder Blau und Gold. Wenn diese nicht verfügbar sind, nehmen Sie einen abgewinkelten Pinsel und einen violetten / blauen und goldenen Lidschatten. Tragen Sie das Lila / Blau direkt unter dem unteren Wimpernkranz auf. In einem Schwanz ausdehnen. Verwenden Sie in Richtung der inneren Ecke des unteren Wimpernkranzes die goldene. Verwenden Sie das gleiche Gold direkt über dem geflügelten Schwanz des Blaus.

Schritt 7: Zum Schluss noch etwas Silber zwischen die Flügel des Unter- und Oberlids geben. Dadurch wird die Abgrenzung zwischen den beiden aufgehoben.

Schritt 8: Mit einer dicken Schicht Mascara abschließen. Verwenden Sie einige falsche Wimpern, um einen schweren Look zu erzielen.

Voila! Ihr arabisches Augen-Make-up ist komplett. Tragen Sie dies mit schweren roten Lippen oder babyrosa Lippen.